Haschee á la DeLorean

Moderator: fotomari

Forumsregeln
Bitte vor dem Posten unbedingt die Regeln des Unteforums lesen !
Antworten
Benutzeravatar
DeLorean
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 2122
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:00
Wohnort: Hammersbach
Hat sich bedankt: 508 Mal
Danksagung erhalten: 710 Mal
Kontaktdaten:

Haschee á la DeLorean

Beitrag von DeLorean » Mi 11. Apr 2018, 14:56

Portionen
2

Zutaten
500 g Nudeln
500 g Hackfleisch, halb und halb
2 Zwiebel(n)
2 Knoblauchzehen
1 kl. Dose Champignons
2 EL Tomatenmark
1 EL Mehl
Rinderbrühe
Salz
Pfeffer
Paprikapulver
Fett zum Braten

Zubereitung
Champignons gut abtropfen lassen.

Zwiebeln schälen und klein hacken / würfeln. Knoblauchzehen schälen und durchpressen.

Ein bisschen Fett in einem Topf erhitzen, dann Hackfleisch, Tomatenmark, Zwiebeln und Knoblauch dazu geben und anbraten, bis das Fleisch grau ist.

1 EL Mehl dazu sieben und Rinderbrühe unterrühren, bis eine dickflüssige Sauce entsteht.

Auf kleiner Platte kochen lassen (ca. 10-15 min) und mit den Gewürzen abschmecken.

In dieser Zeit die Nudeln kochen.
Ciao
Andreas

Equipment: Forums-Twin, Roti-App, Maxxus Barbecue Chief 10.0, Borniak UW-70 mit elektronischer PID-Steuerung (Eigenbau), WLAN-Thermo mini v1, WLAN-Thermo Nano, diverses SV-Gedöns etc. etc.

Tags:

Antworten

Zurück zu „Nudelgerichte mit/ohne Fleisch“