Roti App

Benutzeravatar
Jogi007
Burgerspieß-Schnitzer
Beiträge: 132
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 12:06
Wohnort: Nähe Stuttgart
Hat sich bedankt: 313 Mal
Danksagung erhalten: 206 Mal

Re: Roti App

Beitrag von Jogi007 » Mi 13. Mär 2019, 13:51

Danke für dein Interesse und Nachfrage.

Die letzte Lieferung von optimierten (Twin) bzw. ersten Laserteile (Single), bestellt vor Weihnachten, hat sich leider unerwartet in die Länge gezogen (7 Wochen). :o

Nach dem Zusammenbau der diversen Kombinationsmöglichkeiten (verschiedene Motor-Optionen vorne/hinten mit Halter) und weiteren erfolgreichen Funktionstests im Freien (in der kürzlichen "warmen Frühlingswoche") bin ich aktuell bis Ende der Woche dabei die nochmal erweiterten, vereinheitlichten und kostenoptimierten finalen Bauteile zeichnerisch fertigzustellen.

Dann steht nochmal eine letzte Hardware-Bestellrunde an (Laserteile, neue Kleinteile, Gasleitungsteile u.a. wg. neuerdings alternativen Brenner Rothenberger oder Meltem) - es sind nun pro App über 50 Einzelteile erforderlich.

Parallel stelle ich schon mal sinnvolle SB- & Optionspakete zusammen, addiere Preise zusammen (diverse Angebote einholen zu Laserteile und den Kleinteilesätze) und mach mir konkrete Gedanken zu den geplanten Vormontage-Umfänge (z.T. sind spezielle Vorrichtungs-Werkzeuge erforderlich), Bilder-Anleitungen, Verpackung, Versandkosten, Link-Sammlung etc.

Es ist sehr viel Vorarbeit zu einer möglichen SB erforderlich und glaubt mir das Warten wird sich lohnen... :)
Weber Summit E-470 GBS, Custom Edelstahl Plancha & Drumstick Halter, Single- & Twin-OHG's, OHG Burger-Spieße, GrillEye Funk-Therm., ETI Thermapen, IR Therm. GM900, Thai Wokbrenner KB 5 SuperPan, Allpax SV 2 Sous Vide, Kängabox, Caso VC200, ...

Benutzeravatar
steinbeisser
Oberhitze-Fan
Beiträge: 72
Registriert: Di 6. Feb 2018, 14:03
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Roti App

Beitrag von steinbeisser » Mi 13. Mär 2019, 22:45

Das klingt ja sehr spannend da freue ich mich auf die Einzelheiten.

Meine Tuningmaßnahmen stehen auch kurz vor der Fertigstellung, werde ich die Tage zeigen können.

Benutzeravatar
Jogi007
Burgerspieß-Schnitzer
Beiträge: 132
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 12:06
Wohnort: Nähe Stuttgart
Hat sich bedankt: 313 Mal
Danksagung erhalten: 206 Mal

Re: Roti App

Beitrag von Jogi007 » Do 11. Apr 2019, 08:20

Wollte wieder mal ein kurzes Update zu der kommenden neuen Kombi "Roti-/Schaschlik-App" geben. Habe gestern Nachricht erhalten, daß die finalen Laserteile auf den Weg gebracht worden sind.... Diese sollten passen. Damit rückt eine SB immer näher...

Habe mir zwischenzeitlich bei schönem Wetter letzte Woche auch wieder was aus meinem Twin mit einem Prototyp der neuen Kombi-App gegönnt. War sehr lecker. Seht selbst:

IMG_4447.JPG

Hier noch ein Bild vom Werdegang im Twin - einfach gegart in ca. 70 MIn ohne jeglichen Eingriff:
IMG_4424.JPG

Und noch ein Bild der ersten "Anprobe" im Single mit den neuen Teilen der Kombi-App - ein 1200g Bio-Hähnchen passt anstandslos rein:
IMG_4391.JPG

Übrigens:
Frage mich immer bei den aktuellen Preisanfragen bei verschiedenen Laserbetrieben in welchem Stückzahlverhältnis wohl die Kombi "Roti-/Schaschlik-App" für den Twin OHG oder für den Single OHG von den potentiellen Sammelbestellungs-Teilnehmer nachgefragt werden.

Könnt ihr bitte deshalb mal kurz bekunden für welche OHG-Ausführung Ihr Interesse für die neue Kombi-APP hättet?
Einfach "1x für den Twin" oder "1x für den Single" als Antwort hier reinschreiben. Ist unverbindlich und dient nur der korrekteren Preisanfrage.

Danke vorab! :)
Weber Summit E-470 GBS, Custom Edelstahl Plancha & Drumstick Halter, Single- & Twin-OHG's, OHG Burger-Spieße, GrillEye Funk-Therm., ETI Thermapen, IR Therm. GM900, Thai Wokbrenner KB 5 SuperPan, Allpax SV 2 Sous Vide, Kängabox, Caso VC200, ...

Mikel69
Oberhitze-Fan
Beiträge: 2
Registriert: Mi 20. Feb 2019, 13:18
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Roti App

Beitrag von Mikel69 » Do 11. Apr 2019, 18:56

Sieht Prima aus .
Aber muss da hinten in das Gehäuse ein Loch gebohrt werden für die Motorwelle ?

Benutzeravatar
Jogi007
Burgerspieß-Schnitzer
Beiträge: 132
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 12:06
Wohnort: Nähe Stuttgart
Hat sich bedankt: 313 Mal
Danksagung erhalten: 206 Mal

Re: Roti App

Beitrag von Jogi007 » Do 11. Apr 2019, 20:59

@ Mikel69 nein, man muß nicht zwangsläufig eine Bohrung in die OHG Rückwand bei dieser neuen Kombi App bohren.

Nach persönlicher Vorliebe können diverse Standard-Grillmotoren sowohl vor als auch hinter dem OHG positioniert werden. Entsprechende Bohrungen/Aufnahmen für eine Direktbefestigung oder mittels Halter sind bereits vorne und hinten (mit einem speziellen Universal-Motorträger) für verschiedene Höhen vorgesehen.

Hier Beispiele vorne am Twin (noch alter Prototyp, mit Schaschlik-Spieße und zwei passende Baumkuchenrollen) und hinten am Single (neueste Ausführung, Uni-Motorträger):
IMG_4486.JPG
IMG_4457.JPG
Weber Summit E-470 GBS, Custom Edelstahl Plancha & Drumstick Halter, Single- & Twin-OHG's, OHG Burger-Spieße, GrillEye Funk-Therm., ETI Thermapen, IR Therm. GM900, Thai Wokbrenner KB 5 SuperPan, Allpax SV 2 Sous Vide, Kängabox, Caso VC200, ...

meisenhauser
Oberhitze-Fan
Beiträge: 3
Registriert: Mi 21. Mär 2018, 23:57
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Roti App

Beitrag von meisenhauser » Fr 12. Apr 2019, 09:21

Jogi007 hat geschrieben:
Do 11. Apr 2019, 08:20

Könnt ihr bitte deshalb mal kurz bekunden für welche OHG-Ausführung Ihr Interesse für die neue Kombi-APP hättet?
Einfach "1x für den Twin" oder "1x für den Single" als Antwort hier reinschreiben. Ist unverbindlich und dient nur der korrekteren Preisanfrage.

Danke vorab! :) [/b][/color]
vielen Dank für die Entwicklungsarbeit.

1x für den Twin

Grüße
meisenhauser

Benutzeravatar
fotomari
Globaler Moderator
Beiträge: 598
Registriert: Di 6. Feb 2018, 15:38
Wohnort: Nuthe-Urstromtal
Hat sich bedankt: 84 Mal
Danksagung erhalten: 255 Mal

Re: Roti App

Beitrag von fotomari » Fr 12. Apr 2019, 15:07

Bitte 1x für den Single. Meiner hat hinten die geschlossene Wand und das soll auch so bleiben. Wie ziehe ich das Ganze raus, wenn ich vorne den Motor habe?
Vorab schon mal danke.
LG
Marita

Man wird alt wie 'ne Kuh und lernt immer noch dazu.🤓

Benutzeravatar
Jogi007
Burgerspieß-Schnitzer
Beiträge: 132
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 12:06
Wohnort: Nähe Stuttgart
Hat sich bedankt: 313 Mal
Danksagung erhalten: 206 Mal

Re: Roti App

Beitrag von Jogi007 » Fr 12. Apr 2019, 17:22

@fotomari ganz einfach: Das Einschubelement mit der integrierten GN-Schale und dem Roti-Spieß mit Grillgut sowie den vorne platzierten Motor (einer von mehreren möglichen Grillmotoren) wird erst im Ganzen nach vorne aus dem Single-OHG herausgezogen und auf die intergrierten Standfüße sicher abgestellt. Dann wird die Lagerbuchse hinten am Roti-Spieß per Drehen der Ösenschraube gelöst und Richtung Fleischklammern geschoben. Damit kann nun auch der Roti-Spieß nach hinten geführt und vorne aus dem Motor und somit aus dem Einschubelement gehoben werden. Fertig.

Denke anhand der beiden folgenden Bilder ist das beschriebene Prozedere gut erkennbar:
IMG_4609.JPG
IMG_4610.JPG

Wenn jemand alternativ die hintere Motor-Position favorisiert so sind nur zwei kleine (D 4mm) und 1-2 größere Löcher (D 9-12mm) einzubringen - dies kann sehr gut im zusammengebauten Zustand erfolgen (habe ich auch so gemacht - einfach die OHG-Front auf eine 40er GN-Schale legen und die Löcher in die Rückwand per Bohrmaschine bohren). Edelstahl ist kein Problem für HSS-E Cobalt-legierte Bohrer. Als "Bohrlehre" kann dabei der hintere Uni-Motorhalter dienen (s. Bild oben).
Weber Summit E-470 GBS, Custom Edelstahl Plancha & Drumstick Halter, Single- & Twin-OHG's, OHG Burger-Spieße, GrillEye Funk-Therm., ETI Thermapen, IR Therm. GM900, Thai Wokbrenner KB 5 SuperPan, Allpax SV 2 Sous Vide, Kängabox, Caso VC200, ...

tubu
Oberhitze-Fan
Beiträge: 440
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 13:04
Wohnort: Oberbayern
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 88 Mal

Re: Roti App

Beitrag von tubu » Fr 12. Apr 2019, 17:46

Hallo @Jogi007 ,

ich werde das Thema mal beobachten und bin gespannt auf die Preise. Würde mich wenn für die Version mit dem Motor vorne interessieren, für Single und Twin. Muss nächste Woche mal bei mir nachfragen, wer sonst noch Interesse hat an der Roti App.
Grüße aus Oberbayern
Thomas

Single und Twin OHG V1 2017 - El Fuego Portland - Santos Eden 510 - Santos Eden 100 - Klarstein Quickstick

Benutzeravatar
Jogi007
Burgerspieß-Schnitzer
Beiträge: 132
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 12:06
Wohnort: Nähe Stuttgart
Hat sich bedankt: 313 Mal
Danksagung erhalten: 206 Mal

Re: Roti App

Beitrag von Jogi007 » Fr 12. Apr 2019, 17:53

Hallo @tubu,

danke für dein Interesse und Rückmeldung.

Es gibt übrigens außer dem zusätzlich erforderlichen Uni-Motorhalter hinter dem OHG kein Unterschied zwischen den Kombi-App Varianten "Motor vorne" und "Motor hinten".
Werde abgestufte Ausstattungsvarianten anbieten: vom manuell zu bedienende höhenverstellbare Spießauflagen bis zur Antriebseinheit für automatisch drehende Spieße und diverse Optionen wie optimierte Schaschlik-Spieße, Roti-Spieß, Lagerbuchse, Standfüße und andere Kleinteile-Sortimente.
Zuletzt geändert von Jogi007 am Fr 12. Apr 2019, 18:00, insgesamt 1-mal geändert.
Weber Summit E-470 GBS, Custom Edelstahl Plancha & Drumstick Halter, Single- & Twin-OHG's, OHG Burger-Spieße, GrillEye Funk-Therm., ETI Thermapen, IR Therm. GM900, Thai Wokbrenner KB 5 SuperPan, Allpax SV 2 Sous Vide, Kängabox, Caso VC200, ...

tubu
Oberhitze-Fan
Beiträge: 440
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 13:04
Wohnort: Oberbayern
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 88 Mal

Re: Roti App

Beitrag von tubu » Fr 12. Apr 2019, 17:57

Ok, nachdem das Wetter jetzt am Wochenende eher mal schlecht und kalt angesagt ist, habe ich dann Zeit, mir das in Ruhe durchzulesen. Glaube aber, habe es im großen und ganzen fast verstanden, wenn Motor hinten, dann Loch bohren und Halterung von hinten befestigen. Ansonsten Motor vorne an der Roti App einhängen und fertig.
Grüße aus Oberbayern
Thomas

Single und Twin OHG V1 2017 - El Fuego Portland - Santos Eden 510 - Santos Eden 100 - Klarstein Quickstick

Benutzeravatar
Jogi007
Burgerspieß-Schnitzer
Beiträge: 132
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 12:06
Wohnort: Nähe Stuttgart
Hat sich bedankt: 313 Mal
Danksagung erhalten: 206 Mal

Re: Roti App

Beitrag von Jogi007 » Fr 12. Apr 2019, 18:09

Wenn man einen Motor vorne platzieren will, habe ich die Befestigungsbohrungen für mehr als ein halbes Dutzend verschiedene Motoren vorgesehen (die Masse direkt, manche mit Zwischenhalter) die sich u.a. auch durch die Motorumdrehungen unterscheiden. Die Motoren vorne und die Spieße sind dabei mit einem Wärme-Abschirmblech geschützt.

Weiter ist neben einem Betrieb im OHG mit den gleichen App-Bauteilen auch ein "externer" Betrieb z.B. auf einem Gas- oder Holzkohlegrill (u.a. auch ohne Netzanschluß - per Powerbank oder Batterie) für beide OHG-Varianten Single (3 Spieße) & Twin (6 Spieße) möglich:
IMG_4556.JPG

Ganze Bilderserien zu den Details, Varianten und Links zun den Kaufteilen folgen, wenn ich mal alle Preise zu den Varianten & Optionen zusammen habe und dann eine Sammelbestellung starten kann.
Zuletzt geändert von Jogi007 am Sa 13. Apr 2019, 09:43, insgesamt 5-mal geändert.
Weber Summit E-470 GBS, Custom Edelstahl Plancha & Drumstick Halter, Single- & Twin-OHG's, OHG Burger-Spieße, GrillEye Funk-Therm., ETI Thermapen, IR Therm. GM900, Thai Wokbrenner KB 5 SuperPan, Allpax SV 2 Sous Vide, Kängabox, Caso VC200, ...

tubu
Oberhitze-Fan
Beiträge: 440
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 13:04
Wohnort: Oberbayern
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 88 Mal

Re: Roti App

Beitrag von tubu » Fr 12. Apr 2019, 18:41

Klingt super, dann kann man die App auch auf den Gasgrill stellen, nicht schlecht. Das macht es richtig interessant, hatte im Netz schon nach einem Teil für meinen Gasgrill gesucht.

Ist halt die Frage, ob es sich lohnt, die App auf 10 oder 12 Spieße zu erweitern. Damit man es ausschließlich für den normalen Grill benutzen kann. Und natürlich auch ob überhaupt Interesse besteht.
Grüße aus Oberbayern
Thomas

Single und Twin OHG V1 2017 - El Fuego Portland - Santos Eden 510 - Santos Eden 100 - Klarstein Quickstick

Benutzeravatar
holledauer
Oberhitze-Fan
Beiträge: 47
Registriert: Di 6. Feb 2018, 08:04
Wohnort: Wolnzach
Hat sich bedankt: 68 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Roti App

Beitrag von holledauer » Fr 12. Apr 2019, 19:26

Jogi007 hat geschrieben:
Fr 12. Apr 2019, 18:09
Wenn man einen Motor vorne platzieren will, habe ich die Befestigungsbohrungen für ein halbes Dutzend verschiedene Motoren vorgesehen ....
Servus Jogi007,

die Roti schaut schon sehr geil aus! :bravo:

Wie weit sind denn die Spieße auseinander? Auf dem Foto kommt das ziemlich eng rüber und ich denk, dass z. B. 6 Schaschlik da nicht passen.
Täusche ich mich da?

Grüße
Mike
Gruaß Mike

Benutzeravatar
Jogi007
Burgerspieß-Schnitzer
Beiträge: 132
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 12:06
Wohnort: Nähe Stuttgart
Hat sich bedankt: 313 Mal
Danksagung erhalten: 206 Mal

Re: Roti App

Beitrag von Jogi007 » Fr 12. Apr 2019, 19:50

@holledauer, hallo Mike,

danke dir!

Die Spieße haben für einen Schaschlik-Spießantrieb "üblichen" Abstand von 48mm. Damit ist die Innenbreite des Twin OHG bis auf den letzten mm ausgereizt. ;)

Hättest du ggf. Interesse an der neuen Kombi-App für den Single- oder den Twin-OHG? Die Nachfragemenge ist für korrekte Preisanfragen relevant.
Zuletzt geändert von Jogi007 am Sa 13. Apr 2019, 09:50, insgesamt 5-mal geändert.
Weber Summit E-470 GBS, Custom Edelstahl Plancha & Drumstick Halter, Single- & Twin-OHG's, OHG Burger-Spieße, GrillEye Funk-Therm., ETI Thermapen, IR Therm. GM900, Thai Wokbrenner KB 5 SuperPan, Allpax SV 2 Sous Vide, Kängabox, Caso VC200, ...

Benutzeravatar
Jogi007
Burgerspieß-Schnitzer
Beiträge: 132
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 12:06
Wohnort: Nähe Stuttgart
Hat sich bedankt: 313 Mal
Danksagung erhalten: 206 Mal

Re: Roti App

Beitrag von Jogi007 » Fr 12. Apr 2019, 20:03

tubu hat geschrieben:
Fr 12. Apr 2019, 18:41
Klingt super, dann kann man die App auch auf den Gasgrill stellen, nicht schlecht. Das macht es richtig interessant, hatte im Netz schon nach einem Teil für meinen Gasgrill gesucht.

Ist halt die Frage, ob es sich lohnt, die App auf 10 oder 12 Spieße zu erweitern. Damit man es ausschließlich für den normalen Grill benutzen kann. Und natürlich auch ob überhaupt Interesse besteht.
@tubu das wird mein nächstes Projekt ;) - einfach immer fleißig in den Grill-Foren mitlesen...

Laß zudem mal den Phönix Triple mit dem GN 1/1-Innenmaß mal ein wenig verbreiten - und schon hab ich dann die Kombi-App für 10 oder mehr Spieße dafür schon fertig... :)

Das Ganze wird dann auch modular aufgebaut sein um fast jede Breite darstellen zu können.
Weber Summit E-470 GBS, Custom Edelstahl Plancha & Drumstick Halter, Single- & Twin-OHG's, OHG Burger-Spieße, GrillEye Funk-Therm., ETI Thermapen, IR Therm. GM900, Thai Wokbrenner KB 5 SuperPan, Allpax SV 2 Sous Vide, Kängabox, Caso VC200, ...

tubu
Oberhitze-Fan
Beiträge: 440
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 13:04
Wohnort: Oberbayern
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 88 Mal

Re: Roti App

Beitrag von tubu » Fr 12. Apr 2019, 20:42

Jogi007 hat geschrieben:
Fr 12. Apr 2019, 20:03
]

@tubu das wird mein nächstes Projekt ;) - einfach immer fleißig in den Grill-Foren mitlesen...

Laß zudem mal den Phönix Triple mit dem GN 1/1-Innenmaß mal ein wenig verbreiten - und schon hab ich dann die Kombi-App für 10 oder mehr Spieße dafür schon fertig... :)

Das Ganze wird dann auch modular aufgebaut sein um fast jede Breite darstellen zu können.
Wow klingt super interessant. Da bin ich richtig gespannt drauf......
Grüße aus Oberbayern
Thomas

Single und Twin OHG V1 2017 - El Fuego Portland - Santos Eden 510 - Santos Eden 100 - Klarstein Quickstick

Mikel69
Oberhitze-Fan
Beiträge: 2
Registriert: Mi 20. Feb 2019, 13:18
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Roti App

Beitrag von Mikel69 » Sa 13. Apr 2019, 08:25

Klasse Arbeit da hast Du dir richtig Gedanken drüber gemacht .
Ich würde 2 Twin nehmen .
Vielen Dank

Benutzeravatar
holledauer
Oberhitze-Fan
Beiträge: 47
Registriert: Di 6. Feb 2018, 08:04
Wohnort: Wolnzach
Hat sich bedankt: 68 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Roti App

Beitrag von holledauer » Sa 13. Apr 2019, 15:27

Jogi007 hat geschrieben:
Fr 12. Apr 2019, 19:50
@holledauer, hallo Mike,

danke dir!

Die Spieße haben für einen Schaschlik-Spießantrieb "üblichen" Abstand von 48mm. Damit ist die Innenbreite des Twin OHG bis auf den letzten mm ausgereizt. ;)

Hättest du ggf. Interesse an der neuen Kombi-App für den Single- oder den Twin-OHG? Die Nachfragemenge ist für korrekte Preisanfragen relevant.
Ich hadere noch mit mir, da ich ja für mein BGE schon zwei Eigenbau-ROTI's habe, Interesse schon da, aber wenn überhaupt, dann an einer TWIN-APP :mrgreen:
Gruaß Mike

Benutzeravatar
Venom
Oberhitze-Fan
Beiträge: 3
Registriert: Sa 23. Mär 2019, 22:09
Wohnort: Konstanz
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Roti App

Beitrag von Venom » Sa 13. Apr 2019, 17:25

Die Roti-App ist top durchdacht, mit vielen verschiedenen Möglichkeiten. Hut ab für tolle Leistung. War sicherlich sehr zeitaufwendig.

Ich wäre bei der Twin Roti-App dabei.
Viele Grüße aus Konstanz

Manu :cheers:

Benutzeravatar
Jogi007
Burgerspieß-Schnitzer
Beiträge: 132
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 12:06
Wohnort: Nähe Stuttgart
Hat sich bedankt: 313 Mal
Danksagung erhalten: 206 Mal

Re: Roti App

Beitrag von Jogi007 » Sa 13. Apr 2019, 17:40

@Venom danke!

Habe bislang noch gar nicht alle Raffinessen hier gezeigt. Habe vor ca. einem Jahr begonnen diese hochkomplexe Kombi-App zu entwicklen. Beim Twin sind wir mittlerweile bei der V5 beim Single bei V2. Immer mit neuer Hardware dargestellt und immer weiter optimiert...

Die nächsten Ausführungen werden nun immer leichter gehen, da mitllerweile alle Anfangsschwierigkeiten überwunden sind...
Weber Summit E-470 GBS, Custom Edelstahl Plancha & Drumstick Halter, Single- & Twin-OHG's, OHG Burger-Spieße, GrillEye Funk-Therm., ETI Thermapen, IR Therm. GM900, Thai Wokbrenner KB 5 SuperPan, Allpax SV 2 Sous Vide, Kängabox, Caso VC200, ...

tubu
Oberhitze-Fan
Beiträge: 440
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 13:04
Wohnort: Oberbayern
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 88 Mal

Re: Roti App

Beitrag von tubu » Sa 13. Apr 2019, 17:42

Respekt, da kann man nur den Hut ziehen.
Grüße aus Oberbayern
Thomas

Single und Twin OHG V1 2017 - El Fuego Portland - Santos Eden 510 - Santos Eden 100 - Klarstein Quickstick

Benutzeravatar
Jogi007
Burgerspieß-Schnitzer
Beiträge: 132
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 12:06
Wohnort: Nähe Stuttgart
Hat sich bedankt: 313 Mal
Danksagung erhalten: 206 Mal

Re: Roti App

Beitrag von Jogi007 » Sa 13. Apr 2019, 18:13

So heute sind die angekündigten neuen Teile der Kombi-App für Single & Twin (und von anderen 2 Projekten und weiteres Montagetool-Teil) eingetroffen, gleich ausgepackt und ausgebreitet - seht mal selbst:
Neue Teile Kombi App_04.2019.JPG
Jetzt geht es ans nachzählen v.a. der vielen neuen Zahnradvarianten, Folie entfernen, reinigen, kritische Maße nachmessen, biegen, zusammenbauen...
Zuletzt geändert von Jogi007 am Sa 13. Apr 2019, 18:28, insgesamt 1-mal geändert.
Weber Summit E-470 GBS, Custom Edelstahl Plancha & Drumstick Halter, Single- & Twin-OHG's, OHG Burger-Spieße, GrillEye Funk-Therm., ETI Thermapen, IR Therm. GM900, Thai Wokbrenner KB 5 SuperPan, Allpax SV 2 Sous Vide, Kängabox, Caso VC200, ...

tubu
Oberhitze-Fan
Beiträge: 440
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 13:04
Wohnort: Oberbayern
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 88 Mal

Re: Roti App

Beitrag von tubu » Sa 13. Apr 2019, 18:27

Wow.......riesengroßer Respekt vor der Leistung und besonders die Geduld.
Grüße aus Oberbayern
Thomas

Single und Twin OHG V1 2017 - El Fuego Portland - Santos Eden 510 - Santos Eden 100 - Klarstein Quickstick

Benutzeravatar
Markus Muc
Oberhitze-Fan
Beiträge: 83
Registriert: Mi 6. Jun 2018, 16:35
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Roti App

Beitrag von Markus Muc » Sa 13. Apr 2019, 19:32

@Jogi007 Grandioses Spielzeug :) Danke für deine Entwicklungsarbeit :rockout:

1x für den Single bitte reservieren für mich. Ist das die Kombiapp dann, also nutzbar für 1 Huhn oder 3 Spieße?

Ist das der richtige Motor? https://www.aliexpress.com/item/Outdoor ... 42024.html
Strom per USB Powerbank ist praktisch.

Braucht man noch eine "Antriebswelle"?

Magst du mal ein Video machen? Bin neugierig, wie das im Betrieb ausschaut :)

:cheers:

Antworten

Zurück zu „OHG-Erweiterungen (Add-Ons)“