Seite 3 von 3

Re: [Bestellphase beendet] Sammelbestellung TWIN

Verfasst: Di 7. Aug 2018, 15:14
von Marty McFly
DerTeufel hat geschrieben:
So 5. Aug 2018, 11:28
Ich bin heute morgen mit dem Bau fertig geworden, hab auch noch 4 kurze Schrauben und 5 Hülsen übrig. Die Hülsen sind klar, die Schrauben könnten in den Deckel kommen, wo man die Griffe anschrauben kann.

IMG-20180805-WA0001.jpeg

Hab eben mit dem Einbrennen angefangen und dabei eine sehr unschöne Entdeckung gemacht:

IMG_20180805_112036.jpg

IMG_20180805_112029.jpg

Ist das normal dass die sich so extrem verziehen? Oder hängt das jetzt daran dass der Rost leer ist? Aktuell kriege ich das Teil nicht mehr raus weil es press oben am Zündfix anliegt.
Das Rost am besten nie einbrennen!!! beim normalen Grillen wird es auch kalt eingeschoben oder dann nach z.b. 45sek wieder rausgezogen und das Fleisch gewendet. Das Rost ist also im normalen Betrieb nie so einer Belastung wie beim einbrennen ausgesetzt. Außerdem ist durch das Rost die thermische Belastung beim Einbrennen auf die Brenner auch höher was man vermeiden sollte.
Das verziehen bzw. ausbeulen kommt von der sehr stabilen Wabenstruktur die sich ähnlich einer geschlossenen Platte unter Wärme verhalten kann.

Da hilft nur irgendwie im Gerät biegen und dann rausziehen und dann zurecht biegen

Re: [Bestellphase beendet] Sammelbestellung TWIN

Verfasst: Di 7. Aug 2018, 15:21
von DerTeufel
Nach dem Abkühlen war alles wieder in Ordnung, und beim ersten Testlauf mit Fleisch drauf hat der Rost sich auch nicht mehr verzogen.

Re: [Bestellphase beendet] Sammelbestellung TWIN

Verfasst: Di 7. Aug 2018, 15:25
von mschome
Hallo,

vielen Dank auch von meiner Seite. Kam alles gestern unversehrt an und freu mich aufs Wochenende :rockout:

Re: [Bestellphase beendet] Sammelbestellung TWIN

Verfasst: Di 7. Aug 2018, 15:26
von DeLorean
Sag ich doch: grillen Du musst junger Padawan :lol