SB "Kombi Schaschlik-/Roti-App für Forum Oberhitzegrills - und andere Grills"

Hier können Sammelbestellungen organisiert werden
Benutzeravatar
Jogi007
Burgerspieß-Schnitzer
Beiträge: 215
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 12:06
Wohnort: Nähe Stuttgart
Hat sich bedankt: 315 Mal
Danksagung erhalten: 302 Mal

Re: SB "Kombi Schaschlik-/Roti-App für Forum Oberhitzegrills - und andere Grills"

Beitrag von Jogi007 »

Nun zur Bewährung der Kombi App z. Bsp. in einem Phönix Twin OHG: Ein knuspriges 1 kg Bio-Hähnchen sollte trotz absichtlich verschärften Randbedingungen "erfolgreich" gegrillt werden.

Das fängt mit etwas Eigenarbeit an, d.h. das Huhn einölen, Hähnchen-Rub drauf, zentrisch auf den kurzen Drehspieß hinten fixieren, die abstehende Extremitäten schnüren und in die vorbereitete neue Phönix-/Evo3 Kombi App (Prototyp) einlegen:

IMG_1847_red.JPG
IMG_1847_red.JPG (92.22 KiB) 3104 mal betrachtet

Dann die ganze kompakte Einheit in den schon auf der Gegenseite mit Vollgas heizenden Phönix Twin OHG reingeschoben und die GN-Schale noch mit etwas Wasser befüllt:

IMG_1848_red.JPG
IMG_1848_red.JPG (143.09 KiB) 3104 mal betrachtet

Als Grillmotor habe ich den mit recht langsamen 1,8 U/min (gemessen) drehenden Edelstahlmotor aus meinem großen Bestand für diesen Test gewählt. Der wurde dann eingeschaltet und die Maximal-Reglerstellung der Meltem-Brenner ausnahmsweise weiterhin belassen (ca. 860 °C gemessen) - es sollten ja "verschärfte" Randbedingungen her. Abschließend kurz auf die Uhr geschaut und das Hähnchen schön allein drehen lassen.

IMG_1857_red.JPG
IMG_1857_red.JPG (70.18 KiB) 3104 mal betrachtet

Nach knapp 60 Minuten ganz anderer Beschäftigung wieder zurück zum OHG, um die aktuelle Kerntemperatur an mehreren Stellen mit meinem "ETI SuperFast Thermapen" zu messen. Oh, es waren schon die gewünschten > 80 °C Kerntemperatur erreicht (ca. 85 °C gemessen). Das unter der Haut kochende Hähnchen war außen schön dunkelbraun gegrillt - fertig! Also die Kombi App raus aus dem OHG und nebenan direkt auf den Tisch (dank der optionalen Standfüße der Kombi App):

IMG_1868_red.JPG
IMG_1868_red.JPG (91.75 KiB) 3104 mal betrachtet

Den bestückten Drehspieß am isolierten Handgriff aus der Kombi App auf eine 20er GN 1/1-Schale:

IMG_1869_red.JPG
IMG_1869_red.JPG (88.7 KiB) 3104 mal betrachtet

Das Grillhähnchen mit der Geflügelschere vom Drehspieß schieben, die Fleischklammern entfernen und in der Mitte geteilt aufs Teller:

IMG_1871_h_red.JPG
IMG_1871_h_red.JPG (160.24 KiB) 3104 mal betrachtet

Was soll ich sagen: das Hähnchen war perfekt - innen durch und saftig, außen knusprig braun. Gerne immer wieder... :rockout:

Seit ich die Kombi App vor über 2 Jahren fertig entwickelt habe, wurde kein Hähnchen mehr im großen Summit Gasgrill sondern stets in einem Oberhitzegrill meiner etwas größeren OHG-Sammlung (z. Zt. 8 Stück) gegrillt. Der nächste wird schon Ende nächsten Monat dazukommen... - klein, aber dafür äußerst flexibel: einen "Evo3 mOHG - die Männerhandtasche". Dank der aktuell noch laufenden SB hier im Forum.
Weber Summit E-470 GBS, Custom Edelstahl Plancha & Drumstick Halter, Single- & Twin-OHG's, OHG Burger-Spieße, GrillEye Funk-Therm., ETI Thermapen, IR Therm. GM900, Thai Wokbrenner KB 5 SuperPan, Allpax SV 2 Sous Vide, Kängabox, Caso VC200, ...
Benutzeravatar
DeLorean
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 2145
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:00
Wohnort: Hammersbach
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 728 Mal
Kontaktdaten:

Re: SB "Kombi Schaschlik-/Roti-App für Forum Oberhitzegrills - und andere Grills"

Beitrag von DeLorean »

Grillhähnchen ist bei mir auch nach 60 Minuten perfekt.... immer wieder ein Genuss.
Ciao
Andreas

Equipment: Forums-Twin, Roti-App, Maxxus Barbecue Chief 10.0, Borniak UW-70 mit elektronischer PID-Steuerung (Eigenbau), WLAN-Thermo mini v1, WLAN-Thermo Nano, diverses SV-Gedöns etc. etc.
Benutzeravatar
Jogi007
Burgerspieß-Schnitzer
Beiträge: 215
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 12:06
Wohnort: Nähe Stuttgart
Hat sich bedankt: 315 Mal
Danksagung erhalten: 302 Mal

Re: SB "Kombi Schaschlik-/Roti-App für Forum Oberhitzegrills - und andere Grills"

Beitrag von Jogi007 »

Möchte euch heute die Anfang der Woche angekündigte hochwertige USB-Grillmotor-Variante, die nun neu für alle Kombi Apps appliziert wurde, beispielhaft an der neuen Phönix Single Kombi App (GN 1/3, Prototyp) bildlich vorstellen:

IMG_2894_red.JPG
IMG_2894_red.JPG (130.21 KiB) 3055 mal betrachtet

Hier wurde der kleine solide & schwere (435 g) Edelstahl-Motor per USB-Kabel von einer 5V-Solar-Powerbank energetisch versorgt und per neuem "Universal-Motorhalter vorne" an der Phönix/Evo3 Single Kombi App in der "Schaschlik-Spieß-Konfiguration" mit den beiden Optionen "Spießabstreifer" und "Standfüße" verbaut. Diesen Motor gibt es mit konstanter (ca. 3,2 U/min, Abbildung oben) und regelbarer Drehzahl (ca. 1-8 U/min). Mit dem auch noch mitgelieferten 230V-Netzteil werden alle denkbaren Einsatzmöglichkeiten abgedeckt.

Zur Verbindung dieses Motors mit der Vierkant-Antriebswelle ist in Ermangelung einer passenden kommerziellen Lösung eine neue Kupplungs-Ausführung Marke Eigenbau notwendig geworden.

Weitere Details (Bezugsquelle etc.) werden noch bis morgen Abend in die vier "ausführliche Info-Unterlagen" (Phönix/Evo3 Single-, Twin-, Triple- und der V2 Twin Kombi App) zur morgen/übermorgen (?!) startenden Kombi App-Sammelbestellung eingearbeitet: https://drive.google.com/drive/folders/ ... eiUEn1TLit

Habe gleich die Chance der aktuellen Modifizierung des neuen "Universal-Motorhalter vorne" genutzt, auch gleich noch einen weiteren Motortyp aus meinen umfangreichen Grillmotor-Beständen anzupassen.

Hier das Ergebnis veranschaulicht an der aktualisierten V2-Twin Kombi App ((GN 1/2, mit Drehspießrotor und Rotisserie-Spieß):
IMG_2900_red.JPG
IMG_2900_red.JPG (86.73 KiB) 3055 mal betrachtet
Die Drehzahl dieses kompakten 230V-Grillmotors ist ebenfalls regelbar (ca. 2-16 U/min, Regler in der Zuleitung). Eine bauähnliche regelbare USB-Motorvariante (5V, Powerbank, mit Regler am Gehäuse, ca. 6-18 U/min) ist auch am Universal-Motorhalter vorne anbaubar. Beide können wieder mit einer weiteren Eigenbau-Kupplung mit der Kombi App Antriebswelle steckbar verbunden werden. Details zu diesen weiteren zwei Motoren werden ebenfalls neu die "ausführlichen Info-Unterlagen" mit aufgenommen. :-)

Spätestens mit diesen weiteren vier Grillmotoren (= insgesamt 13 getestete & applizierte Motoren) dürfte für jeden Kombi App Besteller die Möglichkeit gegeben sein "seine" Wunsch-Motorvariante zu finden....
Zuletzt geändert von Jogi007 am So 15. Mär 2020, 11:35, insgesamt 4-mal geändert.
Weber Summit E-470 GBS, Custom Edelstahl Plancha & Drumstick Halter, Single- & Twin-OHG's, OHG Burger-Spieße, GrillEye Funk-Therm., ETI Thermapen, IR Therm. GM900, Thai Wokbrenner KB 5 SuperPan, Allpax SV 2 Sous Vide, Kängabox, Caso VC200, ...
ChrisA
Oberhitze-Fan
Beiträge: 66
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 12:24
Wohnort: Herten
Hat sich bedankt: 152 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: SB "Kombi Schaschlik-/Roti-App für Forum Oberhitzegrills - und andere Grills"

Beitrag von ChrisA »

:clap Wahnsinn,

verzeih mir bitte, wenn ich dich, positiv gemeint, "verrückt" nenne ( 8 OHGs, ich möchte gerne ein komplett Bild sehen)

Aber was du mit dem Teil abziehst ist schon aller 1. Sahne. Chuck Norris würde blass werden :mrgreen:

:bravo:
Benutzeravatar
Jogi007
Burgerspieß-Schnitzer
Beiträge: 215
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 12:06
Wohnort: Nähe Stuttgart
Hat sich bedankt: 315 Mal
Danksagung erhalten: 302 Mal

Re: SB "Kombi Schaschlik-/Roti-App für Forum Oberhitzegrills - und andere Grills"

Beitrag von Jogi007 »

[mention]ChrisA[/mention] sorry, habe mich verzählt. Habe aktuell sogar 9 OHG's ohne den noch kommenden Evo3 mOHG im (Familien-)Bestand:

3x V1/V2 Single, 1x V2 Twin
1x Phönix Single, 2x Phönix Twin, 1x Phönix Triple
1x 1650 Fire 2018
1x Evo3 mOHG (ab 05.2020)

Jeweils mit allen erhältlichen Optionen & Erweiterungen (Vollausstattung).
Weber Summit E-470 GBS, Custom Edelstahl Plancha & Drumstick Halter, Single- & Twin-OHG's, OHG Burger-Spieße, GrillEye Funk-Therm., ETI Thermapen, IR Therm. GM900, Thai Wokbrenner KB 5 SuperPan, Allpax SV 2 Sous Vide, Kängabox, Caso VC200, ...
Benutzeravatar
Jogi007
Burgerspieß-Schnitzer
Beiträge: 215
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 12:06
Wohnort: Nähe Stuttgart
Hat sich bedankt: 315 Mal
Danksagung erhalten: 302 Mal

Re: SB "Kombi Schaschlik-/Roti-App für Forum Oberhitzegrills - und andere Grills"

Beitrag von Jogi007 »

So, die vier "ausführlichen Info-Unterlagen" sind um die weiteren neuen Motorentypen ergänzt, gleichzeitig die jeweiligen Adapterteile zu den Motoren in der Unterlage umsortiert und alles online gestellt worden (Dateidatum 15.03.2020): https://drive.google.com/drive/folders/ ... eiUEn1TLit

In der Kombi App-Unterlage für den V2 Twin OHG habe ich Änderungen und neue Optionen mit Stickern "Updated" und "Neu" gekennzeichnet. Soll als kleiner Anhalt für Kombi App-"Altbesitzer" dienen, falls weitere Optionen im Rahmen der kommenden SB ggf. ergänzt werden sollten.

Zum Vorbereitungsstatus der Kombi App SB:
Bin gerade noch dabei die finalen Basis- und Optionspreise der Kombi Apps im Detail auszurechnen und mit der angekündigte Matrix zu den Hauptabmessungen aller Kombi App-Varianten zu beginnen (interessant für "ältere Forum-OHG"- und "kommerzielle OHG"-Besitzer mit/ohne GN-konformen OHG-Baugrößen).


Möchte jetzt noch bildhaft zeigen, wie mit der kleinsten neuen Phönix/Evo3 Single-Kombi App ein Rotisserie-Spieß mit einem vorne an der Kombi App positionieren Motor betrieben wird ("runde" Motortypen A) bis E) - eine puristische Konfiguration mit hinten gelagerter Antriebswelle):

IMG_2638_hell_cr_red.jpg
IMG_2638_hell_cr_red.jpg (122.03 KiB) 3017 mal betrachtet

Das Handling eines heißen "Drehspießes" ist leider dabei nur mit Hilfstools zu bewerkstelligen...
Weber Summit E-470 GBS, Custom Edelstahl Plancha & Drumstick Halter, Single- & Twin-OHG's, OHG Burger-Spieße, GrillEye Funk-Therm., ETI Thermapen, IR Therm. GM900, Thai Wokbrenner KB 5 SuperPan, Allpax SV 2 Sous Vide, Kängabox, Caso VC200, ...
Benutzeravatar
Jogi007
Burgerspieß-Schnitzer
Beiträge: 215
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 12:06
Wohnort: Nähe Stuttgart
Hat sich bedankt: 315 Mal
Danksagung erhalten: 302 Mal

Re: SB "Kombi Schaschlik-/Roti-App für Forum Oberhitzegrills - und andere Grills"

Beitrag von Jogi007 »

Da allerdings der Phönix Single OHG (GN 1/3) eine 20 mm Roti-Durchgangsbohrung an der OHG-Rückwand von Haus aus schon hat, wurde die Neu-Konstruktion der Single Kombi App entsprechend ausgeführt.

Ein hinter dem OHG angeordneter Motor kann mit einer "kurzen Antriebswelle" die Single Antriebseinheit angetrieben werden und damit auch den gesteckten Rotisserie-Drehspieß. Dieser wird dann wie bei den anderen OHG's dann vorne mit einer speziellen Lagerbuchse gegengelagert.
Dann ist auch kein Umbau von angetriebener Schaschlik- auf die Rotisserie-Variante etc. mehr erforderlich. Zudem kann der heiße Drehspieß mit dem wärmeisolierten Griff bequem per Hand ohne Hilfstools aus dem OHG entnommen.

Der Bestellcode der beschriebenen Kombi App "Rotisserie-Konfiguration" für einen Single OHG lautet: "Phönix Single, #1a), 2a), 4a), 5c), 8a), 8b), 13c), Grillmotor F) hinten" und sieht dann wie folgt aus:

IMG_2756_red.JPG
IMG_2756_red.JPG (126.39 KiB) 3001 mal betrachtet

Die zugehörigen 3 Schaschlik-Spieße und die niedrige Duo-Spießauflage des "Basis-Umfanges" der Kombi App sind selbstverständlich auch dabei - nur oben nicht dargestellt.

Die Hauptabmessungen der 6 verschiedenen Kombi App Baugrößen sind nun auch in den "ausführilchen Info-Unterlagen" (Stand 15.03.2020) auf ca. Seite 40 zu finden: https://drive.google.com/drive/folders/ ... eiUEn1TLit
Ist für alle gedacht die einen älteren Forums-, Selbstbau- oder kommerziellen OHG haben und die "passende" Kombi App dazu suchen.


Übrigens:
wie es gerade aussieht, werden die doch umfangreichen Sammelbestellungs-Vorbereitungen heute Abend abgeschlossen und damit die SB heute Abend / spätestens morgen früh gestartet werden! Dann hat das Warten endlich ein Ende...

Die Interessenten, die sich schon vorab in meine "Listen" eintragen ließen, werde ich dann gleich in einzelnen 6er-PN-Gruppen übernehmen/einladen. Dort werden die Einzelheiten zur SB kommuniziert (Termine, Preise, Bestellvorgang, Bezahlung, Detail-Fragen zu Wunsch-Konfigurationen diskutiert/beantwortet, etc).

Alle weitere Interessenten bitte ich NACH SB-Start sich bei mir per PN zu melden, um auch in weitere PN-Gruppen aufgenommen zu werden.



PS: Den geschätzten Lesern wünsche ich: "Bleibt alle gesund!"
Weber Summit E-470 GBS, Custom Edelstahl Plancha & Drumstick Halter, Single- & Twin-OHG's, OHG Burger-Spieße, GrillEye Funk-Therm., ETI Thermapen, IR Therm. GM900, Thai Wokbrenner KB 5 SuperPan, Allpax SV 2 Sous Vide, Kängabox, Caso VC200, ...
Benutzeravatar
Steak-Schmied
Oberhitze-Fan
Beiträge: 166
Registriert: Di 6. Feb 2018, 11:30
Wohnort: Ostwestfalen
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal

Re: SB "Kombi Schaschlik-/Roti-App für Forum Oberhitzegrills - und andere Grills"

Beitrag von Steak-Schmied »

:shock:
Mir qualmt die Rübe, nachdem ich jetzt mal *eine* Anleitung gelesen habe. Weia! Wie groß ist dein Team?
Und manchmal frage ich mich auch, warum du dir das antust. :bravo:
Benutzeravatar
Jogi007
Burgerspieß-Schnitzer
Beiträge: 215
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 12:06
Wohnort: Nähe Stuttgart
Hat sich bedankt: 315 Mal
Danksagung erhalten: 302 Mal

Re: SB "Kombi Schaschlik-/Roti-App für Forum Oberhitzegrills - und andere Grills"

Beitrag von Jogi007 »

[mention]Steak-Schmied[/mention] mein "Team" besteht tatsächlich aus nur einer Person. :)

Sehe keine andere Möglichkeit die vielfältigen Optionen der Kombi App ohne eine solche Unterlage darzustellen.
Dazu kommt ja noch eine jeweilige "Bauanleitung" für alle die dann eine Kombi App bestellt haben... ;)
Weber Summit E-470 GBS, Custom Edelstahl Plancha & Drumstick Halter, Single- & Twin-OHG's, OHG Burger-Spieße, GrillEye Funk-Therm., ETI Thermapen, IR Therm. GM900, Thai Wokbrenner KB 5 SuperPan, Allpax SV 2 Sous Vide, Kängabox, Caso VC200, ...
Benutzeravatar
Jogi007
Burgerspieß-Schnitzer
Beiträge: 215
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 12:06
Wohnort: Nähe Stuttgart
Hat sich bedankt: 315 Mal
Danksagung erhalten: 302 Mal

Re: SB "Kombi Schaschlik-/Roti-App für Forum Oberhitzegrills - und andere Grills"

Beitrag von Jogi007 »

2. Sammelbestellung "Kombi Schaschlik-/Roti-App für Forum OHG's - und andere Grills"

Vor fast drei Jahren habe ich begonnen für unsere vier V2-Forum Oberhitzegrills (GN 1/4, GN 1/2) in meiner Familie während eines Jahres mit mehreren Optimierungsschleifen ein flexibles Add-on für OHG's in Edelstahl entwickelt das sowohl für Schaschlik-Spieße als auch als Rotisserie dienen kann:

V2 Kombi Apps mit Bemerkung_red.PNG
V2 Kombi Apps mit Bemerkung_red.PNG (461.3 KiB) 2952 mal betrachtet
Kombi Apps für V2 OHGs_red.PNG
Kombi Apps für V2 OHGs_red.PNG (424.01 KiB) 2952 mal betrachtet
Über die Zeit hatte ich dieses OHG Add-on mit wenigen Zusatzteilen so erweitert, daß es auch auf unseren Gasgrills Anwendung fand:

Kombi App auf Gasgrill_red.JPG
Kombi App auf Gasgrill_red.JPG (50.62 KiB) 2952 mal betrachtet

Nachdem sich dieses Kombinations Add-on über mehr als ein Jahr in der Praxis erfolgreich bewähren durfte, hatte ich es hier im Forum kurz vorgestellt und es wurde ein beträchtliches Interesse gezeigt. Daraufhin hatte ich mich entschlossen letztes Jahr eine Sammelbestellung durchzuführen.

Nachdem unsere Familie letztes Jahr weitere vier neue Forum Phönix OHG's mit etwas größerer Baugröße (GN 1/3, GN 2/3 und GN 1/1) in den OHG-Bestand aufgenommen hat wuchs schnell der Wunsch auch dafür die ungemein praktische und mittlerweile 100-fach bewährte Kombi App zu entwicklen.
An den Fortgang und den Ergebnissen dieser Entwicklung habe ich hier im "Kombi App Thread" die Grill-Gemeinschaft seit Anfang des Jahres teilhaben lassen: viewtopic.php?f=15&t=678&start=25
Dabei sind alle seitherigen Praxis-Erkenntnisse eingeflossen aber auch neue Optionen u.a. mit neuen Zubehörteilen appliziert worden, um noch weiteren Mehrwert der Kombi Apps zu bieten. Auch die Grillmotoren-Palette zum Antrieb der Kombi App wurde nochmal beträchtlich erweitert.
Hier ein Familien-Bild der neuen Phönix-/Evo3-Kombi Apps:

Kombi Apps für Phönix Evo3 OHGs._red.PNG
Kombi Apps für Phönix Evo3 OHGs._red.PNG (693.48 KiB) 2952 mal betrachtet
Phönix Kombi Apps mit Bemerkung_red.PNG
Phönix Kombi Apps mit Bemerkung_red.PNG (408.52 KiB) 2952 mal betrachtet

Die beliebte V2-Twin Kombi App wurde parallel auch aktualisiert und bei jeder weiteren Option auch stets an die geschätzten "Altbesitzer" gedacht. Berücksichtigt wurden diesmal auch kommerzielle OHG's wie z.B der 1650 FIRE PRO.

Nachdem die Prototypen bis ins Detail überprüft worden sind und erste erfolgreiche "Kontoll-"Grillergebnisse vorliegen konnten die nächsten Steps zu einer weiteren SB beschritten werden: Wiederum wurden bei mehreren Laserfirmen Angebote eingeholt, deren Prototypteile beurteilt (soweit ich diese noch nicht durch frühere SB's schon kannte) und Info-Unterlagen zu der angebotenen Kombi-Apps erstellt.

Damit ist nun das Rüstzeug gegeben Duplizierungen dieser neuen flexiblen Kombi-App-Generation im Rahmen einer Sammelbestellung für interessierte Community-Mitglieder für einen bestmöglichen Preis zu erstellen.

Hier der Link zu den "ausführlichen Info-Unterlagen" um sich ein Bild vom umfangreichen SB-Angebot machen zu können:https://drive.google.com/drive/folders/ ... eiUEn1TLit

Interessenten können mich bitte ab heute 17. März bis zum 31. März 2020 per PN kontaktieren.

Die Interessenten werden dann von mir anschließend in PN-Gruppen der eigentlichen Sammelbestellung aufgenommen. Dort werden dann weitere Details wie Termine, Preise, Bezahlung etc. kommuniziert! Bitte um etwas Nachsicht falls nicht umgehend eine Gruppenaufnahme erfolgt.

Falls sich weitergehende Fragen zu der "Kombi Schaschlik-/Roti-App" nach Studium der Unterlagen ergeben, können diese gerne auch hier im Thread oder per PN beantwortet werden.
Weber Summit E-470 GBS, Custom Edelstahl Plancha & Drumstick Halter, Single- & Twin-OHG's, OHG Burger-Spieße, GrillEye Funk-Therm., ETI Thermapen, IR Therm. GM900, Thai Wokbrenner KB 5 SuperPan, Allpax SV 2 Sous Vide, Kängabox, Caso VC200, ...
Benutzeravatar
Jogi007
Burgerspieß-Schnitzer
Beiträge: 215
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 12:06
Wohnort: Nähe Stuttgart
Hat sich bedankt: 315 Mal
Danksagung erhalten: 302 Mal

Re: SB "Kombi Schaschlik-/Roti-App für Forum Oberhitzegrills - und andere Grills"

Beitrag von Jogi007 »

Es besteht noch bis zum Dienstag nächster Woche (31.03.2020) die Möglichkeit im Rahmen der laufenden Sammelbestellung (siehe darüber) eine universelle Kombi Schaschlik-/Roti-App zu bestellen:

Damit kann das Einsatzspektrum eines Oberhitzegrills (z. Bsp. Phönix, V2 Twin, 1650 Fire Pro, etc.) enorm erweitert werden. Auf den Seiten 3 und 4 der ausführlichen Info-Unterlage sind die mit der "Kombi App" erzeugten leckeren Grill-Ergebnisse beispielhaft abgebildet: https://drive.google.com/drive/folders/ ... eiUEn1TLit

Interessenten sollten sich bitte per PN bei mir melden. Damit können weitere Details zum Erwerb erhalten werden. Freue mich schon! :)
Weber Summit E-470 GBS, Custom Edelstahl Plancha & Drumstick Halter, Single- & Twin-OHG's, OHG Burger-Spieße, GrillEye Funk-Therm., ETI Thermapen, IR Therm. GM900, Thai Wokbrenner KB 5 SuperPan, Allpax SV 2 Sous Vide, Kängabox, Caso VC200, ...
Benutzeravatar
Jogi007
Burgerspieß-Schnitzer
Beiträge: 215
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 12:06
Wohnort: Nähe Stuttgart
Hat sich bedankt: 315 Mal
Danksagung erhalten: 302 Mal

Re: SB "Kombi Schaschlik-/Roti-App für Forum Oberhitzegrills - und andere Grills"

Beitrag von Jogi007 »

Hoch hol...

Tipp des Tages: Heute besteht noch die letztmalige Chance sich eine universelle Kombi App zu sichern. Näheres dazu ist oben zu finden. :rockout:
Weber Summit E-470 GBS, Custom Edelstahl Plancha & Drumstick Halter, Single- & Twin-OHG's, OHG Burger-Spieße, GrillEye Funk-Therm., ETI Thermapen, IR Therm. GM900, Thai Wokbrenner KB 5 SuperPan, Allpax SV 2 Sous Vide, Kängabox, Caso VC200, ...
Benutzeravatar
Steak-Schmied
Oberhitze-Fan
Beiträge: 166
Registriert: Di 6. Feb 2018, 11:30
Wohnort: Ostwestfalen
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal

Re: SB "Kombi Schaschlik-/Roti-App für Forum Oberhitzegrills - und andere Grills"

Beitrag von Steak-Schmied »

Hallo,
ich will doch mal Vollzug melden. Die Teile sind in einem 1A Zustand angekommen und wirklich toll von Jogi vorbearbeitet. Kein Grat, keine fiese Kante. Toll! Lediglich die Rückseiten waren nicht geschliffen. Was aber keine Kritik sein soll, sondern eher hervorheben, dass es nix zu meckern gibt, wenn solche Kleinigkeiten die größten Auffälligkeiten sind. Und für die Rückseiten wurden ja die Schleifschwämme empfohlen, mit denen die Bearbeitung ratzfatz erledigt ist.
Also fix nach Anleitung ein bisschen gebogen und gebastelt. Den Motor (ich habe den großen runden bekommen, obwohl es laut Bild der kleine runde sein sollte, aber das ist wohl der Normalfall) habe ich zuerst oben anbringen wollen. Aber dazu ist die kleine, obere Spießhalterung zu weit innen, bzw. ich müsste eine längere Schraube für den Motor nehmen. Daher habe ich den Motor nach unten verfrachtet, so dass der Antrieb direkt über der GN-Schale verläuft. Gefällt mir so eh besser.
Gerade beim Zusammenbau merkt man erst, wie viele Möglichkeiten die App bietet. Wahnsinn, wie viel Zeit da drin stecken muss.
So sieht die App bei mir aus:
Roti.png
Roti.png (593.48 KiB) 1205 mal betrachtet
Das Hühnchen (1,4kg) ist eingelegt und kommt heute aufs Karussell. :rockout:
1 - Hähnchen.png
1 - Hähnchen.png (684.12 KiB) 1205 mal betrachtet
2 - Hähnchen.png
2 - Hähnchen.png (593.64 KiB) 1205 mal betrachtet
Vielen Dank für das geniale Teil!
Benutzeravatar
Steak-Schmied
Oberhitze-Fan
Beiträge: 166
Registriert: Di 6. Feb 2018, 11:30
Wohnort: Ostwestfalen
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal

Re: SB "Kombi Schaschlik-/Roti-App für Forum Oberhitzegrills - und andere Grills"

Beitrag von Steak-Schmied »

Es ist vollbracht. Das Hähnchen ist heute durchgedreht. Ein paar technische Details muss ich noch verbessern (kleineres Hühnchen oder mittigere Anbringung und Anpassen des Adapters des Motors (7mm Innenvierkant passt nicht zu 6mm Vierkant des Antriebs). Aber das lässt sich alles machen.

Hier noch ein paar Bilder vom Drehen.
3 - Hähnchen.png
3 - Hähnchen.png (716.92 KiB) 1188 mal betrachtet
4 - Hähnchen.png
4 - Hähnchen.png (858.54 KiB) 1188 mal betrachtet
5 - Hähnchen.png
5 - Hähnchen.png (817.97 KiB) 1188 mal betrachtet
Und natürlich das Tellerbild.
6 - Hähnchen.png
6 - Hähnchen.png (824.98 KiB) 1188 mal betrachtet
Bis auf ein paar Eckchen vom Gemüse ist es übrigens nicht verbrannt, auch wenn das so aussieht.
Benutzeravatar
steinbeisser
Oberhitze-Fan
Beiträge: 134
Registriert: Di 6. Feb 2018, 14:03
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Re: SB "Kombi Schaschlik-/Roti-App für Forum Oberhitzegrills - und andere Grills"

Beitrag von steinbeisser »

Klasse Bilder, freue mich auch schon extremst....

Du hast dann wahrscheinlich den linken Brenner angehabt? Bei welcher Leistung?

Danke und Gruß
Benutzeravatar
Steak-Schmied
Oberhitze-Fan
Beiträge: 166
Registriert: Di 6. Feb 2018, 11:30
Wohnort: Ostwestfalen
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal

Re: SB "Kombi Schaschlik-/Roti-App für Forum Oberhitzegrills - und andere Grills"

Beitrag von Steak-Schmied »

Ich hatte erst den Brenner über dem Vogel an. Da ging es gleich richtig gut los. Für meinen Geschmack etwas zu gut. Ich habe mich dann an einen ähnlichen Aufbau von Jogi erinnert und auf den linken Brenner umgestellt. Das ist dann immer noch so warm, dass das Gemüse auf die Dauer doch teilweise zu dunkel wurde. Es ist aber genug Zeit, dass man das mitbekommt, ich war nur etwas zu faul, um es aus dem Grill zu holen. ;)
Der Brenner (Meltem) lief auf der kleinsten Stufe. Beim nächsten Mal probiere ich mal, wie das ist, wenn man oben den (Waben-)Rost als Hitzeschild reinwirft.
DiNosso
Oberhitze-Fan
Beiträge: 3
Registriert: So 22. Sep 2019, 17:09
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: SB "Kombi Schaschlik-/Roti-App für Forum Oberhitzegrills - und andere Grills"

Beitrag von DiNosso »

Nabend Leute,

ich wollt auch mal mein erstes Ergebnis vom Broiler grillen präsentieren! Habe ein trocken Gewürz benutzt! Gegrillt wurde ca. 60min mit der gegenseiten methode ;) . Wobei ich beim verzehren festellen musste, dass ich zusätzlich noch mal paar min mit mehr Temperatur grillen muss das es mir(uns) schmeckt!
Ein mal das Vorbereitete:
20200829_174823.jpg
Fertig nach dem grillen:
20200829_190355.jpg
Zum verzehr auf dem Teller:
20200829_191154.jpg
Dateianhänge
20200829_174823.jpg
Benutzeravatar
DocBrown
Oberhitze-Fan
Beiträge: 28
Registriert: Mi 29. Jan 2020, 20:48
Wohnort: Oberbayern
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: SB "Kombi Schaschlik-/Roti-App für Forum Oberhitzegrills - und andere Grills"

Beitrag von DocBrown »

Hallo zusammen,

Zuerst nochmal vielen Dank an Dieter - wirklich super, die Roti-App!
Heute ist nun auch meine Baumstritzel Rolle angekommen.
Da unser Herbstfest, wo‘s immer Baumstritzel gibt, dieses Jahr leider ausfällt, mußte ich die gleich mal ausprobieren!

Rezept hab ich von hier genommen:
https://backen.de/rezept/baumstriezel
(Rezept ist gut, allerdings werde ich nächstes mal frische Hefe, statt Trockenhefe nehmen, weil die besser aufgeht)

Hat auf jeden Fall super geklappt. Direkte Hitze, auf möglichst niedriger Einstellung.

Viele Grüße
Andy
F8F1D7FC-BD22-42A8-BE1F-B98E3F7E59E2.jpeg
63094C89-A64C-4211-BE88-5D6412581295.jpeg
A9F1F700-D963-4FCD-8551-1DC2E3627815.jpeg
2FC21BDD-4516-455B-B902-DF9EAE18E021.jpeg
43DD200C-DBBA-4033-A0BC-C63E46A1F52E.jpeg
69948ACB-FB26-40DD-B1FD-9DD23B3AD7AA.jpeg
53CB1E66-CDD9-4176-BA40-BC5EF3E16CEC.jpeg
Benutzeravatar
DocBrown
Oberhitze-Fan
Beiträge: 28
Registriert: Mi 29. Jan 2020, 20:48
Wohnort: Oberbayern
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: SB "Kombi Schaschlik-/Roti-App für Forum Oberhitzegrills - und andere Grills"

Beitrag von DocBrown »

Hallo zusammen,

Ich hab mal wieder ein bisschen „rotiert“ :D
Dieses Mal mit den Kebab-Spießen.

Rezept ist von hier:https://youtu.be/sVVGHdFOjdM

Gewürzmischung:
2TL Paprika edelsüß
2TL Paprika scharf
2TL Chilli Flocken
1TL Oregano
1TL Kreuzkümmel
1TL Knoblauchpulver
1TL Schwarzer Pfeffer
1TL Salz

Kebab:
1kg Hackfleisch (halb Rind / halb Lamm)
Gewürzmischung
2EL Paprikamark
Frische Petersilie

Zum Wrapen:
Arabisches Brot oder Wraps
Ajvar
Krautsalat
Tzatziki
Salat
Paprika


Hier noch ein paar Bilder:
78916858-97D6-44BE-BBB5-F5389F9B1DA8.jpeg
AAE5F385-7BB9-42F1-B23B-9A455D76AA23.jpeg
03294B31-2494-4E16-9B69-36828BB9722B.jpeg
B91F0149-1C69-4EF1-8D77-66B69E7A49ED.jpeg
53019384-23D2-446A-8D73-D64AD9545BA5.jpeg
1631D029-DAB2-4069-851E-A8A8476B50E5.jpeg
80D5C65B-B286-4A65-B244-B5AE0E58DAEF.jpeg


Der vierte Spies ist eine Hähnchenbrust in Joghurt mit ein paar Gewürzen eingelegt.

Lecker war‘s. Die Familie war begeistert.

Grüße
Andy
Michael-b
Oberhitze-Fan
Beiträge: 77
Registriert: Di 6. Mär 2018, 00:09
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: SB "Kombi Schaschlik-/Roti-App für Forum Oberhitzegrills - und andere Grills"

Beitrag von Michael-b »

Hi,

so jetzt auch von mir nochmal ein Feedback :)

Brathähnchen macht man am besten ohne Öl und Kräuter auf der Haut, verbrennt doch alles nur. Brathähnchengewürz und there you go.
Resultat war grandios.

Die Hitzeverteilung vorne/hinten muss ich noch ein wenig optimieren, der hintere Teil gart wesentlich schneller.

Dabei würde ein größerer Abstand zur Antriebswelle helfen (hinten niedrig, vorne hoch einspannen). Schätze mal da kann man nichts machen, oder?


VG,

Michael
Dateianhänge
IMG_20200919_201140.jpg
Benutzeravatar
Jogi007
Burgerspieß-Schnitzer
Beiträge: 215
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 12:06
Wohnort: Nähe Stuttgart
Hat sich bedankt: 315 Mal
Danksagung erhalten: 302 Mal

Re: SB "Kombi Schaschlik-/Roti-App für Forum Oberhitzegrills - und andere Grills"

Beitrag von Jogi007 »

Hallo Michael,

hast du uns ein Bild, welches zeigt wie das Hähnchen (der Drehspieß) und die Antriebswelle in deiner "Twin Kombi App" im 1650 Fire Pro OHG positioniert war?

Falls nicht, kannst du die Situation noch mal aufbauen und ein Bild davon machen? Basierend auf dieser Ausgangslage gibt es sicherlich diverse Optimierungs-Möglichkeiten...

Möchte dich gerne unterstützen!

Grüße
Dieter
Weber Summit E-470 GBS, Custom Edelstahl Plancha & Drumstick Halter, Single- & Twin-OHG's, OHG Burger-Spieße, GrillEye Funk-Therm., ETI Thermapen, IR Therm. GM900, Thai Wokbrenner KB 5 SuperPan, Allpax SV 2 Sous Vide, Kängabox, Caso VC200, ...
Michael-b
Oberhitze-Fan
Beiträge: 77
Registriert: Di 6. Mär 2018, 00:09
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: SB "Kombi Schaschlik-/Roti-App für Forum Oberhitzegrills - und andere Grills"

Beitrag von Michael-b »

Hey, danke! Hier mal ein Video mit der Einstellung:

https://1drv.ms/v/s!Akm8Xr-eHWZ5pO4YFEfqW81d9yjaBw
Benutzeravatar
Jogi007
Burgerspieß-Schnitzer
Beiträge: 215
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 12:06
Wohnort: Nähe Stuttgart
Hat sich bedankt: 315 Mal
Danksagung erhalten: 302 Mal

Re: SB "Kombi Schaschlik-/Roti-App für Forum Oberhitzegrills - und andere Grills"

Beitrag von Jogi007 »

Hallo Michael,

danke für dein Video mit deiner verwendeten Roti-Konfiguration der "Kombi App". Nun zur Optimierung u.a. für einen gleichmäßigen Gargrad:

- bei einem Hähnchen im Twin OHG nur den gegenüber liegenden Brenner auf niedrigster Reglerstellung betreiben (denke so hast du es auch schon gemacht)
- immer das Hähnchen auf dem Drehspieß soweit wie möglich nach hinten im OHG platzieren (fast OK lt. Ergebnisbild). Dabei immer das dickeren Fleisch nach hinten...
- die Antriebseinheit hinten so tief wie möglich mit der gegebenen Konfig (OK montiert bei dir)
- genügend Schrägstellung des Roti-Spießes, d.h. der Auflagepunkt vorne mindestens um 50 mm höher als hinten (dazu ist die hohe Spießauflage zusätzlich vorne zu verwenden - solltest du ändern)
- die Antriebswelle stets tiefstmöglich und waagerecht verlaufen lassen. Damit hat man auch schön Abstand zum Drehspieß bzw. zum Hähnchen - es kann dann auch größer sein. Das solltest du ändern und auch die Motorhalterung direkt am Einschubrahmen anbringen, d.h. ohne Zwischenhalter
- um ein Ankokeln von Grillgut mit hohem Kerntemperaturbedarf (Hähnchen mit ca. 85°C) zu vermeiden hilft ein Motor mit höherer Drehzahl von mind. 3, besser 5 Umdrehungen/min - mit deinem regelbaren "Profimotor" ist das gut machbar.
- die Lagerbuchse auf den Roti-Spieß solltest du um 180° drehen, dann ist die Löseschraube hinter dem Hitzeabschirmblech und bleibt somit kalt
- die GN 2/3-40 mm Schale kann direkt in den Einschubrahmen eingelegt und Dank der Standfüße auch werkzeuglos wieder entnommen werden (die 4 Niederhalte-Schrauben M5 kannst du weglassen)
- du könntest mit den beiden auch noch erhältlichen "Tieferlegungssets" (Option K) der "Kombi App" hinten und vorne mit dem Grillgut jeweils weitere 20 mm von den heißen (Schwank-) Brennern wegkommen. Die Antriebswelle verläuft dann unter dem Einschubrahmen aber noch über einer niedrigeren seitlich eingeschobenen GN 2/3-20 mm Schale.

Mit dieser verbesserten Konfiguration und den Empfehlungen gelingt dir ein Hähnchen mit der Kombi App perfekt - und dies stets reproduzierbar.

Hier die oben beschriebene optimierte Roti-Konfiguration in Bildern (ohne den zusätzlichen beiden Tieferlegungssets):
IMG_6618.JPG
IMG_6619.JPG
IMG_6620.JPG
IMG_6624.JPG
IMG_6622.JPG

Übrigens: Bin mittlerweile auch vom Einölen vor dem Rub abgekommen - er hält trotzdem. Welches Brathähnchengewürz hast du verwendet?

Würde mich zudem über ein Bild mit der eingeschobenen "Twin Kombi App" in deinem "1650 Fire Pro" sehr freuen.

Grüße und einen schönen Sonntag
Dieter
Weber Summit E-470 GBS, Custom Edelstahl Plancha & Drumstick Halter, Single- & Twin-OHG's, OHG Burger-Spieße, GrillEye Funk-Therm., ETI Thermapen, IR Therm. GM900, Thai Wokbrenner KB 5 SuperPan, Allpax SV 2 Sous Vide, Kängabox, Caso VC200, ...
Michael-b
Oberhitze-Fan
Beiträge: 77
Registriert: Di 6. Mär 2018, 00:09
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: SB "Kombi Schaschlik-/Roti-App für Forum Oberhitzegrills - und andere Grills"

Beitrag von Michael-b »

Jogi007 hat geschrieben: So 11. Okt 2020, 14:41 - bei einem Hähnchen im Twin OHG nur den gegenüber liegenden Brenner auf niedrigster Reglerstellung betreiben (denke so hast du es auch schon gemacht)
Teilweise. Der Schwank regelt auf ~600 Grad runter. Beim zweiten Hähnchen ging das super so. Die Haut wurde noch zarter :)
- immer das Hähnchen auf dem Drehspieß soweit wie möglich nach hinten im OHG platzieren (fast OK lt. Ergebnisbild). Dabei immer das dickeren Fleisch nach hinten...
Ja, weiter ging nicht, sonst wäre es angestoßen.
- genügend Schrägstellung des Roti-Spießes, d.h. der Auflagepunkt vorne mindestens um 50 mm höher als hinten (dazu ist die hohe Spießauflage zusätzlich vorne zu verwenden - solltest du ändern)
Werde ich versuchen
- die Antriebswelle stets tiefstmöglich und waagerecht verlaufen lassen. Damit hat man auch schön Abstand zum Drehspieß bzw. zum Hähnchen - es kann dann auch größer sein. Das solltest du ändern und auch die Motorhalterung direkt am Einschubrahmen anbringen, d.h. ohne Zwischenhalter
- um ein Ankokeln von Grillgut mit hohem Kerntemperaturbedarf (Hähnchen mit ca. 85°C) zu vermeiden hilft ein Motor mit höherer Drehzahl von mind. 3, besser 5 Umdrehungen/min - mit deinem regelbaren "Profimotor" ist das gut machbar.
Ja, habe Max-Speed genommen. Halterung werde ich nochmal versuchen.
- die Lagerbuchse auf den Roti-Spieß solltest du um 180° drehen, dann ist die Löseschraube hinter dem Hitzeabschirmblech und bleibt somit kalt
Gute Idee! ;) Hatte mich schon fast dran verbrannt

- die GN 2/3-40 mm Schale kann direkt in den Einschubrahmen eingelegt und Dank der Standfüße auch werkzeuglos wieder entnommen werden (die 4 Niederhalte-Schrauben M5 kannst du weglassen)
- du könntest mit den beiden auch noch erhältlichen "Tieferlegungssets" (Option K) der "Kombi App" hinten und vorne mit dem Grillgut jeweils weitere 20 mm von den heißen (Schwank-) Brennern wegkommen. Die Antriebswelle verläuft dann unter dem Einschubrahmen aber noch über einer niedrigeren seitlich eingeschobenen GN 2/3-20 mm Schale.
Probiere ich mal!
Übrigens: Bin mittlerweile auch vom Einölen vor dem Rub abgekommen - er hält trotzdem. Welches Brathähnchengewürz hast du verwendet?

Würde mich zudem über ein Bild mit der eingeschobenen "Twin Kombi App" in deinem "1650 Fire Pro" sehr freuen.

Grüße und einen schönen Sonntag
Dieter
Danke für die Bilder! Bin jetzt erstmal 2 Wochen in Quarantäne. Da werde ich dir sicherlich das gewünschte Foto machen können.

Habe folgendes Gewürz verwendet:
Metro-Chef-Brathuhn-Gewürzsalz-Dose-Gewürz-Würzmischung.jpg
Metro-Chef-Brathuhn-Gewürzsalz-Dose-Gewürz-Würzmischung.jpg (39.43 KiB) 223 mal betrachtet
Wird super und schmeckt genau wie am Brathendl-Stand


Du hast nicht zufällig nochmal so ein Set? Ein Kumpel von mir ist ganz neidisch geworden :)

Viele liebe Grüße,

Micha
Benutzeravatar
Jogi007
Burgerspieß-Schnitzer
Beiträge: 215
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 12:06
Wohnort: Nähe Stuttgart
Hat sich bedankt: 315 Mal
Danksagung erhalten: 302 Mal

Re: SB "Kombi Schaschlik-/Roti-App für Forum Oberhitzegrills - und andere Grills"

Beitrag von Jogi007 »

Hallo Micha,

danke für die Nennung deines Brathuhn-Gewürzes. Habe es gleich besorgt, denn mein "Lucky Chicken" geht demnächst zur Neige.

Näheres zu einem "Kombi App"-Set für deinen Kumpel bekommst du gerne per PN. ;)

Grüße
Dieter
Weber Summit E-470 GBS, Custom Edelstahl Plancha & Drumstick Halter, Single- & Twin-OHG's, OHG Burger-Spieße, GrillEye Funk-Therm., ETI Thermapen, IR Therm. GM900, Thai Wokbrenner KB 5 SuperPan, Allpax SV 2 Sous Vide, Kängabox, Caso VC200, ...
Antworten

Zurück zu „Sammelbestellungen des Forums“