einfach mal ohne Zünder

Antworten
Benutzeravatar
marc
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 239
Registriert: Fr 9. Feb 2018, 08:33
Wohnort: Nähe Stuttgart
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 206 Mal

einfach mal ohne Zünder

Beitrag von marc » Mo 23. Apr 2018, 12:18

Hallo zusammen,

ich rege mich regelmäßig über die Piezozünder meines Twins auf. Manchmal dauert es einfach ewig, bis hier was zündet. :evil:

Ich habe mir jetzt überlegt, bei zukünftigen Aufbauten den Zünder komplett wegzulassen.
Dann müsste ich nur die Haube etwas umkonstruieren.
Ebenso die Rückwand.
Netter Nebeneffekt: Die unschönen roten Zünder fallen weg, der Zündfix fällt weg und gezündet wird relativ einfach über ein Stabfeuerzeug.
Außerdem sind die Brenner dann nochmals ein paar Euro billiger.

Wenn ich mal etwas Luft habe, stürze ich mich an die Zeichnung.

Gruß Marc

Griller_2017

Re: einfach mal ohne Zünder

Beitrag von Griller_2017 » Mo 23. Apr 2018, 13:02

Bau Dir für 5 € nen E-Piezo ein, der zündet super. Wie @Hoppelstaedt so schön beschrieben hat, macht es mit dem "Dickdickboom" und die Brenner sind an.

Wie es geht, steht hier viewtopic.php?f=3&t=37

Benutzeravatar
marc
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 239
Registriert: Fr 9. Feb 2018, 08:33
Wohnort: Nähe Stuttgart
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 206 Mal

Re: einfach mal ohne Zünder

Beitrag von marc » Mo 23. Apr 2018, 13:45

ja das Thema kenne ich auch. Vom optischen her zwar etwas schöner, aber warum nicht gleich ganz ohne?

axel
Oberhitze-Fan
Beiträge: 185
Registriert: Di 6. Mär 2018, 12:47
Wohnort: Griesheim
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: einfach mal ohne Zünder

Beitrag von axel » Mo 23. Apr 2018, 13:50

marc hat geschrieben:
Mo 23. Apr 2018, 12:18
gezündet wird relativ einfach über ein Stabfeuerzeug.
Netter 2ter Nebeneffekt. Ab und an gibt es eine gratis Enthaarung :D :lol:

Nimm den E-Zünder. Kann ich wärmstens empfehlen!

Grüße
Axel

Marty McFly
Oberhitze-Fan
Beiträge: 449
Registriert: Fr 26. Jan 2018, 20:02
Hat sich bedankt: 112 Mal
Danksagung erhalten: 364 Mal

Re: einfach mal ohne Zünder

Beitrag von Marty McFly » Mo 23. Apr 2018, 15:38

Auch E-Zünder wollen bei "falschem" Wetter nicht wirklich gleich, kühl und etwas feucht oder Wind und schon will nix. Gastroschale oben unter den Brenner hilft ungemein da weniger Raum gefüllt werden muss

Benutzeravatar
resolutezeus
Oberhitze-Fan
Beiträge: 331
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 13:43
Wohnort: Kaarst
Hat sich bedankt: 284 Mal
Danksagung erhalten: 153 Mal

Re: einfach mal ohne Zünder

Beitrag von resolutezeus » Mo 23. Apr 2018, 19:26

Ich hab mir am Twin auch den e piezo einseitig eingebaut, dann die lange tropfschale oben rein, Gas an und gleich den e piezo dazu. Fumpppp ist das Ding an.

:cheers:

Stabfeuerzeug muss ich immer beim WeGrill nehmen... finde ich nicht so dolle.
Viele Grüße

Robert

WeGrill Young 3; Twin OHG; Single OHG; Weber Spirit S-320 GBS; Weber One-Touch Premium 57cm; GasWok Hockerkocher 7 KW; Caso VC100; Anova Precision Cooker; Melissa Sous Vide Stick; 9ft Dutch Oven

Klabauter

Re: einfach mal ohne Zünder

Beitrag von Klabauter » Mo 23. Apr 2018, 22:25

marc hat geschrieben:
Mo 23. Apr 2018, 12:18
Netter Nebeneffekt: Die unschönen roten Zünder fallen weg, der Zündfix fällt weg ...
Gruß Marc
Also hinsichtlich Zündfix wäre ich vorsichtig, der dient nach wie vor hauptsächlich der Vermeidung der Kreuzung der Abgasströme, da sonst der „stärkere“ Brenner den schwächeren derart negativ beeinflussen kann, dass es zu Verpuffungen kommen kann! :shock:
Das haben die Entwickler der Beefbox Twin mit dem TÜV entwickelt, bei uns heißt es etwas irreführend „Zündfix“, aber am Zündproblem sieht man schon, wie stark die Abgase des einen Brenners das Verhalten des anderen negativ beeinflussen können.
Also Vorsicht, das ist mehr als ein „Zündfix“!

Grüße
Klabauter

Antworten

Zurück zu „Gehäuse-Konstruktion“