Voll-Edelstahltisch

Unterbauten, Transportkisten etc.
Antworten
Klabauter

Voll-Edelstahltisch

Beitrag von Klabauter » Do 22. Mär 2018, 22:34

Ich warte selber noch auf die Terrassenüberdachung, aber sowas ist für 213€ inkl. MWST unverwüstlich (in 1000 x 600mm) und auch relativ wertstabil:
https://www.handelsagentur-jung.de/ange ... ke-tische/

Die haben auch Griddleplatten und anderen Kram, alles zu echt fairen Preisen.

Auf kalaydo gibt es die Arbeitstische „neuwertig“, also gebraucht schon für 135€:
https://m.kalaydo.de/kleinanzeigen/kuec ... beitstisch
Mit Angabe der Edelstahlqualität: AISI 430

Ich kenne die nicht, bekomme keine Tantiemen, werde da aber über kurz oder lang kaufen, wahrscheinlich was gebrauchtes...

Grüße
Klabauter

Klabauter

Re: Voll-Edelstahltisch

Beitrag von Klabauter » Do 22. Mär 2018, 22:36

Sehe gerade: Preise auf kalaydo sind netto!

Benutzeravatar
DeLorean
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 1991
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:00
Wohnort: Hammersbach
Hat sich bedankt: 434 Mal
Danksagung erhalten: 664 Mal
Kontaktdaten:

Re: Voll-Edelstahltisch

Beitrag von DeLorean » Fr 23. Mär 2018, 08:13

Das geht auch deutlich günstiger... ich hab nen Edelstahltisch (120x60 mit Aufkantung) für meine Wursterei von Beeketal - da kostet der 100x60cm ohne/mit Aufkantung 89,90/104,90 € inkl. Mwst. und Versand !

Bin mit dem Teil sehr zufrieden.
Ciao
Andreas

Equipment: Forums-Twin, Roti-App, Maxxus Barbecue Chief 10.0, Borniak UW-70 mit elektronischer PID-Steuerung (Eigenbau), WLAN-Thermo mini v1, WLAN-Thermo Nano, diverses SV-Gedöns etc. etc.

Klabauter

Re: Voll-Edelstahltisch

Beitrag von Klabauter » Fr 23. Mär 2018, 13:38

Cool, dann werde ich da mal schauen, vielen Dank!!!

Benutzeravatar
fotomari
Globaler Moderator
Beiträge: 553
Registriert: Di 6. Feb 2018, 15:38
Wohnort: Nuthe-Urstromtal
Hat sich bedankt: 66 Mal
Danksagung erhalten: 225 Mal

Re: Voll-Edelstahltisch

Beitrag von fotomari » Fr 23. Mär 2018, 13:41

Ich habe meinen bei Kleinanzeigen gebraucht für 40Eu geschossen, ordentlich gekärchert, sah dann fast wie neu aus.
LG
Marita

Man wird alt wie 'ne Kuh und lernt immer noch dazu.🤓

Benutzeravatar
hoppelstaedt
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 305
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 13:37
Wohnort: Oberhausen
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 88 Mal

Re: Voll-Edelstahltisch

Beitrag von hoppelstaedt » Fr 23. Mär 2018, 16:14

:cheers:

Glück muss man haben
Bratwurst wenden du musst :!:
Dunkle Seite schon zu sehen ist :!:


Gruß Andreas

Benutzeravatar
reppetiak
Oberhitze-Fan
Beiträge: 27
Registriert: Di 6. Mär 2018, 22:07
Wohnort: Gelsenkirchen
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Voll-Edelstahltisch

Beitrag von reppetiak » Sa 24. Mär 2018, 19:24

Meint ihr so etwas würde auch gehen oder kauft man dann zwei Mal, weil es doch Schrott ist?

https://m.ebay.de/itm/Edelstahl-Gastro- ... SwPedajmhJ

Klabauter

Re: Voll-Edelstahltisch

Beitrag von Klabauter » Mi 28. Mär 2018, 06:58

Mir kommt der etwas leicht vor, müsste aber gehen. Ist halt nicht wahnsinnig viel Platz rund um den Twin.

Benutzeravatar
DeLorean
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 1991
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:00
Wohnort: Hammersbach
Hat sich bedankt: 434 Mal
Danksagung erhalten: 664 Mal
Kontaktdaten:

Re: Voll-Edelstahltisch

Beitrag von DeLorean » Mi 28. Mär 2018, 08:41

120x60 von Beeketal wiegt 20,5kg - hier der 60x60 wiegt 11,3kg - von daher sollten die vergleichbar sein.

Was soll da auch so viel wiegen ? Das ist ja immer ne Holz-Platte (Pressspahn oder so) die mit Edelstahl "überzogen" wurde.

120x60 von Beeketal der ist definiv stabil... soll heisse für den OHG drauf zu stellen ist der 60x60 sicher mehr als ausreichend stabil wenn die Beine nicht gerade Kernschrott sind.
Ciao
Andreas

Equipment: Forums-Twin, Roti-App, Maxxus Barbecue Chief 10.0, Borniak UW-70 mit elektronischer PID-Steuerung (Eigenbau), WLAN-Thermo mini v1, WLAN-Thermo Nano, diverses SV-Gedöns etc. etc.

Benutzeravatar
reppetiak
Oberhitze-Fan
Beiträge: 27
Registriert: Di 6. Mär 2018, 22:07
Wohnort: Gelsenkirchen
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Voll-Edelstahltisch

Beitrag von reppetiak » Mi 28. Mär 2018, 10:37

Danke euch für eure Einschätzung! Hätte in der Größe mit den Seitenteilen ganz gut gepasst, ich hab aber in einigen Bewertungen baugleicher Tische gesehen, dass dort wohl beim entgraten und der Dicke stark gespart wird. Tendiere dann doch zu dem 100x60 von Beeketal, da hab ich dann eure Erfahrungen zur Qualität :)

Benutzeravatar
DeLorean
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 1991
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:00
Wohnort: Hammersbach
Hat sich bedankt: 434 Mal
Danksagung erhalten: 664 Mal
Kontaktdaten:

Re: Voll-Edelstahltisch

Beitrag von DeLorean » Mi 28. Mär 2018, 10:56

Abstellfläche kann man nie zuviel haben ;)
Ciao
Andreas

Equipment: Forums-Twin, Roti-App, Maxxus Barbecue Chief 10.0, Borniak UW-70 mit elektronischer PID-Steuerung (Eigenbau), WLAN-Thermo mini v1, WLAN-Thermo Nano, diverses SV-Gedöns etc. etc.

StephanK2007
Oberhitze-Fan
Beiträge: 116
Registriert: So 8. Apr 2018, 12:44
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Voll-Edelstahltisch

Beitrag von StephanK2007 » Di 10. Apr 2018, 09:52

DeLorean hat geschrieben:
Fr 23. Mär 2018, 08:13
Das geht auch deutlich günstiger... ich hab nen Edelstahltisch (120x60 mit Aufkantung) für meine Wursterei von Beeketal - da kostet der 100x60cm ohne/mit Aufkantung 89,90/104,90 € inkl. Mwst. und Versand !

Bin mit dem Teil sehr zufrieden.
Na das sieht doch gut aus, leider sehe ich dort nicht den 100a, scheint derzeit nicht lieferbar zu sein

Benutzeravatar
DeLorean
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 1991
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:00
Wohnort: Hammersbach
Hat sich bedankt: 434 Mal
Danksagung erhalten: 664 Mal
Kontaktdaten:

Re: Voll-Edelstahltisch

Beitrag von DeLorean » Di 10. Apr 2018, 10:24

Brauchst Du denn für Deinen EInsatzzweck die Aufkantung ? Wenn ja dann ruf einfach mal bei Beektal an und frag wann der voraussichtlich wieder lieferbar ist.
Ciao
Andreas

Equipment: Forums-Twin, Roti-App, Maxxus Barbecue Chief 10.0, Borniak UW-70 mit elektronischer PID-Steuerung (Eigenbau), WLAN-Thermo mini v1, WLAN-Thermo Nano, diverses SV-Gedöns etc. etc.

Benutzeravatar
dread
Oberhitze-Fan
Beiträge: 17
Registriert: Di 27. Mär 2018, 16:16
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Voll-Edelstahltisch

Beitrag von dread » Mo 14. Mai 2018, 15:36

hmm... also ich bin auch gerade auf der suche nach solch einem Tisch und muss da wirklich sagen das die Preise bei ggm-gastro wirklich nicht schlecht sind. wäre evtl. für euch alle auch mal einen Blick wert. Gerade die größeren Tische finde ich da Preislich attraktiver.

grüße Max
Grüße

Max

Weber Summit Charcoal / Twin OHG

Benutzeravatar
DeLorean
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 1991
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:00
Wohnort: Hammersbach
Hat sich bedankt: 434 Mal
Danksagung erhalten: 664 Mal
Kontaktdaten:

Re: Voll-Edelstahltisch

Beitrag von DeLorean » Mo 14. Mai 2018, 16:32

Die Auswahl bei Beeketal ist ja aktuell recht klein... denke mal die warten wieder auf ne Lieferung.

Aber beim Preisvergleich hast Du schon beachtet dass die Preise bei ggm-gastro auf der Website zuzüglich Mwst. sind und bei Beeketal inklusive !?

Dann passt das zumindest beim Tisch 200x60cm schon nicht mehr (habe nur den verglichen) mit dem günstigeren Preis. Preise bei Beeketal sind auch Versandkostenfrei bei ggm Gastro komen für versicherten Versand 9,90 € Versandkosten (auch + Mwst ?) dazu.
Ciao
Andreas

Equipment: Forums-Twin, Roti-App, Maxxus Barbecue Chief 10.0, Borniak UW-70 mit elektronischer PID-Steuerung (Eigenbau), WLAN-Thermo mini v1, WLAN-Thermo Nano, diverses SV-Gedöns etc. etc.

Antworten

Zurück zu „Möbel“