Düsenumbau & Druckerhöhung

axel
Oberhitze-Fan
Beiträge: 156
Registriert: Di 6. Mär 2018, 12:47
Wohnort: Griesheim
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Düsenumbau & Druckerhöhung

Beitrag von axel » Do 19. Jul 2018, 22:36

DeLorean hat geschrieben:
Fr 6. Jul 2018, 08:24
Ich hatte bei Amazon eine Düsenset gekauft - so kann ich gut experimentieren :rockout:
Hi,

muss ich für den Twin zwei Sets kaufen oder sind immer zwei doppelte Düssen im Set?

Dank Dir
Axel

AURIGA
Oberhitze-Fan
Beiträge: 43
Registriert: Mo 19. Feb 2018, 22:55
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Düsenumbau & Druckerhöhung

Beitrag von AURIGA » Do 19. Jul 2018, 23:00

Hallo, steht im Angebot ! Zehn Einzeldüsen.
Für den Twin sind also zwei Sätze erforderlich.
Gruß

Benutzeravatar
DeLorean
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 1990
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:00
Wohnort: Hammersbach
Hat sich bedankt: 434 Mal
Danksagung erhalten: 664 Mal
Kontaktdaten:

Re: Düsenumbau & Druckerhöhung

Beitrag von DeLorean » Fr 20. Jul 2018, 07:49

Richtig - ich hatte eh vor rechts/links 2 unterschiedliche zu verbauen um auf diese Weise die Brennertemperatur (mein rechter war vorher 20-30 Grad heißer als der linke) anzupassen.

Aber @axel welche Düsen möchtest Du denn verbauen ? Ich hab aus dem Set und auch aus ner anderen Bestellung noch diverse rumliegen :)

2 Sätze kaufen ist meines erachtens nicht sinnvoll - wenn dann eher einen Satz kaufen - optimale für die eigenen Brenner herausfinden und dann (wenn man 2 gleiche braucht) ggf. noch eine einzelne in der Bucht nachordern - ist günstiger.
Ciao
Andreas

Equipment: Forums-Twin, Roti-App, Maxxus Barbecue Chief 10.0, Borniak UW-70 mit elektronischer PID-Steuerung (Eigenbau), WLAN-Thermo mini v1, WLAN-Thermo Nano, diverses SV-Gedöns etc. etc.

tubu
Oberhitze-Fan
Beiträge: 369
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 13:04
Wohnort: Oberbayern
Hat sich bedankt: 162 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Re: Düsenumbau & Druckerhöhung

Beitrag von tubu » Fr 20. Jul 2018, 09:28

@DeLorean zufällig noch 85er Düsen rumliegen ?
Grüße aus Oberbayern
Thomas

Single und Twin OHG V1 2017 - El Fuego Portland - Santos Eden 510 - Santos Eden 100 - Klarstein Quickstick

Benutzeravatar
DeLorean
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 1990
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:00
Wohnort: Hammersbach
Hat sich bedankt: 434 Mal
Danksagung erhalten: 664 Mal
Kontaktdaten:

Re: Düsenumbau & Druckerhöhung

Beitrag von DeLorean » Fr 20. Jul 2018, 09:34

Eine auf jeden Fall aus dem Set. Ansonsten habe ich aus dem Set noch alle außer 80/82.

Bei den einzelnen habe ich, wenn ich es richtig im Kopf habe noch mehrere 86er und zwei 84er.

Ich schau spätestens morgen nochmal nach was ich genau da habe.
Ciao
Andreas

Equipment: Forums-Twin, Roti-App, Maxxus Barbecue Chief 10.0, Borniak UW-70 mit elektronischer PID-Steuerung (Eigenbau), WLAN-Thermo mini v1, WLAN-Thermo Nano, diverses SV-Gedöns etc. etc.

tubu
Oberhitze-Fan
Beiträge: 369
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 13:04
Wohnort: Oberbayern
Hat sich bedankt: 162 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Re: Düsenumbau & Druckerhöhung

Beitrag von tubu » Fr 20. Jul 2018, 09:51

DeLorean hat geschrieben:
Fr 20. Jul 2018, 09:34
Ich schau spätestens morgen nochmal nach was ich genau da habe.
Prima, danke Dir. Die eine 85er würde ich auf jeden Fall nehmen.
Grüße aus Oberbayern
Thomas

Single und Twin OHG V1 2017 - El Fuego Portland - Santos Eden 510 - Santos Eden 100 - Klarstein Quickstick

axel
Oberhitze-Fan
Beiträge: 156
Registriert: Di 6. Mär 2018, 12:47
Wohnort: Griesheim
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Düsenumbau & Druckerhöhung

Beitrag von axel » Fr 20. Jul 2018, 10:42

DeLorean hat geschrieben:
Fr 20. Jul 2018, 07:49
Aber @axel welche Düsen möchtest Du denn verbauen ? Ich hab aus dem Set und auch aus ner anderen Bestellung noch diverse rumliegen :)
Das klingt gut. Eine Ahnung welche Düsen ich brauche, habe ich noch nicht. Eher die Lust, den GOK 50-200 mit neuen Düsen zu verbauen um in andere Sphären vorzustoßen 😁 Ich glaub ein 2. Treffen muss her 😉

Benutzeravatar
DeLorean
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 1990
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:00
Wohnort: Hammersbach
Hat sich bedankt: 434 Mal
Danksagung erhalten: 664 Mal
Kontaktdaten:

Re: Düsenumbau & Druckerhöhung

Beitrag von DeLorean » Fr 20. Jul 2018, 13:12

@axel ich habe es jetzt gar nicht mehr richtig in Erinnerung: Deine beiden Brenner erreichten aber, glaube ich, die gleiche Temperatur - oder ?
Ciao
Andreas

Equipment: Forums-Twin, Roti-App, Maxxus Barbecue Chief 10.0, Borniak UW-70 mit elektronischer PID-Steuerung (Eigenbau), WLAN-Thermo mini v1, WLAN-Thermo Nano, diverses SV-Gedöns etc. etc.

axel
Oberhitze-Fan
Beiträge: 156
Registriert: Di 6. Mär 2018, 12:47
Wohnort: Griesheim
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Düsenumbau & Druckerhöhung

Beitrag von axel » Fr 20. Jul 2018, 13:40

Ja, ich glaube schon. Zumindest war nicht viel Unterschied. Hatten beide +/- 850 Grad.

Benutzeravatar
DeLorean
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 1990
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:00
Wohnort: Hammersbach
Hat sich bedankt: 434 Mal
Danksagung erhalten: 664 Mal
Kontaktdaten:

Re: Düsenumbau & Druckerhöhung

Beitrag von DeLorean » Sa 21. Jul 2018, 10:31

Soderle... ich habe mal meine Düsen-Sammlung gesichtet.

@axel ich habe noch zwei 80er Düsen liegen, die können wir bei Dir verbauen, das sollen ja nach diversen Berichten die optimalsten sein.

@tubu 85er habe ich gar keine - aber sieben 86er und zwei 84er habe ich rumliegen - wenn Du da was brauchen kannst.
Ciao
Andreas

Equipment: Forums-Twin, Roti-App, Maxxus Barbecue Chief 10.0, Borniak UW-70 mit elektronischer PID-Steuerung (Eigenbau), WLAN-Thermo mini v1, WLAN-Thermo Nano, diverses SV-Gedöns etc. etc.

axel
Oberhitze-Fan
Beiträge: 156
Registriert: Di 6. Mär 2018, 12:47
Wohnort: Griesheim
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Düsenumbau & Druckerhöhung

Beitrag von axel » So 22. Jul 2018, 12:57

DeLorean hat geschrieben:
Sa 21. Jul 2018, 10:31
@axel ich habe noch zwei 80er Düsen liegen, die können wir bei Dir verbauen, das sollen ja nach diversen Berichten die optimalsten sein.
Perfekt, das machen wir erstmal mit dem bestehenden Regler und schauen wie sich die Temperatur entwickelt :rockout: :dance:
Wann bist Du den mal wieder in der Gegend?

tubu
Oberhitze-Fan
Beiträge: 369
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 13:04
Wohnort: Oberbayern
Hat sich bedankt: 162 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Re: Düsenumbau & Druckerhöhung

Beitrag von tubu » So 22. Jul 2018, 16:02

DeLorean hat geschrieben:
Sa 21. Jul 2018, 10:31

@tubu 85er habe ich gar keine - aber sieben 86er und zwei 84er habe ich rumliegen - wenn Du da was brauchen kannst.
@DeLorean ich würde deine Düsensammlung gerne in 4x 86er Düsen erleichtern. PN ?
Grüße aus Oberbayern
Thomas

Single und Twin OHG V1 2017 - El Fuego Portland - Santos Eden 510 - Santos Eden 100 - Klarstein Quickstick

Benutzeravatar
DeLorean
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 1990
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:00
Wohnort: Hammersbach
Hat sich bedankt: 434 Mal
Danksagung erhalten: 664 Mal
Kontaktdaten:

Re: Düsenumbau & Druckerhöhung

Beitrag von DeLorean » Mo 23. Jul 2018, 09:16

axel hat geschrieben:
So 22. Jul 2018, 12:57
Perfekt, das machen wir erstmal mit dem bestehenden Regler und schauen wie sich die Temperatur entwickelt :rockout: :dance:
Ich bring dann einfach meinen Regler zum testen mit ;)
Wann bist Du den mal wieder in der Gegend?
Kann ich noch nicht genau sagen... voraussichtlich am 29.7. oder 5.8. - ich melde mich wenn ich es genau weiss.
tubu hat geschrieben:
So 22. Jul 2018, 16:02
@DeLorean ich würde deine Düsensammlung gerne in 4x 86er Düsen erleichtern. PN ?
Yepp... schick mir Deine Postadresse :)
Ciao
Andreas

Equipment: Forums-Twin, Roti-App, Maxxus Barbecue Chief 10.0, Borniak UW-70 mit elektronischer PID-Steuerung (Eigenbau), WLAN-Thermo mini v1, WLAN-Thermo Nano, diverses SV-Gedöns etc. etc.

tubu
Oberhitze-Fan
Beiträge: 369
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 13:04
Wohnort: Oberbayern
Hat sich bedankt: 162 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Re: Düsenumbau & Druckerhöhung

Beitrag von tubu » Mo 23. Jul 2018, 10:01

DeLorean hat geschrieben:
Mo 23. Jul 2018, 09:16
tubu hat geschrieben:
So 22. Jul 2018, 16:02
@DeLorean ich würde deine Düsensammlung gerne in 4x 86er Düsen erleichtern. PN ?
Yepp... schick mir Deine Postadresse :)
Guten Morgen @DeLorean,

PN ist raus. Danke Dir.
Grüße aus Oberbayern
Thomas

Single und Twin OHG V1 2017 - El Fuego Portland - Santos Eden 510 - Santos Eden 100 - Klarstein Quickstick

PMDesign
Oberhitze-Fan
Beiträge: 47
Registriert: Do 15. Feb 2018, 13:36
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Düsenumbau & Druckerhöhung

Beitrag von PMDesign » Di 24. Jul 2018, 15:01

Ich hab jetzt mal beide Ventile geöffnet und ein bisschen Fett entfernt, die 80er Düsen eingebaut und den variablen Druckminderer an den Schlauch gehängt.

Aura ist weg und die Platten glühen sehr schön, allerdings scheint mir einer der beiden Brenner etwas dunkler zu sein. Sind das Unterschiede in der Temperatur? Ich hab kein IR Thermometer zur Verfügung, kann es also nicht messen.

Wie hoch geht ihr mit euren Reglern maximal? Ich war bisher bei höchstens 3, mehr hab ich mich nicht getraut. :mrgreen:

Benutzeravatar
DeLorean
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 1990
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:00
Wohnort: Hammersbach
Hat sich bedankt: 434 Mal
Danksagung erhalten: 664 Mal
Kontaktdaten:

Re: Düsenumbau & Druckerhöhung

Beitrag von DeLorean » Di 24. Jul 2018, 16:41

Wenn die Brenner auf gleicher Einstellung unterschiedliche Leistung bringen kann man das auch durch Verwendung unterschiedlicher Düsen angleichen. Ich habe daher eine 80er und eine 82er Düse verbaut.

Den 50-200mbar hatte ich mal zum Testen auf Stufe 6 - war ich nach kurzer Zeit schon bei 1.200 Grad - mehr hab ich mich nicht getraut und das auch schnell wieder runter geregelt.
Ciao
Andreas

Equipment: Forums-Twin, Roti-App, Maxxus Barbecue Chief 10.0, Borniak UW-70 mit elektronischer PID-Steuerung (Eigenbau), WLAN-Thermo mini v1, WLAN-Thermo Nano, diverses SV-Gedöns etc. etc.

PMDesign
Oberhitze-Fan
Beiträge: 47
Registriert: Do 15. Feb 2018, 13:36
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Düsenumbau & Druckerhöhung

Beitrag von PMDesign » Di 24. Jul 2018, 16:48

Gut, dass ich ein paar Düsen bestellt hab, teste ich auch noch mal. Danke :)

axel
Oberhitze-Fan
Beiträge: 156
Registriert: Di 6. Mär 2018, 12:47
Wohnort: Griesheim
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Düsenumbau & Druckerhöhung

Beitrag von axel » Fr 3. Aug 2018, 11:58

DeLorean hat geschrieben:
Mo 23. Jul 2018, 09:16
axel hat geschrieben:
So 22. Jul 2018, 12:57
Perfekt, das machen wir erstmal mit dem bestehenden Regler und schauen wie sich die Temperatur entwickelt :rockout: :dance:
Ich bring dann einfach meinen Regler zum testen mit ;)
Wann bist Du den mal wieder in der Gegend?
Kann ich noch nicht genau sagen... voraussichtlich am 29.7. oder 5.8. - ich melde mich wenn ich es genau weiss.
@DeLorean Ich wäre dann ab heute in Urlaub und hätte die nächsten zwei Wochen Zeit wenn es bei Dir passt? :dance:

Benutzeravatar
DeLorean
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 1990
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:00
Wohnort: Hammersbach
Hat sich bedankt: 434 Mal
Danksagung erhalten: 664 Mal
Kontaktdaten:

Re: Düsenumbau & Druckerhöhung

Beitrag von DeLorean » Fr 3. Aug 2018, 12:03

Also Urlaub zu Hause @axel ?

Nächste Woche Samstag (11.8.) würde bei mir gehen.
Ciao
Andreas

Equipment: Forums-Twin, Roti-App, Maxxus Barbecue Chief 10.0, Borniak UW-70 mit elektronischer PID-Steuerung (Eigenbau), WLAN-Thermo mini v1, WLAN-Thermo Nano, diverses SV-Gedöns etc. etc.

axel
Oberhitze-Fan
Beiträge: 156
Registriert: Di 6. Mär 2018, 12:47
Wohnort: Griesheim
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Düsenumbau & Druckerhöhung

Beitrag von axel » Fr 3. Aug 2018, 14:27

DeLorean hat geschrieben:
Fr 3. Aug 2018, 12:03
Also Urlaub zu Hause @axel ?

Nächste Woche Samstag (11.8.) würde bei mir gehen.
Nicht nur 😁 11.08. würde bei mir auch klappen.

Benutzeravatar
DeLorean
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 1990
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:00
Wohnort: Hammersbach
Hat sich bedankt: 434 Mal
Danksagung erhalten: 664 Mal
Kontaktdaten:

Re: Düsenumbau & Druckerhöhung

Beitrag von DeLorean » Fr 3. Aug 2018, 15:01

Dann halten wir das mal fest.. Uhrzeit können wir dann noch kurzfristig ausmachen.
Ciao
Andreas

Equipment: Forums-Twin, Roti-App, Maxxus Barbecue Chief 10.0, Borniak UW-70 mit elektronischer PID-Steuerung (Eigenbau), WLAN-Thermo mini v1, WLAN-Thermo Nano, diverses SV-Gedöns etc. etc.

PMDesign
Oberhitze-Fan
Beiträge: 47
Registriert: Do 15. Feb 2018, 13:36
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Düsenumbau & Druckerhöhung

Beitrag von PMDesign » Mi 8. Aug 2018, 11:19

Noch mal als Update, ich hab jetzt umgebaut auf 80er und 82er Düse, da beide Brenner ungleichmäßig liefen. Nun laufen beide mit dem variablen Druckminderer optisch zumindest gleich und auch beim grillen kann ich keinen Unterschied feststellen.

Danke an alle für die hilfreichen Tipps und Infos. :clap

Benutzeravatar
DeLorean
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 1990
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:00
Wohnort: Hammersbach
Hat sich bedankt: 434 Mal
Danksagung erhalten: 664 Mal
Kontaktdaten:

Re: Düsenumbau & Druckerhöhung

Beitrag von DeLorean » Mi 8. Aug 2018, 13:04

Genau wie bei mir - schön dass es bei Dir nun auch passt :bravo:
Ciao
Andreas

Equipment: Forums-Twin, Roti-App, Maxxus Barbecue Chief 10.0, Borniak UW-70 mit elektronischer PID-Steuerung (Eigenbau), WLAN-Thermo mini v1, WLAN-Thermo Nano, diverses SV-Gedöns etc. etc.

MarcB
Oberhitze-Fan
Beiträge: 5
Registriert: Mo 16. Jul 2018, 12:14
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Düsenumbau & Druckerhöhung

Beitrag von MarcB » Mi 15. Aug 2018, 16:02

PMDesign hat geschrieben:
Mi 8. Aug 2018, 11:19
Noch mal als Update, ich hab jetzt umgebaut auf 80er und 82er Düse, da beide Brenner ungleichmäßig liefen.
Bei mir laufen auch beide Brenner optisch sehr unterschiedlich.
Ich habe mir nun so ein 0,7-0,9er Düsenset bestellt, aber noch nicht eingebaut, da ich noch auf den regelbaren Druckminderer warte.
Hast Du die 80er oder die 82er Düse in den "schlechter" laufenden Brenner gebaut? Ich vermute, die 82er oder?

IR-Thermometer aus China ist auch schon bestellt, um das halbwegs überprüfen zu können.

Danke für die Info,
Marc

Benutzeravatar
Schliti
Oberhitze-Fan
Beiträge: 247
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 22:01
Wohnort: NRW bei Köln :-)
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 113 Mal

Re: Düsenumbau & Druckerhöhung

Beitrag von Schliti » Mi 15. Aug 2018, 20:14

was heißt schlechter laufenden Brenner?

Wenn du Aura hast,(Flammenkissen unter der Keramik) dann muss die Düse kleiner werden, wenn die Keramiken dunkler sind, als bei dem anderen Brenner, dann würde ich die 82 bei dem dunklerem Brenner testen.
Hab jetzt leider (zum ersten mal) das Phänomen, dass ein Brenner mit der 80er Düse eine Aura hat :oops: Theoretisch müsste ich eine 78er, oder 76er einbauen, hab mir lieber einen neuen Brenner für 10€ gekauft (ohne Gas Armatur) :roll:

Antworten

Zurück zu „Brenner-Optimierung“