1650 Fire Pro

Austausch zu kommerziell angeboteten Oberhitzegrills
Antworten
maik1896
Oberhitze-Fan
Beiträge: 37
Registriert: Mo 23. Apr 2018, 11:44
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

1650 Fire Pro

Beitrag von maik1896 » Do 25. Okt 2018, 10:16

Mal wieder ein OHG auf dem Markt, das besondere? Es ist ein Twin mit Schwankbrennern für einen guten Preis: https://factorystore24.com/de/startseit ... e-pro.html

steinbeisser
Oberhitze-Fan
Beiträge: 57
Registriert: Di 6. Feb 2018, 14:03
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: 1650 Fire Pro

Beitrag von steinbeisser » Do 25. Okt 2018, 14:16

Wow, cooler Preis :shock:

Hmmmmm, davon zwei nehmen, ein bisschen modifizieren, nebeneinander stellen und man hat einen Quad....

:tease:

Zwei Seitenwände weglassen, oben ein Winkel über die gesamte Länge, hier und da ein kleines Schutzblech......

Platz für drei bis vier Hähnchen...

Schliti

Re: 1650 Fire Pro

Beitrag von Schliti » Do 25. Okt 2018, 19:42

Nein, das musst du nicht.

Habe heute mit denen telefoniert, bald kommt ein OHG mit 4 Brennern raus... :neener:

Ja 4, nicht 3 :cheers:

den Twin habe ich mir trotzdem bestellt. Einfach so zum Gucken. :cheers:

steinbeisser
Oberhitze-Fan
Beiträge: 57
Registriert: Di 6. Feb 2018, 14:03
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: 1650 Fire Pro

Beitrag von steinbeisser » Do 25. Okt 2018, 20:50

Wooow, da bin ich aber gespannt :dance:

Hoffentlich haben sie dann auch für eine Roti vorbereitet...

Edit: haben die etwas genaueres zu "bald" gesagt?

max1804
Oberhitze-Fan
Beiträge: 8
Registriert: Fr 18. Mai 2018, 14:44
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: 1650 Fire Pro

Beitrag von max1804 » Do 27. Dez 2018, 23:47

Haben die ersten Ihren bekommen?

Schliti

Re: 1650 Fire Pro

Beitrag von Schliti » Fr 28. Dez 2018, 18:04

Ja klar, schon modifiziert. :neener:

und 5 Kilo Kuh gebrutzelt.
IMG_1734.JPG
IMG_1781.JPG

born2grill
Oberhitze-Fan
Beiträge: 2
Registriert: Fr 18. Mai 2018, 20:40

Re: 1650 Fire Pro

Beitrag von born2grill » Sa 12. Jan 2019, 23:28

sieht gut aus bin auch am überlegen, ob ich mir den anschaffe. Was musstest den modifizieren? Mich wundern die Angaben beim Rost. Darf ich den 3mm starken nur mit 1,5 kg beladen?

Schliti

Re: 1650 Fire Pro

Beitrag von Schliti » So 13. Jan 2019, 15:49

:-) 2mm Rost wiegt 1 Kilo, der 3mm 1,5 Kilo.
Du musst nix modifizieren, ich mache es weil ich das so möchte :tease:

hab jetzt Qutschschellen verbaut, sieht jetzt etwas eleganter aus

IMG_1998.JPG

Benutzeravatar
DeLorean
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 2097
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:00
Wohnort: Hammersbach
Hat sich bedankt: 484 Mal
Danksagung erhalten: 699 Mal
Kontaktdaten:

Re: 1650 Fire Pro

Beitrag von DeLorean » Mo 14. Jan 2019, 13:09

Be Schlauchschellen an Gasschläuchen beschleicht mich immer ein gewisses Unbehagen.
Ciao
Andreas

Equipment: Forums-Twin, Roti-App, Maxxus Barbecue Chief 10.0, Borniak UW-70 mit elektronischer PID-Steuerung (Eigenbau), WLAN-Thermo mini v1, WLAN-Thermo Nano, diverses SV-Gedöns etc. etc.

Antworten

Zurück zu „Kommerziell angebotene Oberhitzegrills“