Burger Rezepte wer hat was

Benutzeravatar
DeLorean
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 2121
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:00
Wohnort: Hammersbach
Hat sich bedankt: 508 Mal
Danksagung erhalten: 710 Mal
Kontaktdaten:

Re: Burger Rezepte wer hat was

Beitrag von DeLorean » Mi 4. Apr 2018, 13:41

Ha... heut schaffst Du mich nicht... heute Abend gibts bei mir auch Burger... aber nicht so aufwändig... einfach nur Buns, Konnie Reimanns Texas Steaksauce, bissi in der Micro gecrossten Bacon, Gruyere-Käse und Gewürzgurke :)

Da kauf ich übrigens immer in der jährlichen "amerikanischen" Woche beim Feinkost-Albrecht die Hot-Dog-Gurkenscheiben... spart viel geschnibbel... daher kaufe ich davon immer Vorrat fürs ganze Burger-Jahr :lol: :D :lol:
Ciao
Andreas

Equipment: Forums-Twin, Roti-App, Maxxus Barbecue Chief 10.0, Borniak UW-70 mit elektronischer PID-Steuerung (Eigenbau), WLAN-Thermo mini v1, WLAN-Thermo Nano, diverses SV-Gedöns etc. etc.

Benutzeravatar
resolutezeus
Oberhitze-Fan
Beiträge: 330
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 13:43
Wohnort: Kaarst
Hat sich bedankt: 280 Mal
Danksagung erhalten: 150 Mal

Re: Burger Rezepte wer hat was

Beitrag von resolutezeus » Mi 4. Apr 2018, 13:54

:lol Da ist der Admin also vorbereitet :lol

Wir wollen Bilder sehen :clap

:bravo:
Viele Grüße

Robert

WeGrill Young 3; Twin OHG; Single OHG; Weber Spirit S-320 GBS; Weber One-Touch Premium 57cm; GasWok Hockerkocher 7 KW; Caso VC100; Anova Precision Cooker; Melissa Sous Vide Stick; 9ft Dutch Oven

Benutzeravatar
DeLorean
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 2121
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:00
Wohnort: Hammersbach
Hat sich bedankt: 508 Mal
Danksagung erhalten: 710 Mal
Kontaktdaten:

Re: Burger Rezepte wer hat was

Beitrag von DeLorean » Mi 4. Apr 2018, 15:03

Bilder mache ich aber nur weil ich meine neuen Burgerspieße von @Jogi007 zum ersten mal zum Einsatz bringen werde.

Meine Burger selbst sind eher nicht so fotogen, aber das ist mir auch nicht so wichtig.
Ciao
Andreas

Equipment: Forums-Twin, Roti-App, Maxxus Barbecue Chief 10.0, Borniak UW-70 mit elektronischer PID-Steuerung (Eigenbau), WLAN-Thermo mini v1, WLAN-Thermo Nano, diverses SV-Gedöns etc. etc.

Soulflyer
Oberhitze-Fan
Beiträge: 391
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 11:42
Wohnort: Münster
Hat sich bedankt: 220 Mal
Danksagung erhalten: 342 Mal

Re: Burger Rezepte wer hat was

Beitrag von Soulflyer » Mi 4. Apr 2018, 16:54

so ich war auch tätig heute :dance:

zutaten:
laugenbrötchen
bayrischer senf
pattie 150g mit ankerkraut bullettengewürz
emmentaler
bacon
zwiebeln
tomaten
gurken

er war für mal wild gemixt mega lecker :rockout:
2018-04-04_16.49.45.jpg

Soulflyer
Oberhitze-Fan
Beiträge: 391
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 11:42
Wohnort: Münster
Hat sich bedankt: 220 Mal
Danksagung erhalten: 342 Mal

Re: Burger Rezepte wer hat was

Beitrag von Soulflyer » Mi 4. Apr 2018, 16:59

weil es so schön ist :D

zutaten
burgerbun
stubs original soße
2x pattie je mit bulettengewürz
1x butterkäse
1x cheddar
gurke
tomate
zwiebel
2018-04-04_16.56.11.jpg

Luzerngrillt
Oberhitze-Fan
Beiträge: 36
Registriert: Do 22. Mär 2018, 10:16
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Burger Rezepte wer hat was

Beitrag von Luzerngrillt » So 22. Apr 2018, 20:01

Hallo zusammen

Wollte nicht extra nen neuen Thread eröffnen - aber heute gab es erstmals Burger aus dem OHG Twin. Was soll ich sagen - einfach geil.. zuerst super Kruste und dann noch 2 Lagen Käse drauf und es schmeckte einfach nur himmlisch :o :o Super saftig - wer will da noch anders Burger machen als im Twin??

Buns waren von Edeka - hatte heute keine Zeit selbst zu machen. Dazu Belag mit Salta ausm Garten, Zwiebeln, Tomaten, Essiggurken.
burger1.jpeg
burger1.jpeg (43.36 KiB) 1556 mal betrachtet
Burger2.jpeg
Burger2.jpeg (56.95 KiB) 1556 mal betrachtet
burger3.jpeg
burger3.jpeg (37.05 KiB) 1556 mal betrachtet

Benutzeravatar
fotomari
Globaler Moderator
Beiträge: 598
Registriert: Di 6. Feb 2018, 15:38
Wohnort: Nuthe-Urstromtal
Hat sich bedankt: 84 Mal
Danksagung erhalten: 256 Mal

Re: Burger Rezepte wer hat was

Beitrag von fotomari » Mi 25. Apr 2018, 16:09

Einweihung der Spieße!
Zunächst: Ich bin begeistert vom Material! Ich war dann zu faul, um Tomaten usw. einzukaufen, daher schauen, was da ist:
Marita's Burger!
Edeka-Bun
Kräutersenf
Paprika
Raclette-Käse
Pattie
Ketchup
saure Gurke
Raclette-Käse
Pattie
scharfe Chilisauce
zudecken, Spieß rein, abbeißen, schmeckt super, ALLE :( Pappsatt! :mrgreen:
IMG_20180425_153522.jpg
IMG_20180425_153617.jpg
Hach, Zwiebel vergessen!
LG
Marita

Man wird alt wie 'ne Kuh und lernt immer noch dazu.🤓

Benutzeravatar
DeLorean
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 2121
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:00
Wohnort: Hammersbach
Hat sich bedankt: 508 Mal
Danksagung erhalten: 710 Mal
Kontaktdaten:

Re: Burger Rezepte wer hat was

Beitrag von DeLorean » Mi 25. Apr 2018, 17:02

Das sind aber nicht DIE Edeka-Buns - auf den "berühmten" Edeka Brioch Burger Buns ist kein Sesam.
Ciao
Andreas

Equipment: Forums-Twin, Roti-App, Maxxus Barbecue Chief 10.0, Borniak UW-70 mit elektronischer PID-Steuerung (Eigenbau), WLAN-Thermo mini v1, WLAN-Thermo Nano, diverses SV-Gedöns etc. etc.

Benutzeravatar
fotomari
Globaler Moderator
Beiträge: 598
Registriert: Di 6. Feb 2018, 15:38
Wohnort: Nuthe-Urstromtal
Hat sich bedankt: 84 Mal
Danksagung erhalten: 256 Mal

Re: Burger Rezepte wer hat was

Beitrag von fotomari » Mi 25. Apr 2018, 17:07

Stimmt, die waren vom Marktkauf! :D Deshalb kam ich auf Edeka. ;)
LG
Marita

Man wird alt wie 'ne Kuh und lernt immer noch dazu.🤓

Benutzeravatar
DeLorean
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 2121
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:00
Wohnort: Hammersbach
Hat sich bedankt: 508 Mal
Danksagung erhalten: 710 Mal
Kontaktdaten:

Re: Burger Rezepte wer hat was

Beitrag von DeLorean » Do 26. Apr 2018, 10:12

Ich pass da auf :D Wir wollen doch nicht irgendwelche anderen Burger Buns die Ehre DER Edeka-Buns zuteil werden lassen :tease:
Ciao
Andreas

Equipment: Forums-Twin, Roti-App, Maxxus Barbecue Chief 10.0, Borniak UW-70 mit elektronischer PID-Steuerung (Eigenbau), WLAN-Thermo mini v1, WLAN-Thermo Nano, diverses SV-Gedöns etc. etc.

Luzerngrillt
Oberhitze-Fan
Beiträge: 36
Registriert: Do 22. Mär 2018, 10:16
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Burger Rezepte wer hat was

Beitrag von Luzerngrillt » Sa 5. Mai 2018, 12:52

A5CB087A-EB49-466C-AB8E-9AEBB1D66EB9.jpeg
3C7F7A27-FA1B-4C68-8567-01D6E1DC216A.jpeg
Mal wieder Burger ausm OHG - geil wars

Dr. Brown

Re: Burger Rezepte wer hat was

Beitrag von Dr. Brown » Sa 5. Mai 2018, 21:51

E285A4D5-2B67-4BFA-AD19-319B1D59E80D.jpeg
9735C7C7-03DA-444C-B9CF-01EEBCF1924A.jpeg

Strickland
Oberhitze-Fan
Beiträge: 70
Registriert: Di 6. Feb 2018, 19:05
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal

Re: Burger Rezepte wer hat was

Beitrag von Strickland » So 6. Mai 2018, 00:01

@Dr. Brown War das ne Man vs. Food Episode :lol: Respekt.

Bayer

Re: Burger Rezepte wer hat was

Beitrag von Bayer » So 6. Mai 2018, 09:25

Was für ein "Monster" :shock:

Maulsperrenalarm !!!

PMDesign
Oberhitze-Fan
Beiträge: 51
Registriert: Do 15. Feb 2018, 13:36
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Burger Rezepte wer hat was

Beitrag von PMDesign » Mo 7. Mai 2018, 09:42

Auch wenn es beeindruckend aussieht, aber für mich muss ein Burger noch mit zwei Händen essbar sein. Wenn ich da mit Messer und Gabel ran muss, macht das doch keinen Spaß mehr :D

Soulflyer
Oberhitze-Fan
Beiträge: 391
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 11:42
Wohnort: Münster
Hat sich bedankt: 220 Mal
Danksagung erhalten: 342 Mal

Re: Burger Rezepte wer hat was

Beitrag von Soulflyer » So 1. Jul 2018, 19:56

hab gestern mal schlappe 40 burger durchgehauen :mrgreen:
völlige ohg versiffung :tease:
20180701_093511.jpg
frisches galloway für die patties verwendet
20180630_201707.jpg
zwei versionen fest im angebot und rest nach wunsch
20180630_215426.jpg
20180630_205905.jpg
konnte auch erstmals unsere spieße einsetzen und präsentieren.

LittleLenni

Re: Burger Rezepte wer hat was

Beitrag von LittleLenni » So 1. Jul 2018, 20:15

Zwar noch ohne OHG sondern klassisch auf dem Gasgrill, aber trotzdem richtig lecker. Von oben nach unten und nicht immer sichtbar:

Selbstgemachte Brioche-Buns
Dunkle Mayonnaise aus schwarzem Knoblauch
Onion-Rings im Bierteig
Essiggurken
Patties (50:50 Brust/Tafelspitz) mit Gouda
Tomatenscheibe
Salatblatt
Kräuterschmandsoße
Fertig.

IMG-20180701-WA0005.jpg
IMG-20180701-WA0005.jpg (158.28 KiB) 1337 mal betrachtet

Benutzeravatar
DeLorean
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 2121
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:00
Wohnort: Hammersbach
Hat sich bedankt: 508 Mal
Danksagung erhalten: 710 Mal
Kontaktdaten:

Re: Burger Rezepte wer hat was

Beitrag von DeLorean » Mo 2. Jul 2018, 09:19

LittleLenni hat geschrieben:
So 1. Jul 2018, 20:15
Selbstgemachte Brioche-Buns
Dunkle Mayonnaise aus schwarzem Knoblauch
Onion-Rings im Bierteig
Kräuterschmandsoße
Da wären doch die Rezept sicher interessant für den Rezeptbereich :)
Ciao
Andreas

Equipment: Forums-Twin, Roti-App, Maxxus Barbecue Chief 10.0, Borniak UW-70 mit elektronischer PID-Steuerung (Eigenbau), WLAN-Thermo mini v1, WLAN-Thermo Nano, diverses SV-Gedöns etc. etc.

LittleLenni

Re: Burger Rezepte wer hat was

Beitrag von LittleLenni » Mo 2. Jul 2018, 09:54

Mayo und Kräuterschmand sind aus dem "Burger Unser"-Buch, ich weiß nicht, wie es sich hier verhält, kann ich sowas einfach posten? Sprich als Bild? Wobei das beides kein Hexenwerk ist...

Die Mayo klassisch mit Eigelb, Meersalz, Pfeffer und (in dem Fall) schwarzen Knoblauch. Dann einen Spritzer Zitronen- und Orangensaft, alles mit dem Stabmixer pürieren und nach und nach das Öl (ich nehm immer 50:50 Olivenöl und ein neutrales, Raps oder Sonnenblumen) langsam eingießen. Als grobe Hausnummer nehm ich immer pro Eigelb so ca. 110-130ml Öl damit die Mayo eine schöne Konsistenz annimmt.

Für das Kräutersößchen entweder Schmand oder Creme Fraiche mit gehackten Kerbel, Petersilie, Schnittlauch und Radieschen pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Zwiebelringe hab ich nach diesem Rezept gemacht, hat einwandfrei geklappt. Die 300ml Bier wurden aus dem 5l Fäßchen "Arschlecken350" :lol: entwendet...

VG, Leo

Benutzeravatar
DeLorean
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 2121
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:00
Wohnort: Hammersbach
Hat sich bedankt: 508 Mal
Danksagung erhalten: 710 Mal
Kontaktdaten:

Re: Burger Rezepte wer hat was

Beitrag von DeLorean » Mo 2. Jul 2018, 10:48

LittleLenni hat geschrieben:
Mo 2. Jul 2018, 09:54
Mayo und Kräuterschmand sind aus dem "Burger Unser"-Buch, ich weiß nicht, wie es sich hier verhält, kann ich sowas einfach posten? Sprich als Bild? Wobei das beides kein Hexenwerk ist...
Ja, das Rezept darf man Posten, allerdings nicht als Bild von der Buchseite. Abschreiben des eigentlichen Rezepts ist erlaubt, lediglich den genauen Wortlaut der Herstellung darfst Du nicht einfach aus dem Buch abschreiben.

Schau Dir dazu einfach mal die Regeln unserer "Rezeptwelt" an, da ist das genauer beschrieben.

Ich weiß, die Regeln der Rezeptwelt, sind recht rigide in Bezug auf die Form wie die Rezepte aufgebaut werden sollen, das hat aber entscheidende Vorteile für die Lesbarkeit und ggf. Datenübernahme in Rezeptverwaltungsprogramme wie die Paprika-App.

Eine Ursprungsangabe im geposteten Rezept ist natürlich auch immer nett. Gerne dürfen auch entsprechende Links zum Buch (Amazon oder so) oder der Website gepostet werden wo man das Rezept her hat... wir sind hier ja nicht im alten Forum :D
Ciao
Andreas

Equipment: Forums-Twin, Roti-App, Maxxus Barbecue Chief 10.0, Borniak UW-70 mit elektronischer PID-Steuerung (Eigenbau), WLAN-Thermo mini v1, WLAN-Thermo Nano, diverses SV-Gedöns etc. etc.

LittleLenni

Re: Burger Rezepte wer hat was

Beitrag von LittleLenni » Mo 2. Jul 2018, 10:53

Super, dank dir. Den Teil vom Forum kannte ich noch nicht. Dann werde ich heute Abend mal die beiden Rezepte in der Art hier posten.

VG, Leo

Benutzeravatar
DeLorean
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 2121
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:00
Wohnort: Hammersbach
Hat sich bedankt: 508 Mal
Danksagung erhalten: 710 Mal
Kontaktdaten:

Re: Burger Rezepte wer hat was

Beitrag von DeLorean » Mo 2. Jul 2018, 11:00

Freut mich... da ist leider auch noch viel zu wenig los... ich hoffe das ändert sich noch.
Ciao
Andreas

Equipment: Forums-Twin, Roti-App, Maxxus Barbecue Chief 10.0, Borniak UW-70 mit elektronischer PID-Steuerung (Eigenbau), WLAN-Thermo mini v1, WLAN-Thermo Nano, diverses SV-Gedöns etc. etc.

Benutzeravatar
Mr_Kanoll
Oberhitze-Fan
Beiträge: 133
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 21:54
Wohnort: Fulda
Hat sich bedankt: 134 Mal
Danksagung erhalten: 68 Mal

Re: Burger Rezepte wer hat was

Beitrag von Mr_Kanoll » Mo 2. Jul 2018, 11:09

Kann jemand eine Burger-Presse empfehlen? Die Patties sollten bissi größer wie die Edeka Buns sein ...
LG Flo 8-)

Benutzeravatar
DeLorean
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 2121
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:00
Wohnort: Hammersbach
Hat sich bedankt: 508 Mal
Danksagung erhalten: 710 Mal
Kontaktdaten:

Re: Burger Rezepte wer hat was

Beitrag von DeLorean » Mo 2. Jul 2018, 12:31

Du machst ja, wenn ich das richtig sehe, relativ häufig Burger.

Ich habe zwar ne kleine Handpresse (die finde ich so nirgends mehr) aber überlegte schon mehrfach diese von Beeketal in 130mm anzuschaffen.

Bild

Da lässt sich ein ordentlicher Vorrat sicher schnell herstellen :)
Ciao
Andreas

Equipment: Forums-Twin, Roti-App, Maxxus Barbecue Chief 10.0, Borniak UW-70 mit elektronischer PID-Steuerung (Eigenbau), WLAN-Thermo mini v1, WLAN-Thermo Nano, diverses SV-Gedöns etc. etc.

Antworten

Zurück zu „Sonstiges“