Pulled pork sous vide

old school grillen mit Holkohle/Briketts
Antworten
Benutzeravatar
Happy1976
Oberhitze-Fan
Beiträge: 34
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 12:38
Wohnort: A-Eggersdorf bei Graz
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Pulled pork sous vide

Beitrag von Happy1976 »

wie gewünscht, habs mal hier reingegeben, weil 24h doch slow sind ;-)

Rezept analog sizzlebrother ausprobiert, war mein 1. Mal mit dem Stab an sich - der große 20l Topf war eine Notlösung, dient eigentlich für Chilisauce kochen, werde hier wohl die Transport-/Aufbewahrungsbox-Lösung anstreben :cheers:
Dateianhänge
2x Schweinsschopf (Ö für Nacken) schon gerubbt
2x Schweinsschopf (Ö für Nacken) schon gerubbt
1.jpg (365.85 KiB) 1220 mal betrachtet
Topf mit SV Stab, vorheizen auf 75°
Topf mit SV Stab, vorheizen auf 75°
2.jpg (223.43 KiB) 1220 mal betrachtet
Provisorisch das Fleisch unter Wasser halten ;-) hier will ich noch so eine Box nachbauen!
Provisorisch das Fleisch unter Wasser halten ;-) hier will ich noch so eine Box nachbauen!
3.jpg (150.2 KiB) 1220 mal betrachtet
nach 21h im Wasserbad
nach 21h im Wasserbad
ordentlich Flüssigkeit verloren, dann die 2 Stück auf den Grill, 1 wood chunk drauf, kleiner Minionring
ordentlich Flüssigkeit verloren, dann die 2 Stück auf den Grill, 1 wood chunk drauf, kleiner Minionring
5.jpg (376.33 KiB) 1220 mal betrachtet
Detailfoto
Detailfoto
6.jpg (284.78 KiB) 1220 mal betrachtet
nach gut 1h im Rauch
nach gut 1h im Rauch
7.jpg (362.07 KiB) 1220 mal betrachtet
Fertig zum Pullen, waren noch ca. 2h in Wärmebox mit zwei 2l-Flaschen mit Warmwasser
Fertig zum Pullen, waren noch ca. 2h in Wärmebox mit zwei 2l-Flaschen mit Warmwasser
8.jpg (241.69 KiB) 1220 mal betrachtet
Weber 57cm mit Roti, Pekka, El Fuego, 4x dutch oven, Son of Hibachi, Twin-OHG :beef:

Benutzeravatar
DeLorean
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 2137
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:00
Wohnort: Hammersbach
Hat sich bedankt: 352 Mal
Danksagung erhalten: 724 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pulled pork sous vide

Beitrag von DeLorean »

Ich war so frei den Beitrag zu verschieben da dieser ja kein Rezept darstellt ;)

Danke für den Bericht !

Kruste hat das PP ja offentischtlich bekommen - ist genauso schwarz wie meins von gestern.

Das Rezept der Sizzle-Brothers findet man hier. Was ich dort auf dem Blog seltsam finde ist die Aussage dass das PP trotz vorherigem SV einen Rauchring bekommen soll - auf deren Bildern ist davon aber nichts zu sehen.
Ciao
Andreas

Equipment: Forums-Twin, Roti-App, Maxxus Barbecue Chief 10.0, Borniak UW-70 mit elektronischer PID-Steuerung (Eigenbau), WLAN-Thermo mini v1, WLAN-Thermo Nano, diverses SV-Gedöns etc. etc.

Benutzeravatar
Happy1976
Oberhitze-Fan
Beiträge: 34
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 12:38
Wohnort: A-Eggersdorf bei Graz
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Pulled pork sous vide

Beitrag von Happy1976 »

ok, stimmt, eigentlich ja nur Ausführung bzw. Nachahmung, muss noch suchen, ob ich Fotos finde vom Pullen, war aber doch schon ein Rauchring zu sehen...

wir hatten das Thema auch diskutiert, ich denke aufgrund der höheren Hitze (~120°) beim klassischen PP, macht das Fleisch eben eher zu, hier nur 75°, kann mich aber natürlich irren... ;)
Zuletzt geändert von Happy1976 am Mo 9. Apr 2018, 11:46, insgesamt 1-mal geändert.
Weber 57cm mit Roti, Pekka, El Fuego, 4x dutch oven, Son of Hibachi, Twin-OHG :beef:

Benutzeravatar
Happy1976
Oberhitze-Fan
Beiträge: 34
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 12:38
Wohnort: A-Eggersdorf bei Graz
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Pulled pork sous vide

Beitrag von Happy1976 »

IMG_20180409_114127.jpg
IMG_20180409_114127.jpg (60.77 KiB) 1203 mal betrachtet
Leider, mehr im Detail hab ich's nicht
Weber 57cm mit Roti, Pekka, El Fuego, 4x dutch oven, Son of Hibachi, Twin-OHG :beef:

Benutzeravatar
Happy1976
Oberhitze-Fan
Beiträge: 34
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 12:38
Wohnort: A-Eggersdorf bei Graz
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Pulled pork sous vide

Beitrag von Happy1976 »

Bei mir warens rund 1,5l Saft (5,2kg hatten die 2 Stück Ausgangsgewicht), hab ich natürlich aufgehalten, die Kombination PP aufgewärmt mit dem Eigensaft ist wirklich lecker...
Weber 57cm mit Roti, Pekka, El Fuego, 4x dutch oven, Son of Hibachi, Twin-OHG :beef:

Benutzeravatar
DeLorean
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 2137
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:00
Wohnort: Hammersbach
Hat sich bedankt: 352 Mal
Danksagung erhalten: 724 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pulled pork sous vide

Beitrag von DeLorean »

Hier findest Du meinen Plan der zum Teil auf Grund Deines Berichts entstanden ist :mrgreen:
Ciao
Andreas

Equipment: Forums-Twin, Roti-App, Maxxus Barbecue Chief 10.0, Borniak UW-70 mit elektronischer PID-Steuerung (Eigenbau), WLAN-Thermo mini v1, WLAN-Thermo Nano, diverses SV-Gedöns etc. etc.

Benutzeravatar
Happy1976
Oberhitze-Fan
Beiträge: 34
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 12:38
Wohnort: A-Eggersdorf bei Graz
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Pulled pork sous vide

Beitrag von Happy1976 »

DeLorean hat geschrieben:
Mo 9. Apr 2018, 12:28
Hier findest Du meinen Plan der zum Teil auf Grund Deines Berichts entstanden ist :mrgreen:
schon gesehen, ich halte es nach dem A-Team: "ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert" :lol :bravo:
Weber 57cm mit Roti, Pekka, El Fuego, 4x dutch oven, Son of Hibachi, Twin-OHG :beef:

Antworten

Zurück zu „Kohlegriller“