Schlauch durch Rohr ersetzen

Antworten
Siegfried
Oberhitze-Fan
Beiträge: 23
Registriert: Sa 28. Apr 2018, 11:48
Danksagung erhalten: 3 Mal

Schlauch durch Rohr ersetzen

Beitrag von Siegfried » Di 5. Jun 2018, 22:06

Hi,
ich habe mir einen Beefer mit zwei Brennern gebaut und habe jetzt innen die beiden Anschlüsse der Rothenberger Brenner (Linksgewinde).

Von dort könnte ich mit jeweils einem Schlauch (auch Linksgewinde) auf ein T-Stück (Linksgewinde) und von dort mit einem dritten Schlauch (Linksgewinde) zum Druckminderer an der Gasflasche.

Da die Schläuche bis zum T-Stück verkleidet sind, möchte ich lieber feste Rohre haben.

Ich war deswegen schon beim Grillhandel, in Baumarkt, beim Heizungsbauer und beim Campingbedarf.
Es scheint recht kompliziert zu sein, helfen konnte mir nur einer.
Er hat Stunden gebraucht und ich bin mit der Konstruktion nicht richtig glücklich, da die Rohre gebogen und mehrfach nachbearbeitet wurden.

Die Konstruktion sieht so aus:

Rohrenberg Brenner

Daran kommt ein Teil, was so aussieht:
https://www.shkshop24.de/Uebergangsstue ... 135495104/

Die Mutter wird auf den Brenner geschraubt, am Rohr kommt das nachfolgende Teil

https://www.roemheld-gruppe.de/shop/de/ ... -8-ps.html

Am freien Ende kommt ein 8 mm Rohr.

Das wird bis zum T-Stück gebogen

https://www.ofen.edingershops.de/Ofenzu ... FcQAvD_BwE

Am zweiten Eingang vom T-Stück kommt die gleiche Konstruktion wie oben, nur vom anderen Brenner.

Der dritte Anschluss ist für so ein Teil:

https://www.shkshop24.de/Uebergangsstue ... B8QAvD_BwE

Das Rohr kommt ins T-Stück, an das Außengewinde kommt der Schlauch zur Flasche.


Das Problem dabei ist, dass die Rohre gebogen (90°) werden müssen.

Gibts da eine einfachere, stabilere Lösung?
Flexrohre?

Oder statt der gebogenen Rohre jeweils 2 gerade Rohre mit einem 90° Winkel?


Bitte helft mir.

Danke und Gruß,
Siggi

Benutzeravatar
Griller_2017
Oberhitze-Fan
Beiträge: 189
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 12:55
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal

Re: Schlauch durch Rohr ersetzen

Beitrag von Griller_2017 » Di 5. Jun 2018, 22:35

Es gibt 90 Grad-Winkel für Schneidringverschraubungen. Steht im Thead zum Gasanschluss (viewtopic.php?f=15&t=328).
@Soulflyer kennt sich damit bestens aus.

Benutzeravatar
Steak-Schmied
Oberhitze-Fan
Beiträge: 124
Registriert: Di 6. Feb 2018, 11:30
Wohnort: Ostwestfalen
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Schlauch durch Rohr ersetzen

Beitrag von Steak-Schmied » Di 5. Jun 2018, 22:42

Hi Siggi,

das hört sich nach einer Frage für @Soulflyer an.

Soulflyer
Oberhitze-Fan
Beiträge: 359
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 11:42
Wohnort: Münster
Hat sich bedankt: 210 Mal
Danksagung erhalten: 304 Mal

Re: Schlauch durch Rohr ersetzen

Beitrag von Soulflyer » Di 5. Jun 2018, 23:21

hast du mal ein bild von deinem ohg?

Siegfried
Oberhitze-Fan
Beiträge: 23
Registriert: Sa 28. Apr 2018, 11:48
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Schlauch durch Rohr ersetzen

Beitrag von Siegfried » Mi 6. Jun 2018, 06:29

Hi, ich kann gerne ein Bild machen.

@ Soilflyer: ich möchte es so, wie bei Variante 7,c aber ohne Schnellkupplung, sondern mit Schraubverschluss.

Wo bekomme ich die beiden silbernen Winkel mit den Muttern?

Siegfried
Oberhitze-Fan
Beiträge: 23
Registriert: Sa 28. Apr 2018, 11:48
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Schlauch durch Rohr ersetzen

Beitrag von Siegfried » Do 7. Jun 2018, 19:05

So, ich habe jetzt alles, außer 8 mm Gasrohr.
Das gibt's wohl nur online...

Soulflyer
Oberhitze-Fan
Beiträge: 359
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 11:42
Wohnort: Münster
Hat sich bedankt: 210 Mal
Danksagung erhalten: 304 Mal

Re: Schlauch durch Rohr ersetzen

Beitrag von Soulflyer » Fr 8. Jun 2018, 00:46

ich kann mir zwar noch immer nicht vorstellen was du da baust aber so 8mm ermetorohr solltest du bei nem wohnwagenbauer/händler zb bekommen.

Siegfried
Oberhitze-Fan
Beiträge: 23
Registriert: Sa 28. Apr 2018, 11:48
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Schlauch durch Rohr ersetzen

Beitrag von Siegfried » Fr 8. Jun 2018, 06:23

Leider nur welche mit Kunststoffummantelung.

Ich möchte Edelstahl oder zumindest verzinkt.


Ich baue einen Anschluß für 2 Brenner.

Soulflyer
Oberhitze-Fan
Beiträge: 359
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 11:42
Wohnort: Münster
Hat sich bedankt: 210 Mal
Danksagung erhalten: 304 Mal

Re: Schlauch durch Rohr ersetzen

Beitrag von Soulflyer » Fr 8. Jun 2018, 13:42

edelstahlrohr darf nicht mit ermetoverschraubungen angeschnitten werden :!:
welche länge brauchst du denn? habe noch rohr hier liegen.

Siegfried
Oberhitze-Fan
Beiträge: 23
Registriert: Sa 28. Apr 2018, 11:48
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Schlauch durch Rohr ersetzen

Beitrag von Siegfried » Fr 8. Jun 2018, 15:35

Ich war vorhin etwas kurz angebunden, jetzt ausführlicher:

Ich habe einen OHG mit 2 waagerecht eingebauten Rothenberger Eco Brennern.

Die Reglerarmatur geht bei mir jeweils nach oben weg, der Anschluss an den Brenner jeweils waagerecht nach hinten.

Über alles habe ich aus Edelstahl eine Abdeckung gemacht. Zwischen der Abdeckung und den Brennern/dem OHG Innenraum ist ausreichend Platz für die Verrohrung.

Ich möchte jetzt mit 90° Winkeln jeweils vom Brenneranschluss nach unten.
Die Winkel habe ich.

An den Winkel habe ich jeweils ein Übergangsstück gemacht, das in ein 8 mm Rohr mündet (das ist sehr kurz).
Dieses kurze Rohr geht jeweils senkrecht nach unten.

Daran habe ich jeweils dieses Teil gemacht:

https://www.roemheld-gruppe.de/shop/de/ ... -8-ps.html

Hier endet meine Konstruktion.
In das Teil muss jeweils ein 8 mm Rohr, was im T-Stück endet.

Der dritte Abzweig vom T-Stück führt dann aus dem Gehäuse.


Für die Konstruktion reicht mir 1 Meter Rohr.

Ich fahre gleich zu einem Campingladen, der es angeblich (verzinkt) hat.

Ohne deinen Einwand hätte ich bei Hornbach ein Edelstahlrohr gekauft:

https://www.hornbach.de/shop/Rundrohr-E ... tikel.html

Soulflyer
Oberhitze-Fan
Beiträge: 359
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 11:42
Wohnort: Münster
Hat sich bedankt: 210 Mal
Danksagung erhalten: 304 Mal

Re: Schlauch durch Rohr ersetzen

Beitrag von Soulflyer » Fr 8. Jun 2018, 16:28

dann hast du ja bald alles zusammen.
ein bild wär trotzdem fein :)

Siegfried
Oberhitze-Fan
Beiträge: 23
Registriert: Sa 28. Apr 2018, 11:48
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Schlauch durch Rohr ersetzen

Beitrag von Siegfried » Fr 8. Jun 2018, 21:20

Der Laden hatte es auch nicht. Ich bekomme echt zu viel.


Ich bestelle es jetzt online.

Soulflyer
Oberhitze-Fan
Beiträge: 359
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 11:42
Wohnort: Münster
Hat sich bedankt: 210 Mal
Danksagung erhalten: 304 Mal

Re: Schlauch durch Rohr ersetzen

Beitrag von Soulflyer » Fr 8. Jun 2018, 21:59

bist du sicher das du 1m brauchst?

Siegfried
Oberhitze-Fan
Beiträge: 23
Registriert: Sa 28. Apr 2018, 11:48
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Schlauch durch Rohr ersetzen

Beitrag von Siegfried » Fr 8. Jun 2018, 22:33

Nein bin ich nicht. Ich habe gerade 2 Stücke je 1 Meter bestellt. Damit komme ich locker aus.

Wenn es kommt, installiert es mir ein Sanitärdienst. Der hat eine Rohrbiegezange.

Soulflyer
Oberhitze-Fan
Beiträge: 359
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 11:42
Wohnort: Münster
Hat sich bedankt: 210 Mal
Danksagung erhalten: 304 Mal

Re: Schlauch durch Rohr ersetzen

Beitrag von Soulflyer » Fr 8. Jun 2018, 22:39

baust du einen spanferkelgrill???
kann nicht glauben was du da alles verbaust an bauteilen für einen ohg.

Siegfried
Oberhitze-Fan
Beiträge: 23
Registriert: Sa 28. Apr 2018, 11:48
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Schlauch durch Rohr ersetzen

Beitrag von Siegfried » Sa 9. Jun 2018, 10:57

Nein ich baue einen ganz normalen Twin.

Das Problem ist, dass die Rohre von ersten Laden nicht sauber gebogen wurden. Die sind zündet Spannung und bei der Montage auch schon einmal aus der Klemmung gerutscht.


Ich habe dann nochmal Rohr kaufen wollen, die haben aber angeblich kein verzinktes, sondern nur welches mit Kunststoffhülle.

Da ich das Rohr nirgends vor Ort bekomme, habe ich 2 Stücke bestellt, falls ein Versuch schiefgeht.

Evtl schneidet der Installateur zu viel ab. Dann stehe ich wieder blöd da.

Ich möchte das Gerät gerne mal benutzen.
Das das mit den Rohren so schwierig wird, hätte ich nicht gedacht.

Benutzeravatar
DeLorean
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 1992
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:00
Wohnort: Hammersbach
Hat sich bedankt: 434 Mal
Danksagung erhalten: 664 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schlauch durch Rohr ersetzen

Beitrag von DeLorean » Mo 11. Jun 2018, 08:58

Ich würde mir erst mal eine Doppelabzweiger und 2 lange Schläuche kaufen und auf die nächste Gasanschluss-SB von @Soulflyer warten - da bekommst Du alles aus einem "Guss" und weiss dann das es passt.
Ciao
Andreas

Equipment: Forums-Twin, Roti-App, Maxxus Barbecue Chief 10.0, Borniak UW-70 mit elektronischer PID-Steuerung (Eigenbau), WLAN-Thermo mini v1, WLAN-Thermo Nano, diverses SV-Gedöns etc. etc.

Siegfried
Oberhitze-Fan
Beiträge: 23
Registriert: Sa 28. Apr 2018, 11:48
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Schlauch durch Rohr ersetzen

Beitrag von Siegfried » Mo 11. Jun 2018, 13:42

Ich habe schon alle Abzweiger usw.

Das Rohr ist in der Post.

Siegfried
Oberhitze-Fan
Beiträge: 23
Registriert: Sa 28. Apr 2018, 11:48
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Schlauch durch Rohr ersetzen

Beitrag von Siegfried » Mi 13. Jun 2018, 17:13

So, der zweite Laden (Heizungsbauer) hat das Rohr (kam gestern) gebogen und eingesetzt. Es passt alles perfekt beim ersten Versuch.

Die Blende habe ich fürs Bild nicht montiert, sonst sieht man nichts.

In der Blende ist unten in der Mitte ein Ausschnitt für den freien Abzweig vom T-Stück.
Dateianhänge
IMG_20180613_171100.jpg

Soulflyer
Oberhitze-Fan
Beiträge: 359
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 11:42
Wohnort: Münster
Hat sich bedankt: 210 Mal
Danksagung erhalten: 304 Mal

Re: Schlauch durch Rohr ersetzen

Beitrag von Soulflyer » Mi 13. Jun 2018, 23:05

das sieht doch super aus :)
hättest du über mich alles aus einer hand bekommen :D

Siegfried
Oberhitze-Fan
Beiträge: 23
Registriert: Sa 28. Apr 2018, 11:48
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Schlauch durch Rohr ersetzen

Beitrag von Siegfried » Do 14. Jun 2018, 06:33

Danke, bin jetzt auch zufrieden.

Hinterher ist man immer schlauer.
Nach dem ersten Versuch waren die Rohre sehr schief.

Ich hätte nicht gedacht, dass es so kompliziert ist, dieses Rohr zu bekommen. Der Handwerksmeister gestern hatte es drauf.

Antworten

Zurück zu „Sonstige Grills im Eigenbau“