Franklin´s Texas BBQ Soße

Moderator: fotomari

Forumsregeln
Bitte vor dem Posten unbedingt die Regeln des Unteforums lesen !
Antworten
Benutzeravatar
hoppelstaedt
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 325
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 13:37
Wohnort: Oberhausen
Hat sich bedankt: 109 Mal
Danksagung erhalten: 92 Mal

Franklin´s Texas BBQ Soße

Beitrag von hoppelstaedt » Sa 24. Mär 2018, 21:34

Das ist eine richtig gute und leckere Soße von Aaron Franklin, dem Master of BBQ aus Austin, Texas.

Portionen:
ca. 5-8 Portionen, je nach bevorzugter Menge

Zutaten:
1/2 Stück Butter (125Gramm)
1 kleine Zwiebel & 3 große Knoblauchzehen (oder 1EL Pulver) würfeln
240 ml Ketchup (1 Cup)
120 ml Apfelsaft (Franklin nimmt Apfelessig, 1/2 Cup)
3 EL Packed Brown Sugar, oder brauner Zucker
1 TL Salz
1 TL grober Pfeffer
1/2 TL Cayenne
1 EL Zitronensaft

Verwendete Geräte/Utensilien:
Topf, Tasse oder Cup Set, Pürierstab

Zubereitung:
Butter im Topf erhitzen, und die Zwiebel und den Knoblauch darin anschwitzen. Wenn die Zwiebel und der Knoblauch glasig sind, den Rest dazu geben. Das Ganze etwas köcheln lassen und dann pürieren.

Ja, die Farbe verändert sich.

Eine richtig schöne Mädchensoße, meine Frau liebt sie.
Zuletzt geändert von fotomari am Sa 24. Mär 2018, 23:01, insgesamt 1-mal geändert.
Bratwurst wenden du musst :!:
Dunkle Seite schon zu sehen ist :!:


Gruß Andreas

Antworten

Zurück zu „Beilagen“