Die Roti ist im Werden!

Antworten
Benutzeravatar
fotomari
Globaler Moderator
Beiträge: 598
Registriert: Di 6. Feb 2018, 15:38
Wohnort: Nuthe-Urstromtal
Hat sich bedankt: 84 Mal
Danksagung erhalten: 256 Mal

Die Roti ist im Werden!

Beitrag von fotomari » So 4. Mär 2018, 20:52

Da die SB ja wohl noch dauern wird, habe ich doch mal selbst Hand angelegt. Erst mal einen Spieß mit Motor gekauft, dann einen 40 cm langen 8x8 Vierkant. Die Halterung für die andere Seite (Rückwand des Single) dauert noch. Aber heute schon mal den Motor fest mit der GN-Schale verbunden. Passt, wackelt und hat Luft.
IMG_20180303_143257.jpg
Habe ihn dann mal laufen lassen, sieht klasse aus!
LG
Marita

Man wird alt wie 'ne Kuh und lernt immer noch dazu.🤓

Benutzeravatar
DeLorean
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 2126
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:00
Wohnort: Hammersbach
Hat sich bedankt: 511 Mal
Danksagung erhalten: 712 Mal
Kontaktdaten:

Re: Die Roti ist im Werden!

Beitrag von DeLorean » Mo 5. Mär 2018, 10:21

Sehr schön... willst Du den Spieß der beim Motor dabei war anderweitig (soll ja Leute geben die auch noch nen "normalen" Grill verwenden) verwenden oder warum hast Du den 4-Kant gekauft ?
Ciao
Andreas

Equipment: Forums-Twin, Roti-App, Maxxus Barbecue Chief 10.0, Borniak UW-70 mit elektronischer PID-Steuerung (Eigenbau), WLAN-Thermo mini v1, WLAN-Thermo Nano, diverses SV-Gedöns etc. etc.

Benutzeravatar
fotomari
Globaler Moderator
Beiträge: 598
Registriert: Di 6. Feb 2018, 15:38
Wohnort: Nuthe-Urstromtal
Hat sich bedankt: 84 Mal
Danksagung erhalten: 256 Mal

Re: Die Roti ist im Werden!

Beitrag von fotomari » Mo 5. Mär 2018, 13:21

Den 4-Kant wegen der Dicke, ist zierlicher als der normale Grillspiess. Wenn ich einen Motor auf 12-Volt kriege, dann hat einer meiner Lieblingsjungs einen Spiess für den See oder Wald.
LG
Marita

Man wird alt wie 'ne Kuh und lernt immer noch dazu.🤓

Benutzeravatar
DeLorean
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 2126
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:00
Wohnort: Hammersbach
Hat sich bedankt: 511 Mal
Danksagung erhalten: 712 Mal
Kontaktdaten:

Re: Die Roti ist im Werden!

Beitrag von DeLorean » Mo 5. Mär 2018, 14:23

Welche dicke hat denn bei Dir der normale Grillspieß ?
Ciao
Andreas

Equipment: Forums-Twin, Roti-App, Maxxus Barbecue Chief 10.0, Borniak UW-70 mit elektronischer PID-Steuerung (Eigenbau), WLAN-Thermo mini v1, WLAN-Thermo Nano, diverses SV-Gedöns etc. etc.

Benutzeravatar
fotomari
Globaler Moderator
Beiträge: 598
Registriert: Di 6. Feb 2018, 15:38
Wohnort: Nuthe-Urstromtal
Hat sich bedankt: 84 Mal
Danksagung erhalten: 256 Mal

Re: Die Roti ist im Werden!

Beitrag von fotomari » Mo 5. Mär 2018, 15:56

Die Enden (ca. je 10cm) sind rund und ca. 8 mm im Durchmesser. Die Mitte, wo dann Fleisch drauf ist, hat einen Sechskant von mindestens 10-12mm Durchmesser. Beim Single ist mir das zu dick.
LG
Marita

Man wird alt wie 'ne Kuh und lernt immer noch dazu.🤓

Benutzeravatar
DeLorean
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 2126
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:00
Wohnort: Hammersbach
Hat sich bedankt: 511 Mal
Danksagung erhalten: 712 Mal
Kontaktdaten:

Re: Die Roti ist im Werden!

Beitrag von DeLorean » Di 6. Mär 2018, 08:38

Ah ja... meine von CS-Trading (sehr günstig aber auch sehr stabil) sind komplett 4-Kant mit 9mm Kantenlänge.
Ciao
Andreas

Equipment: Forums-Twin, Roti-App, Maxxus Barbecue Chief 10.0, Borniak UW-70 mit elektronischer PID-Steuerung (Eigenbau), WLAN-Thermo mini v1, WLAN-Thermo Nano, diverses SV-Gedöns etc. etc.

Benutzeravatar
fotomari
Globaler Moderator
Beiträge: 598
Registriert: Di 6. Feb 2018, 15:38
Wohnort: Nuthe-Urstromtal
Hat sich bedankt: 84 Mal
Danksagung erhalten: 256 Mal

Re: Die Roti ist im Werden!

Beitrag von fotomari » Di 3. Apr 2018, 19:22

So, die restlichen Teile sind da und wurden direkt angebaut!
Also meine Roti-App ist fertig!
Mir fehlt jetzt nur noch das Hühnchen zum probieren.

Ich denke, der Rest wird auch noch. :D
LG
Marita

Man wird alt wie 'ne Kuh und lernt immer noch dazu.🤓

Benutzeravatar
DeLorean
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 2126
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:00
Wohnort: Hammersbach
Hat sich bedankt: 511 Mal
Danksagung erhalten: 712 Mal
Kontaktdaten:

Re: Die Roti ist im Werden!

Beitrag von DeLorean » Mi 4. Apr 2018, 10:09

Groß darf das Hähnchen aber eher nicht sein.
Ciao
Andreas

Equipment: Forums-Twin, Roti-App, Maxxus Barbecue Chief 10.0, Borniak UW-70 mit elektronischer PID-Steuerung (Eigenbau), WLAN-Thermo mini v1, WLAN-Thermo Nano, diverses SV-Gedöns etc. etc.

Benutzeravatar
fotomari
Globaler Moderator
Beiträge: 598
Registriert: Di 6. Feb 2018, 15:38
Wohnort: Nuthe-Urstromtal
Hat sich bedankt: 84 Mal
Danksagung erhalten: 256 Mal

Re: Die Roti ist im Werden!

Beitrag von fotomari » Mi 4. Apr 2018, 10:58

Für zwei Personen reicht auch ein kleines Hähnchen. :D
LG
Marita

Man wird alt wie 'ne Kuh und lernt immer noch dazu.🤓

Benutzeravatar
DeLorean
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 2126
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:00
Wohnort: Hammersbach
Hat sich bedankt: 511 Mal
Danksagung erhalten: 712 Mal
Kontaktdaten:

Re: Die Roti ist im Werden!

Beitrag von DeLorean » Mi 4. Apr 2018, 12:19

Mir reicht ein großes ... so 2 Kg vom Hühnerhof um die Ecke :beavis:
Ciao
Andreas

Equipment: Forums-Twin, Roti-App, Maxxus Barbecue Chief 10.0, Borniak UW-70 mit elektronischer PID-Steuerung (Eigenbau), WLAN-Thermo mini v1, WLAN-Thermo Nano, diverses SV-Gedöns etc. etc.

axel
Oberhitze-Fan
Beiträge: 185
Registriert: Di 6. Mär 2018, 12:47
Wohnort: Griesheim
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Die Roti ist im Werden!

Beitrag von axel » Mi 4. Apr 2018, 13:28

@fotomari Super gemacht :clap Könntest Du kurz die einzelnen Bauteile verlinken, die von Dir verwendet wurden? Gibt es Bilder vom fertigen Einbau?

Benutzeravatar
fotomari
Globaler Moderator
Beiträge: 598
Registriert: Di 6. Feb 2018, 15:38
Wohnort: Nuthe-Urstromtal
Hat sich bedankt: 84 Mal
Danksagung erhalten: 256 Mal

Re: Die Roti ist im Werden!

Beitrag von fotomari » Mi 4. Apr 2018, 14:51

@axel
Zunächst brauchst Du eine passende GN-Schale. Dann habe ich so etwas gekauft:
BBQ-TORO Grillspieß Set Rotisserie 100 cm mit 4 Fleischnadeln und Motor
https://www.ebay.de/itm/BBQ-TORO-Grills ... -und-Motor

Da mir der Spiess an sich zu dick war, habe ich einen Edelstahl-Vierkant von ich glaube 9mm gekauft und entsprechend zugesägt.

Für die andere Seite als Halterung:Grill Edelstahl Rotisserie Motor Halterung Set BBQ-TORO Universal Edelstahl Halter Set
https://www.amazon.de/gp/product/B078MG ... UTF8&psc=1

An jeder kurzen Seite der GN-Schale 2 Löcher rein und die Halterungen angeschraubt. Fertig!
LG
Marita

Man wird alt wie 'ne Kuh und lernt immer noch dazu.🤓

Benutzeravatar
DeLorean
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 2126
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:00
Wohnort: Hammersbach
Hat sich bedankt: 511 Mal
Danksagung erhalten: 712 Mal
Kontaktdaten:

Re: Die Roti ist im Werden!

Beitrag von DeLorean » Mi 4. Apr 2018, 15:50

Also Spieß würde ich diesen vom gleichen Anbieter nehmen.

Spart schlappe 25 € und 4 Klemmnadeln braucht man im OHG eh nicht. Den Spieß muss man eh kürzen - da ist es auch egal ob der 100 oder 120cm lang ist ;)
Ciao
Andreas

Equipment: Forums-Twin, Roti-App, Maxxus Barbecue Chief 10.0, Borniak UW-70 mit elektronischer PID-Steuerung (Eigenbau), WLAN-Thermo mini v1, WLAN-Thermo Nano, diverses SV-Gedöns etc. etc.

axel
Oberhitze-Fan
Beiträge: 185
Registriert: Di 6. Mär 2018, 12:47
Wohnort: Griesheim
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Die Roti ist im Werden!

Beitrag von axel » Mi 4. Apr 2018, 15:53

Super, danke Euch. Dann suche ich mir noch ne passende GN-Schale für Superhühner im Twin und bastel das mal bei Gelegenheit nach.

Benutzeravatar
DeLorean
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 2126
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:00
Wohnort: Hammersbach
Hat sich bedankt: 511 Mal
Danksagung erhalten: 712 Mal
Kontaktdaten:

Re: Die Roti ist im Werden!

Beitrag von DeLorean » Mi 4. Apr 2018, 16:05

Für den Twin brauchst Du das im Prinzip nicht nachbasteln..... da kommt ja bald die Addon-Sammelbestellung... da sollte es dann auch wieder die Roti-App geben ;)

So ne Grillspießeinheit brauchst Du, wenn nicht schon vorhanden, dafür aber auch und es passen die gleichen.

GN-Schale nimmst dann ne GN 1/2-20mm - die kann man auch für andere Sachen im Twin gut gebrauchen.
Ciao
Andreas

Equipment: Forums-Twin, Roti-App, Maxxus Barbecue Chief 10.0, Borniak UW-70 mit elektronischer PID-Steuerung (Eigenbau), WLAN-Thermo mini v1, WLAN-Thermo Nano, diverses SV-Gedöns etc. etc.

Antworten

Zurück zu „Grillen mit der Roti-App“