Taigawutz

Für alles was nicht in die Themen-spezifischen Unterforen passt.
Benutzeravatar
H_MAN
Oberhitze-Fan
Beiträge: 55
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 22:44
Wohnort: Größte Stadt am Rhein
Hat sich bedankt: 139 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal

Re: Taigawutz

Beitrag von H_MAN » Mo 9. Apr 2018, 22:42

Oha :shock: Wie kann man die Wutz als Promoter für sein Produkt auftreten lassen, wenn der Kerl noch nicht mal Ahnung davon hat, wie man mit einem OHG korrekt ein Steak grillt ? Das Fleisch zu weit von der Keramik weg und sabbelt was von schöner Kruste, ich habe da keine gesehen :lol

Und davon mal ganz abgesehen: Zugegebenermaßen ist der Raum im Video recht groß und bestimmt gut belüftet, aber warum suggeriert man den Zuschauern dieses Video‘s, dass man so ein Gerät in geschlossenen Räumen bedenkenlos nutzen kann. Das ist ja schon gemeingefährlich.....Mit CO Vergiftungen hat unser Bundesbedenkenträger im Gegensatz zu explodierenden Rothenbergern wohl keine Probleme ;)
Grüße, Andreas

Tags:

Dr. Brown

Re: Taigawutz

Beitrag von Dr. Brown » Mo 9. Apr 2018, 22:54

Wenn man so ein Gerät im Inneren betreibt und jemand dabei ums leben kommt wird man wegen fahrlässiger Tötung angezeigt.
Wie sieht die Rechtslage aus wenn man das Millionen Menschen im Fernsehen dann so darstellt als wäre das i.O.?
An MediaMarkts Stelle würde ich das auf jeden Fall aus YouTube entfernen.

https://www.wunderweib.de/arnstein-vate ... 01672.html

Benutzeravatar
DeLorean
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 2111
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:00
Wohnort: Hammersbach
Hat sich bedankt: 499 Mal
Danksagung erhalten: 705 Mal
Kontaktdaten:

Re: Taigawutz

Beitrag von DeLorean » Mo 9. Apr 2018, 23:01

@H_MAN hat quasi mein Posting vorweggenommen.

Das Fleisch hätte in der Bräunung auch von nem verschissenen Elekto-Kontaktgrill für die 230V-Dose kommen können.

Dann den Beefer in der nicht-Pro-Variante indoor vorführen... und der Heckenpisser sülzt uns mit seinem Pseudo-"Wissen" in Sachen Sicherheit voll - echt jetzt ? :bravo:

Und der "Plasma"-Spruch war ja wohl das allegeilste.

Bei Media Markt nen OHG kaufen ? Ich bin doch nicht blöd :lol

Siemens muss es ja echt schlecht gehen wenn deren Weiterbildungshanseln bei Media Markt die Werbeschlampe geben müssen :tease:
Ciao
Andreas

Equipment: Forums-Twin, Roti-App, Maxxus Barbecue Chief 10.0, Borniak UW-70 mit elektronischer PID-Steuerung (Eigenbau), WLAN-Thermo mini v1, WLAN-Thermo Nano, diverses SV-Gedöns etc. etc.

Benutzeravatar
fotomari
Globaler Moderator
Beiträge: 598
Registriert: Di 6. Feb 2018, 15:38
Wohnort: Nuthe-Urstromtal
Hat sich bedankt: 84 Mal
Danksagung erhalten: 256 Mal

Re: Taigawutz

Beitrag von fotomari » Mo 9. Apr 2018, 23:12

@DeLorean Ich habe mich köstlich amüsiert über Deinen Kommentar!

AABER! Sollte sich da ein gewisser Verein nicht mal Gedanken machen, dass ein dort Mitbestimmender in der Öffentlichkeit mehr als peinlich und unwissend rüberkommt?

Vielleicht sollten die auch mal, wie schon so oft bei Siemens, personelle Konsequenzen ziehen.

Da sollte sich dieser Verein aber mächtig fremdschämen! :whip:
LG
Marita

Man wird alt wie 'ne Kuh und lernt immer noch dazu.🤓

Benutzeravatar
DeLorean
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 2111
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:00
Wohnort: Hammersbach
Hat sich bedankt: 499 Mal
Danksagung erhalten: 705 Mal
Kontaktdaten:

Re: Taigawutz

Beitrag von DeLorean » Mo 9. Apr 2018, 23:15

Wenns kein Kackverein wäre dann wäre da auch nicht solche Kackvögel am Wurschteln :clap
Ciao
Andreas

Equipment: Forums-Twin, Roti-App, Maxxus Barbecue Chief 10.0, Borniak UW-70 mit elektronischer PID-Steuerung (Eigenbau), WLAN-Thermo mini v1, WLAN-Thermo Nano, diverses SV-Gedöns etc. etc.

Matze

Re: Taigawutz

Beitrag von Matze » Di 10. Apr 2018, 00:19

Wer nicht genug von "ihm" bekommt.....

hier die gesamte "Sendung" 🤮


Klabauter

Re: Taigawutz

Beitrag von Klabauter » Di 10. Apr 2018, 07:04

Matze hat geschrieben:
Di 10. Apr 2018, 00:19
Wer nicht genug von "ihm" bekommt.....

hier die gesamte "Sendung" 🤮

Tritt für Kreutzers auf um ganz zufällig mit dem Beefer deren Fleisch „perfekt“ zu garen, sowas von komplett gekauft der Gute, geht garnicht! :buttshake:

Schön auch, wie Josh ihn einbremst, als er vor lauter Gelaber über das Fleisch nicht mehr zum Ende kommt. :dance:
Zuletzt geändert von Klabauter am Di 10. Apr 2018, 07:29, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
hoppelstaedt
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 325
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 13:37
Wohnort: Oberhausen
Hat sich bedankt: 109 Mal
Danksagung erhalten: 92 Mal

Re: Taigawutz

Beitrag von hoppelstaedt » Di 10. Apr 2018, 07:21

Media Markt Kochstudio Bild


Das wird immer besser mit dem Vogel.

Traurig ist nur, dass er damit noch Geld verdient.
Und das nicht zu knapp, somit dürfte jedem klar sein, warum er so einen Konfrontationskurs fährt.
Bratwurst wenden du musst :!:
Dunkle Seite schon zu sehen ist :!:


Gruß Andreas

Benutzeravatar
DeLorean
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 2111
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:00
Wohnort: Hammersbach
Hat sich bedankt: 499 Mal
Danksagung erhalten: 705 Mal
Kontaktdaten:

Re: Taigawutz

Beitrag von DeLorean » Di 10. Apr 2018, 08:31

Das er mit der Vorstellung Geld VERDIENT würde ich bezweifeln... wiviel er dafür BEKOMMT steht auf einem anderen Blatt :roll:

Was ich aber auch lustig finde dass der da so tut als wäre er hauptamtlich bei Kreutzers beschäftigt - laut dem was man sonst so von ihm im Netz findet ist er aber in der Mitarbeiterweiterbildung bei Siemens.

Aber wo auch immer - würde mir einer bei so nem Seminar/Vorführung so nen Mist erzählen/vorführen dann würde ich ihn schön (verbal) zerlegen oder, je nach dem wie ich gerade drauf bin, aufstehen und gehen.
Ciao
Andreas

Equipment: Forums-Twin, Roti-App, Maxxus Barbecue Chief 10.0, Borniak UW-70 mit elektronischer PID-Steuerung (Eigenbau), WLAN-Thermo mini v1, WLAN-Thermo Nano, diverses SV-Gedöns etc. etc.

coolio
Forums-Stylist
Beiträge: 34
Registriert: Di 20. Mär 2018, 13:04
Wohnort: Mühlheim an der Donau
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal
Kontaktdaten:

Re: Taigawutz

Beitrag von coolio » Di 10. Apr 2018, 15:06

hui der hat's Drauf. Hat der da zum erstmal einen OHG vor sich? Oder kann der Originale vielleicht nicht mehr? Karamellisierung, kann ich nicht erkennen... "Kommentare sind für dieses Video deaktiviert." Feigling :neener:

Benutzeravatar
DeLorean
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 2111
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:00
Wohnort: Hammersbach
Hat sich bedankt: 499 Mal
Danksagung erhalten: 705 Mal
Kontaktdaten:

Re: Taigawutz

Beitrag von DeLorean » Di 10. Apr 2018, 15:21

Der Labbeduddel hat mich, nachdem ich ihm in ner FB-Gruppe vor kurzem mal nen Spruch gedrückt habe, offensichtlich in FB blockiert :lol

Vielleicht sollte ich dort mal das Video verlinken mit der Frage "Wer findet die Fehler ?" :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Ciao
Andreas

Equipment: Forums-Twin, Roti-App, Maxxus Barbecue Chief 10.0, Borniak UW-70 mit elektronischer PID-Steuerung (Eigenbau), WLAN-Thermo mini v1, WLAN-Thermo Nano, diverses SV-Gedöns etc. etc.

Soulflyer
Oberhitze-Fan
Beiträge: 391
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 11:42
Wohnort: Münster
Hat sich bedankt: 220 Mal
Danksagung erhalten: 342 Mal

Re: Taigawutz

Beitrag von Soulflyer » Di 10. Apr 2018, 20:18

die ganzen kommentare bei fb sind auch gelöscht :crying: :neener:

Benutzeravatar
DeLorean
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 2111
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:00
Wohnort: Hammersbach
Hat sich bedankt: 499 Mal
Danksagung erhalten: 705 Mal
Kontaktdaten:

Re: Taigawutz

Beitrag von DeLorean » Di 10. Apr 2018, 21:52

Nur der GSV :tease:
Ciao
Andreas

Equipment: Forums-Twin, Roti-App, Maxxus Barbecue Chief 10.0, Borniak UW-70 mit elektronischer PID-Steuerung (Eigenbau), WLAN-Thermo mini v1, WLAN-Thermo Nano, diverses SV-Gedöns etc. etc.

burgwolf

Re: Taigawutz

Beitrag von burgwolf » Mo 23. Apr 2018, 08:51

Mal ne Frage noch zu dem GSV. Bin ja bekanntlich auch ohne Angabe von Gründen ausgeschlossen worden. Aus meiner Sicht haben ein gewisser Hoss und ein gewisser cookaneer an meinem Rausschmiss mitgewirkt. Der Hoss hat mich vom Wülmersen Treffen, obwohl schon bezahlt, ausgeschlossen und auch mir die schon fest bestellte Feuerplatte nicht mehr verkaufen wollen. Vorangegangen ist ein Disput mit einem gewissen cookaneer (Peter aus Berlin). Das ist ne lange Geschichte, die ich auf Wunsch hier gerne mal erzählen würde. Ich kann nur Jedem raten, jede wohlwollende Angebote von diesem cookaneer genauestens zu überprüfen. Ein Vielerzähler, der gerne hinterm Rücken Lügen bzw. Unwahrheiten von sich gibt und sich im Anschluss fürchterlich beklagt. Zumindest ist mein Rausschmiss aus dem GSV zeitgleich mit diesem Disput gelaufen. Wirklich Schade finde ich nur, dass durch diese Sperrung auch Kontakte zu wirklich tollen Forenmitgliedernn verloren gingen. aber ich bin sicher, den Ein- oder Anderen von den Guten hier oder anderswo wieder zu treffen.

Benutzeravatar
hoppelstaedt
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 325
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 13:37
Wohnort: Oberhausen
Hat sich bedankt: 109 Mal
Danksagung erhalten: 92 Mal

Re: Taigawutz

Beitrag von hoppelstaedt » Mo 23. Apr 2018, 11:35

@burgwolf

erzähl ruhig mal die ganze Story. Die Namen sagen bestimmt jedem langjährigen GSV Nutzer was.

War das nicht schon immer so, dass was die "big Names" im GSV sagen Gesetz ist?

Wie lange wurde der Wok Brenner vom Storkcacer ohne Zulassung dort verkauft?
Möchte nicht wissen, wie viel Umsatz da mit dem GSV gemacht wurde.

Oder der Firefighter. Er stand ursprünglich auch in Lohn und Brot, machte seine Eigenbauten zunächst nebenberuflich und hat nun eine Firma für Smoker- und Grillbau.
Auch hier geht ein großer Teil des Umsatzes über den GSV.

Ich gönne jedem, dass er mit seinen Ideen erfolgreich ist, aber solche Leute hofiert der GSV. Wahrscheinlich nicht ganz uneigennützig.

Korrigiert mich, wenn ich falsch liege.
Bratwurst wenden du musst :!:
Dunkle Seite schon zu sehen ist :!:


Gruß Andreas

Benutzeravatar
DeLorean
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 2111
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:00
Wohnort: Hammersbach
Hat sich bedankt: 499 Mal
Danksagung erhalten: 705 Mal
Kontaktdaten:

Re: Taigawutz

Beitrag von DeLorean » Mo 23. Apr 2018, 12:16

Ich sehe das ganz genauso.
Ciao
Andreas

Equipment: Forums-Twin, Roti-App, Maxxus Barbecue Chief 10.0, Borniak UW-70 mit elektronischer PID-Steuerung (Eigenbau), WLAN-Thermo mini v1, WLAN-Thermo Nano, diverses SV-Gedöns etc. etc.

burgwolf

Re: Taigawutz

Beitrag von burgwolf » Mo 23. Apr 2018, 16:28

Mache ich gerne, doch leider hat man sicherheitshlber die Passagen gelöscht, aber ich werde mal so berichte, wie ich es in Erinnerung habe.
Ich habe meinen U-Boot Smoker im GSV ähnlich und im Gegensatz zu hier zeitnah eingestellt. Hatte auch teilweise tolle Konversaton. Iich hate u.A. auch geschrieben, dass es mein Wunsch ist, ihn zu meinem 70. Geburtstag in Old Texas Town einzuweihen. Da ich eine Zeit lang im sogenannten Wilden Westen gewohnt hatte, wollte ich denn auch auf Western Art feiern. War mir aber nicht sicher, dass ich den Smoker bis dahin fertig bekomme. Hatte aber schon einen Plan b. Dann meldete sich ein gewisser cookaneer aus dem GSV und schmeichelte mir die ohren voll, nach dem Motto :"geoles Gerät usw." Er bot sich daraufhin auch an, mir bei der Fertigstellung zu helfen. Also nahm ich ihn mit nach Lieberose in die Werkstatt einen Tag vor meinem Datumsgeburtstag am 4.12. Hatte ihm auch die Unterkunft bezahlt. Leider musste ich feststellen, dass er außer viel Rumlabern und ehrlicherweise gutem Grillen nichts konnte. War nicht in der Lage auch nur ne Feile zu halten, vielweniger schweißen.Den Braten zu meinem 70. Geburtstag in der Fa. Hat er denn auch ganz toll hingekriegt. Das war es denn auch schon. Er meinte, zum Schwärzen müsste noch ne Menge gemacht werden, was ich aber auch selbst wusste. So hatten wir uns entschieden, wieder nach Berlin zu fahren und er schickt mir einen Plan, wie wir den Smoker denn doch noch rechtzeitig zu der großen Feier fertig kriegen. De Plan war minutiös. Freitag vor der Feier muss der Smoker um 15 Uhr in Berlin sein. Er schwärzt ihn dann, sodass wir ihn Freitag Abend nach Old Texas Town zum Einbrennen bringen und Samstag dann in der Frühe in Gang brngen. Tja, das war der Plan. Nur kam dieser Peter nicht, da er angeblich einen anderen Termin hate, bot mir aaber gleichzeitig an, seinen Smoker einzsetzen. Ich bot ihm Unterstützung an. Er meinte nur, das er das gerne für mich machen würde als Geburtstagsgeschenk. Und Unterstützung braucht er nicht, da ich mich um meine Gäste kümmern soll. Ich habe mich dann leider auf diesen Deal eingelassen. Vorneweg gesagt, das Grillen und Smoken hatte er drauf. Aber Alles Andere war schlimm. Er hat zwar gegrillt, aber überall die schlimmsten Gerüchte in die Welt gesetzt. Einige meiner Gäste/Freunde kamen schon zu mir und beschwerten sich über dieses Geschwätz. Vereinbart war auch. dass er als Gegenleistung den U-Boot Smoker für seine Veranstaltungen haben kann. .AberTags daraufhat er dann im GSV die tollsten Märchen von sich gegeben, nach dem Motto, dass er ja entgegen aller Absprachen Alle alleine machen musste und auch zum Schluss Alles alleine aufräumen musste, was in keinster Weise der Wahrheit entsprach. Ich hatte den Vereinsmitgliedern extra Geld in die Kasse gemacht, dass sie ihm helfen. Aber er lehnte die Hilfe ab. So jedenfalls sagten es mir die Leute von Old Texas Town. Ich hatte ihn daraufhin im GSV wieder angeschrieben. Diese PN wurde dann vom Administrator gelöscht, mit der Begründung, ich wprde andere Forenmitglieder beleidigen, was aber absolut nicht stimmte. Gleichzeitig wurden auch etliche Passagen aus dem Thread gestrichen. Kurz darauf schrieb mich dann der hoss an und teilte mir mit, dass ich die 44 €die ich schon für die Teilnahme in Wülmersen überwiesen hatte, wieder bekomme und die Feuerplatte, die ich bei ihm per SB bestellt hatte nicht bekomme. Und abends war ich denn auch imGSV gelöscht. Was mich ganz besonders an der Sache ärgert, ist, dass man sich nur eine Seite anhörte und dann handelte.

Marty McFly
Oberhitze-Fan
Beiträge: 449
Registriert: Fr 26. Jan 2018, 20:02
Hat sich bedankt: 112 Mal
Danksagung erhalten: 364 Mal

Re: Taigawutz

Beitrag von Marty McFly » Mo 23. Apr 2018, 16:48

ich sehe schon, Feuerplatte machen wir demnächst auch selber! Mehr sage ich lieber nicht, sonst werde ich noch ausfällig :) So ein Verhalten von sogenannten selbsternannten Profis und Wichtigtuern kot** mich an.

burgwolf

Re: Taigawutz

Beitrag von burgwolf » Mo 23. Apr 2018, 17:05

Am nächsten Tag hater mir dan nicht wie vereinbart meinen Hänger gebracht. Ich brauchte den Hänger um die restluchen Sachen zu transportieren. Auf Anrufe und SMS hat er nicht reagiert. Aber ich hatte 11:00 Uhr Termin, die reslichen Sachen wegzuräumen. Daraufhin bin ich dann selbst zu ihm nch Hause gefahren. Da ging dann die richtige Lügerei los. Angeblich ging ihm beim Transport das Thermometer kaputt. Daher war er wohl den ganzen Vormittag (wohlgemerkt, es war Sonntag). Dafür müsste ich ihm 50€ Entschädigung zahlen. Und außerdem hat er sich, daihm ja Niemand half, den Rücken kaputt gemacht. Dafür möchte er dann auch nochmal 100€, ansonsten bekomme ich den Hänger nicht. Gleichzeitig fehlte von mir ein neuer DO Ft12. Auf meine Frage, ob er wüsste, wo er geblieben ist, sagte er, dass er das nicht weiß. Zum Glück hat ein Vereinsmitglied von Old Texas Town mitgekriegt, dass dieser Peter diesen DO bei sich eingepackt hat. Davon wusste er natürlich nichts, Aber kurioserweise war dieser DO in einer seiner Kisten. Kommentar: "Muss wohl Jemand da rein gestellt haben". ff.
Noch ne Lüge. Er brachte mirne Flasche Williams Birne, da er wusste, dass das eins meiner Lieblingsgetränke ist. Beschrieb die Flasche, als wenn das was ganz besonders ist, was er mir da besorgt hat. Etwas, das man ja nicht überall bekommt. Dummerweise hatte ich kurz vorher die gleiche Flasche für 9,90€ nebenan bei Rewe gekauft. Also in meinen Augen Hochstapler mit Grillwissen.
Zuletzt geändert von burgwolf am Mo 23. Apr 2018, 17:20, insgesamt 1-mal geändert.

burgwolf

Re: Taigawutz

Beitrag von burgwolf » Mo 23. Apr 2018, 17:08

@Marty. Kein problem. Mit meiner Vorrichtung kann ich das auch. Und einen Brenner haben wir auch.

Benutzeravatar
DeLorean
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 2111
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:00
Wohnort: Hammersbach
Hat sich bedankt: 499 Mal
Danksagung erhalten: 705 Mal
Kontaktdaten:

Re: Taigawutz

Beitrag von DeLorean » Mo 23. Apr 2018, 19:19

Alter Verwalter... da sei mal froh dass das ganze nicht soweit gekommen ist bis Du ihm mal Dein U-Boot geliehen hättest. Wer weiß ob das nicht spurlos verschwunden wäre.

Ich kann immer nur zu äußerster Vorsicht mit im Grunde Fremden raten... wenn Ihr sehen würdet was mir in meinem business (Inkasso) so tagtäglich auf den Schreibtisch kommt wüsstet Ihr warum.
Ciao
Andreas

Equipment: Forums-Twin, Roti-App, Maxxus Barbecue Chief 10.0, Borniak UW-70 mit elektronischer PID-Steuerung (Eigenbau), WLAN-Thermo mini v1, WLAN-Thermo Nano, diverses SV-Gedöns etc. etc.

Benutzeravatar
fotomari
Globaler Moderator
Beiträge: 598
Registriert: Di 6. Feb 2018, 15:38
Wohnort: Nuthe-Urstromtal
Hat sich bedankt: 84 Mal
Danksagung erhalten: 256 Mal

Re: Taigawutz

Beitrag von fotomari » Mo 23. Apr 2018, 20:23

Ich hatte heute gerade gedacht, dass es doch schade sei, im GSV gelöscht worden zu sein. Man hat ja auch andere Sachen gemacht - Wursten, Brot u. Brötchen backen, Chilies pflanzen usw. Aber wenn ich das hier so lese, schwillt mir der Kamm! :oops:
LG
Marita

Man wird alt wie 'ne Kuh und lernt immer noch dazu.🤓

Benutzeravatar
DeLorean
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 2111
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:00
Wohnort: Hammersbach
Hat sich bedankt: 499 Mal
Danksagung erhalten: 705 Mal
Kontaktdaten:

Re: Taigawutz

Beitrag von DeLorean » Mo 23. Apr 2018, 20:30

In der Tat: das Einzige was ich vom GSV vermisse ist der bis auf ganz wenige Ausnahmen äußerst positive Kontakt zu den Leuten im Bereich "Räuchern und Wursten".
Ciao
Andreas

Equipment: Forums-Twin, Roti-App, Maxxus Barbecue Chief 10.0, Borniak UW-70 mit elektronischer PID-Steuerung (Eigenbau), WLAN-Thermo mini v1, WLAN-Thermo Nano, diverses SV-Gedöns etc. etc.

Meister_Stefan

Re: Taigawutz

Beitrag von Meister_Stefan » Mo 23. Apr 2018, 21:06

Mir ist dort aufgefallen, ein paar geben die Route vor und der Rest zieht nach.
Ich habe ein keines Beispiel.
Ein schreibt , gestern einfach Flachgrillen und schon ziehe einige mit.
Ich weiß nicht was die Leute auf die Gewürze von spiccy stehen.Für mich nichts besonderes.

Das Forum ist in sich eine Gelddruckmaschine für andere.
Als Hersteller musst du dort nur die richtigen Leute ansprechen zum anpreisen ihrer Produkte.
Wenn dann alles gut läuft kannst du deine Verkaufszahlen steigern.

Ich persönlich gehe davon aus, das dort ein Umsatz im sechsstelligen Bereich erwirtschaftet wird.

burgwolf

Re: Taigawutz

Beitrag von burgwolf » Di 24. Apr 2018, 12:04

Eigentlich bin ich jetzt ganz zufrieden Bin ja eh nicht der Profigriller.
Man hatte mir auch schon mal signalisiert, dass das U-Boot als Konkurrenz gesehen wird und das möchten dann einige Herren (DickeBertha)nicht so gerne. Vielleicht liegt es ja wirklich auch daran. Aber ich vermute eher, dass es die Intrigen von diesem Dummschwätzer sind.
Bild
Nennt sich Grillwerkstatt. Kann aber keine Feile halten geschweige denn schweißen. Ich bin froh, dass mir mein Freund den Platz in der Halle zur Verfügung stellt. Auflage war, die Mitarbeiter nicht vonderArbeit abzuhalten.Obwohl ich ihn bat, das zu berücksichtigen, hat er jede Gelegenheit genutzt, Schwätzchen zu halten.
Zuletzt geändert von burgwolf am Di 24. Apr 2018, 12:53, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten

Zurück zu „Kaffeeklatsch“