Kohlsalat (Coleslaw) im Stil von KFC

Moderator: fotomari

Forumsregeln
Bitte vor dem Posten unbedingt die Regeln des Unteforums lesen !
Antworten
Benutzeravatar
DeLorean
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 2097
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:00
Wohnort: Hammersbach
Hat sich bedankt: 484 Mal
Danksagung erhalten: 699 Mal
Kontaktdaten:

Kohlsalat (Coleslaw) im Stil von KFC

Beitrag von DeLorean » Fr 23. Mär 2018, 11:21

Portionen
10-12 als Beilage, 30-40 als Bestandteil von Pulled Pork Burgern

Zutaten
1 Kohlkopf (mittelgroß)
30 g Karotte
2 Zwiebeln
150 g Zucker
2 TL Salz
2 TL Pfeffer
120 ml Milch
120 g Mayonnaise
120 ml Buttermilch
3 EL Weißweinessig
5 EL Zitronensaft

Verwendete Geräte/Utensilien
Küchenmaschine mit Schnitzelwerk, Stabmixer

Zubereitung
Den Kohl und die Karotten mit dem Schnitzelwerk in feine Streifen schneiden. Zwiebeln fein hacken.

Alle Zutaten des Dressings in ein Gefäß geben und kurz durchmixen.

Kohl, Karotten und Zwiebeln zunächst mit einem Teil des Dressings vermischen und gut durchkneten. Schauen ob die Menge Dressing im Salat nach eigenem Gusto passt und ggf. noch etwas angießen und noch einmal durchmischen.

Den Salat abgedeckt einige Stunden, am besten über Nacht, in den Kühlschrank stellen damit er schön durchziehen.

Ich liebe diesen Kohlsalat auf Burger-Buns mit Pulled Pork oder auch einfach als Beilage beim Grillen oder zu frittierten Hähnchenteilen.
Ciao
Andreas

Equipment: Forums-Twin, Roti-App, Maxxus Barbecue Chief 10.0, Borniak UW-70 mit elektronischer PID-Steuerung (Eigenbau), WLAN-Thermo mini v1, WLAN-Thermo Nano, diverses SV-Gedöns etc. etc.

Tags:

Benutzeravatar
didi90
Oberhitze-Fan
Beiträge: 72
Registriert: Di 6. Feb 2018, 09:49
Wohnort: Pulheim bei Köln
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Re: Kohlsalat (Coleslaw) im Stil von KFC

Beitrag von didi90 » Do 29. Mär 2018, 18:52

Werd ich beim nächsten PP ausprobieren.

Wie lange ist er der denn Haltbar??
Gruß aus Köln
Dieter

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Gasgrill Justus Zeus, Weber One Touch 57, OHG Twin, Palettentisch...und jede menge Kölsch :beer

Benutzeravatar
DeLorean
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 2097
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:00
Wohnort: Hammersbach
Hat sich bedankt: 484 Mal
Danksagung erhalten: 699 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kohlsalat (Coleslaw) im Stil von KFC

Beitrag von DeLorean » Sa 31. Mär 2018, 12:07

Nicht lange... der ist zu schnell aufgegessen :lol

In nem geschlossenen Tupperderivat im 3 Grad kalten Kühlschrank auf jeden Fall 3 Tage.

Man kann ihn wohl auch einfrieren - das habe ich selbst aber noch nicht ausprobiert.
Ciao
Andreas

Equipment: Forums-Twin, Roti-App, Maxxus Barbecue Chief 10.0, Borniak UW-70 mit elektronischer PID-Steuerung (Eigenbau), WLAN-Thermo mini v1, WLAN-Thermo Nano, diverses SV-Gedöns etc. etc.

Antworten

Zurück zu „Sonstige Salate“