Flat Iron und gegrillte Tomatenscheiben

Antworten
Benutzeravatar
holledauer
Oberhitze-Fan
Beiträge: 23
Registriert: Di 6. Feb 2018, 08:04
Wohnort: Wolnzach
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Flat Iron und gegrillte Tomatenscheiben

Beitrag von holledauer » So 8. Jul 2018, 11:28

Servus beinand,

letzten gab's wieder was ganz Feines. Flat Iron und gegrillte Tomatenscheiben aus dem OHG und dazu Kartoffel-Rösti

Das Flat Iron ( 4 - 6 Wochen gereift) wurde mit Erdnussöl bepinselt und mit groben Meersalz gewürzt. Die Tomatenscheiben hat mein Schatz verfeinert mit Meersalz, Rosmarin, Thymian, frischem Knoblauch, Olivenöl und Parmesan.

Auf dem Timer neben dem OHG kann man die verschiedenen Garzeiten ablesen.
IMG_7866.JPG
IMG_7868.JPG
Nur der linke Brenner war aktiv und auf Vollgas
IMG_7873.JPG
IMG_7875.JPG
IMG_7877.JPG
IMG_7879.JPG
IMG_7885.JPG
Jetzt wurde der rechte Brenner auch aktiviert
IMG_7887.JPG
IMG_7888.JPG
IMG_7890.JPG
Beide Brenner auf kleinster Stufe
IMG_7892.JPG
IMG_7893.JPG
IMG_7896.JPG
IMG_7900.JPG
Die Rösti aus der Pfanne
IMG_7903.JPG
Finale Farbgebung :mrgreen:
IMG_7902.JPG
Das Flat Iron ist einfach genial und mein Lieblings Steak :rockout: die Tomaten waren der Hammer, die machen wir auf alle Fälle bald wieder.
IMG_7906.JPG
Gruaß Mike

Benutzeravatar
Basco
Oberhitze-Fan
Beiträge: 20
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 20:45
Wohnort: Freigericht
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Flat Iron und gegrillte Tomatenscheiben

Beitrag von Basco » Mo 9. Jul 2018, 07:51

Das sieht klasse aus!

Benutzeravatar
DeLorean
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 1870
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:00
Wohnort: Hammersbach
Hat sich bedankt: 415 Mal
Danksagung erhalten: 617 Mal
Kontaktdaten:

Re: Flat Iron und gegrillte Tomatenscheiben

Beitrag von DeLorean » Mo 9. Jul 2018, 08:37

Macht Appetit... aber warum hast Du den Rost zunächst so weit unten eingeschoben ?
Ciao
Andreas

Equipment: Forums-Twin, Roti-App, Maxxus Barbecue Chief 10.0, Borniak UW-70 mit elektronischer PID-Steuerung (Eigenbau), WLAN-Thermo mini v1, WLAN-Thermo Nano, diverses SV-Gedöns etc. etc.

Antworten

Zurück zu „Steaks und sonstiges flach gegrilltes Fleich“