Argentinisches Roastbeef

Antworten
Benutzeravatar
steinbeisser
Oberhitze-Fan
Beiträge: 118
Registriert: Di 6. Feb 2018, 14:03
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Argentinisches Roastbeef

Beitrag von steinbeisser »

Moin.

Heute gab es bei uns feine Stückchen Roastbeef aus der Metro:

Oh, schade, ich kriege keine Bilder hochgeladen, angeblich http Fehler, keine Ahnung was das ist.

Versuche es später noch einmal.

Gruß und bleibt gesund.

Benutzeravatar
Jogi007
Burgerspieß-Schnitzer
Beiträge: 210
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 12:06
Wohnort: Nähe Stuttgart
Hat sich bedankt: 283 Mal
Danksagung erhalten: 295 Mal

Re: Argentinisches Roastbeef

Beitrag von Jogi007 »

Hallo @steinbeisser kleiner Tipp zum Bilder hochladen: Reduziere einfach die Bildergröße. Dann geht's wieder ...

Seit dem Serverwechsel zu Jahresbeginn ist wohl die maximale Bildergröße reduziert worden.

Grüße, schöne Ostern und bleib gesund!
Jogi007
Weber Summit E-470 GBS, Custom Edelstahl Plancha & Drumstick Halter, Single- & Twin-OHG's, OHG Burger-Spieße, GrillEye Funk-Therm., ETI Thermapen, IR Therm. GM900, Thai Wokbrenner KB 5 SuperPan, Allpax SV 2 Sous Vide, Kängabox, Caso VC200, ...

Benutzeravatar
steinbeisser
Oberhitze-Fan
Beiträge: 118
Registriert: Di 6. Feb 2018, 14:03
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Argentinisches Roastbeef

Beitrag von steinbeisser »

OK:
IMG_20200412_022734_845.jpg
IMG_20200412_022734_845.jpg (282.78 KiB) 701 mal betrachtet

Benutzeravatar
steinbeisser
Oberhitze-Fan
Beiträge: 118
Registriert: Di 6. Feb 2018, 14:03
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Argentinisches Roastbeef

Beitrag von steinbeisser »

Ja, das klappt.
Drei Stücke unter die Hitze, ca 1 min pro Seite.
Dann nach unten zum nachziehen.
IMG_20200412_023237_050.jpg
IMG_20200412_023237_050.jpg (364.46 KiB) 701 mal betrachtet
In der Zeit oben noch etwas Hühnchen gebräunt.
IMG_20200412_023329_635.jpg
IMG_20200412_023329_635.jpg (395.85 KiB) 701 mal betrachtet
Dann das Roastbeef noch einmal unter die Hitze zum aufknuspern und ab auf den Teller und mit etwas grün dekoriert
IMG_20200412_023306_795.jpg
IMG_20200412_023306_795.jpg (303.85 KiB) 701 mal betrachtet
Und demnächst gibt es Rinderhüfte, hier schon mal portioniert...
IMG_20200412_023348_056.jpg
IMG_20200412_023348_056.jpg (270.14 KiB) 701 mal betrachtet
Gruß
Und bleibt gesund und munter

Benutzeravatar
licht77
Beiträge: 319
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 19:54
Wohnort: Steakhouse
Hat sich bedankt: 95 Mal
Danksagung erhalten: 341 Mal

Re: Argentinisches Roastbeef

Beitrag von licht77 »

Jogi007 hat geschrieben:
Sa 11. Apr 2020, 22:17
Seit dem Serverwechsel zu Jahresbeginn ist wohl die maximale Bildergröße reduziert worden.
Jogi007
Hatte den Standardwert drin und jetzt Mal verdreifacht... Einfach melden wenn's noch mehr braucht!

Antworten

Zurück zu „Steaks und sonstiges flach gegrilltes Fleisch“