GN-Schalen im Twin

J-Style

Re: GN-Schalen im Twin

Beitrag von J-Style »

Habe eine GN 1/2 40mm mit Deckel zum Warmhalten auf den Griffen gekauft. Blöderweise aber nicht daran gedacht, dass der Griff im Deckel nach unten hin ausgebeult ist. Welche Deckel verwendet ihr?

J-Style

Re: GN-Schalen im Twin

Beitrag von J-Style »

Habt ihr einen Tip für einen GN 1/2 Deckel wie oben beschrieben?

Benutzeravatar
Axxy
Oberhitze-Fan
Beiträge: 61
Registriert: Do 8. Feb 2018, 16:29
Wohnort: Schönaich
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: GN-Schalen im Twin

Beitrag von Axxy »

Ggf.ist ein Plastikdeckel möglich?

PP also Polypropylen ist bis 100°C einsetzbar.
Die wären Flach: https://gn-behaelter24.de/deckel-fuer-g ... lypropylen

Oder leg doch einfach ein Schneidbrettle drauf!
Grüße Andy

ODC Montreux; Iroda O-Grill; Twin OHG - Alle guten Dinge sind 3 :D
Sous-Vide Stick SV 200 / Vakuumierer VC200

Benutzeravatar
DeLorean
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 2145
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:00
Wohnort: Hammersbach
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 728 Mal
Kontaktdaten:

Re: GN-Schalen im Twin

Beitrag von DeLorean »

Wo liegt eigentlich genau das Problem mit der Griff-Ausbeulung ? Mir erschließt sich das nicht.
Ciao
Andreas

Equipment: Forums-Twin, Roti-App, Maxxus Barbecue Chief 10.0, Borniak UW-70 mit elektronischer PID-Steuerung (Eigenbau), WLAN-Thermo mini v1, WLAN-Thermo Nano, diverses SV-Gedöns etc. etc.

Benutzeravatar
Axxy
Oberhitze-Fan
Beiträge: 61
Registriert: Do 8. Feb 2018, 16:29
Wohnort: Schönaich
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: GN-Schalen im Twin

Beitrag von Axxy »

Weniger Innenvolumen schätze ich.
Grüße Andy

ODC Montreux; Iroda O-Grill; Twin OHG - Alle guten Dinge sind 3 :D
Sous-Vide Stick SV 200 / Vakuumierer VC200

J-Style

Re: GN-Schalen im Twin

Beitrag von J-Style »

Ja, weniger Platz.
Hatte mir evtl. sowas wie einen Deckel bei Buffetbehälter vorgestellt also flachen oder vielleicht 2 cm tiefen Deckel mit Griff nach außen.

axel
Oberhitze-Fan
Beiträge: 185
Registriert: Di 6. Mär 2018, 12:47
Wohnort: Griesheim
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: GN-Schalen im Twin

Beitrag von axel »

Er spricht ja aber von Ausbeulungen der Griffe nach unten und nicht zur Seite. Da sollte eigentlich nichts stören, wenn die Griffe oder die GN-Schale nicht jeweils größer sind.

Benutzeravatar
DeLorean
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 2145
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:00
Wohnort: Hammersbach
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 728 Mal
Kontaktdaten:

Re: GN-Schalen im Twin

Beitrag von DeLorean »

Das macht doch nur ca. 1-2cm auf nem Durchmesser von vielleicht 10-15cm (Schätzwerte - hab jetzt nicht gemessen) aus !?

Wenn Du daruch zu wenige Platz hat (wobei man normalerweise so ne Schale eh nicht bis untern Rand füllt) dann nimm halt ne/n größere GN-Schale/-Behälter.
Ciao
Andreas

Equipment: Forums-Twin, Roti-App, Maxxus Barbecue Chief 10.0, Borniak UW-70 mit elektronischer PID-Steuerung (Eigenbau), WLAN-Thermo mini v1, WLAN-Thermo Nano, diverses SV-Gedöns etc. etc.

tubu
Oberhitze-Fan
Beiträge: 495
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 13:04
Wohnort: Oberbayern
Hat sich bedankt: 169 Mal
Danksagung erhalten: 105 Mal

Re: GN-Schalen im Twin

Beitrag von tubu »

Auf die Griffe oben geht doch nur ne 40er GN Schale oder ?
Grüße aus Oberbayern
Thomas

Single und Twin OHG V1 2017 - El Fuego Portland - Mr. Gardener Jackson 4 - Justus Grilleau 4 - Klarstein Quickstick

Benutzeravatar
DeLorean
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 2145
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:00
Wohnort: Hammersbach
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 728 Mal
Kontaktdaten:

Re: GN-Schalen im Twin

Beitrag von DeLorean »

Ach so... ich habe jetzt nur allgemein an GL-Schalen gedacht und daher den Kontext zum OHG nicht beachtet.
Ciao
Andreas

Equipment: Forums-Twin, Roti-App, Maxxus Barbecue Chief 10.0, Borniak UW-70 mit elektronischer PID-Steuerung (Eigenbau), WLAN-Thermo mini v1, WLAN-Thermo Nano, diverses SV-Gedöns etc. etc.

J-Style

Re: GN-Schalen im Twin

Beitrag von J-Style »

Nochmal an alle die oben auf dem TWIN (habe dort Tragegriffe montiert) eine 40mm tiefe GN Schale zum Warmhalten benutzen:
Was für Deckel benutzt ihr? Gibt es auch eine Edelstahllösung mit Griff außen?
Vielen Dank

Benutzeravatar
DeLorean
GSV-Gesperrter Oberhitze-Fan
Beiträge: 2145
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 21:00
Wohnort: Hammersbach
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 728 Mal
Kontaktdaten:

Re: GN-Schalen im Twin

Beitrag von DeLorean »

Ich hab jetzt mal google für Dich bemüht und auch was gefunden - der Preis dürfte Dich allerdings nicht verzücken :shock:

Ich verstehe aber immer noch nicht warum für Dich das bisschen weniger Füllmenge ein solches Problem darstellt.

Ich schätze den Füllemengen-Verlust durch die "Griff-Beule" auf rund 200ml von theoretisch 3,445l (GN 1/2-40mm) = rund 5,8%.

Willst Du ernsthaft die GN bis direkt an den Rand mit irgendwas füllen und kannst auf diese 200ml (kann das gerne morgen auch mal genau ausmessen und -rechnen) nicht verzichten ?
Ciao
Andreas

Equipment: Forums-Twin, Roti-App, Maxxus Barbecue Chief 10.0, Borniak UW-70 mit elektronischer PID-Steuerung (Eigenbau), WLAN-Thermo mini v1, WLAN-Thermo Nano, diverses SV-Gedöns etc. etc.

J-Style

Re: GN-Schalen im Twin

Beitrag von J-Style »

Hab bis jetzt ja leider auch noch nichts Vernünftiges gefunden.
Unter der Griffausbeulung nach unten bleiben ja wenn überhaupt 20mm.
Bei einem dickeren Stück Fleisch würde der Deckel dann nicht mehr schließen.

MaxK

Re: GN-Schalen im Twin

Beitrag von MaxK »

Wie wäre es mit https://www.grimm-gastrobedarf.de/blanc ... 64957.html ?

Selbst einen Griff dranschrauben von außen wenn nötig. So als Ideenanstoß. :D

Soulflyer
Oberhitze-Fan
Beiträge: 391
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 11:42
Wohnort: Münster
Hat sich bedankt: 140 Mal
Danksagung erhalten: 342 Mal

Re: GN-Schalen im Twin

Beitrag von Soulflyer »

also ich habe zwar einen Deckel mit gummidichtung schließe diesen am ohg aber nie daher stört mich die Beule nicht. warum willst du ihn komplett schließen? wenn der Deckel komplett dicht ist wird es für mich zu warm und feucht im Inneren und die Kruste geht verloren.
zum warmhalten/nachgaren muss er nicht dicht abschließen.

Antworten

Zurück zu „OHG-Erweiterungen (Add-Ons)“